Trio Pilz

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41144
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Trio Pilz

Beitragvon piper » 12. Nov 2017, 08:35

Guten Morgen zusammen,

ich habe lange mit mir gerungen, ob ich überhaupt
ein Pilzbild zeige, weil sie Euch wahrscheinlich
schon zum Hals heraushängen...
Eins will ich dann doch zeigen. Ich habe seit langem
mal wieder das Trio ausgepackt und einen der
wenigen schönen Herbsttage genutzt, an denen
das Licht passte.
Hier das Ergebnis. Vielleicht gefällt es ja doch ein wenig.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 700D
Objektiv: Tamron SP AF 90mm f/2.8 Sigma 150mm
Belichtungszeit: 1/320s, +1,7
Blende: f4 glaube ich
ISO: 400
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):3% 4%
Stativ: Cullmann magnesit, Velbon
---------
Aufnahmedatum: 22.10.2017
Region/Ort: Leipzig
vorgefundener Lebensraum:Friedhof
Artenname:Fliegenpliz
kNB etwas aufgeräumt
sonstiges:
_MG_2248-Bearbeitet Kopie.jpg (314.9 KiB) 284 mal betrachtet
_MG_2248-Bearbeitet Kopie.jpg
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15701
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Trio Pilz

Beitragvon Harmonie » 12. Nov 2017, 08:39

Hallo Ute,

warum sollten einem Pilzbilder zum Hals raushängen??
Es werden doch auch Falter und Libellen etc. sehr sehr zahlreich gezeigt.
Jedes Motiv hat seine gleichen Rechte hier. Wir sind hier kein reines Insektenforum. :wink:
Zumal du mir mit einem Fliegenpilz eine gr. Freude machst, schon allein, weil ich keine gefunden habe in diesem Jahr.
Farblich ist dein Bild für mich ein Stimmungsbild für den heutigen, mal wieder, trüben Tag.
Traumhaft schöner HG, tolle BG und die Schärfe eh schön.
Also...wenn du noch mehr Pilze hast...her damit - zumindest von meiner Seite aus.

LG
Christine
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 16992
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Trio Pilz

Beitragvon wwjdo? » 12. Nov 2017, 09:21

Hallo, Ute,

gut, dass du deine Zweifel überwunden hast.
Sonst wäre uns dieses farbenfrohe Bild mit seinem
herrlichem, herbstlichen Umfeld in sehr guter
Trio-Schärfe verwehrt geblieben.
Danke für diesen "Lichtblick" an einem sehr trüben Morgen...
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20393
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Trio Pilz

Beitragvon Freddie » 12. Nov 2017, 10:02

Hallo Ute,

mir hängen in der Tat manche Bilder zum Halse raus.
Ist aber nicht auf ein bestimmtes Motiv beschränkt, sondern eher auf bestimmte Darstellungsweisen.
Das hat aber nur mit meinem persönlichen Geschmack zu tun.

So ein ausgesprochen hübscher farbenprächtiger Fliegenpilz, den du einfach perfekt abgelichtet hast, gehört aber dazu ganz bestimmt nicht.
Herrliches Licht, tolle Farben und ein Trioeinsatz, den man kaum bemerkt - ich mag das Bild sehr!
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22817
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Trio Pilz

Beitragvon schaubinio » 12. Nov 2017, 10:13

piper hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Guten Morgen zusammen,

ich habe lange mit mir gerungen, ob ich überhaupt
ein Pilzbild zeige, weil sie Euch wahrscheinlich
schon zum Hals heraushängen...







Hey Ute, wenn dem so wäre, dürften in den Sommermonaten nur
je vier Wochen lang Schmetterlinge, Blümchen oder Libellen gezeigt werden :DD

Jede Jahreszeit hat seine bevorzugten Motive, und jetzt ist eben mal Herbst
und die Pilzzeit ist noch im vollem Gange :dirol:

Also.....bevor Du jetzt eine Küchenschelle oder ein Maiglöckchen zeigst, schaue ich mir lieber diesen trendigen Fliegenpilz an :beee:

Den hast Du bei wunderschönem Licht in bester Qualität erwischt :DH:

Das Trio hat hier seine Arbeit mit Bravour gemeistert.

Butterweiches Bokeht, traumhaftes Licht und herrliche Farben lassen mich
ins schwärmen kommen. :clapping:

Gerne mehr davon :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7095
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Trio Pilz

Beitragvon Enrico » 12. Nov 2017, 10:21

Hallo Ute,

dein Trioplan zaubert schöne Farben und Strukturen.
Du hattest schönstes Licht und dazu einen tollen Fliegenpilz gefunden.
Das ist eine herrliche Kombination !
Genau das richtige bei diesem grau trüben Wetter.
Lebensraum - Friedhof ? :wacko2:
LG Enrico
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8021
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Trio Pilz

Beitragvon gelikrause » 12. Nov 2017, 10:52

Hallo Ute, solch schöne Pilzbilder gehen bei mir immer, kannst gerne mehr davon zeigen :)
Der Pilz sieht sehr schön aus, und das helle, farbige Umfeld mit seinen zarten Strukturen kommt grade richtig bei diesem trüben November Wetter. Eine wirklich gelungene Aufnahme...
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7554
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Trio Pilz

Beitragvon klaus57 » 12. Nov 2017, 11:12

Hi Ute,
es ist ja immer Ansichtssache was einer will oder nicht...man hat ja hier schon
viele Meinungen gelesen...ich gehe mehr auf das Gestalten mit Licht und Farben,
wie man ein Motiv in Szene setzt...den Fliegenpilz hast du wunderschön mit dem
Trio...wobei ich das gar nicht so sehe...dargestellt...genau so gefällt mir das!
Saubere Arbeit und denk nicht was andere wollen oder nicht!
L.g.Klaus :ok: :ok: :ok:
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1180
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Trio Pilz

Beitragvon wilhil » 12. Nov 2017, 11:47

Hallo Ute,

so ein wunderbares Pilzfoto darf nicht ungesehen bleiben.Ich bin zwar eher für Tiere bei der Makrofotografie,aber Dein Foto sehe ich mir sehr gerne an.

Grüße
Wilhelm
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3272
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Trio Pilz

Beitragvon jo_ru » 12. Nov 2017, 12:23

Hallo Ute,

da ist Dir ein ausgezeichnetes Fliegen-(!)-Pilz-Bild :-) gelungen,
tolle Farben und eine tolle Schärfe auf dem Pilz bei einem zauberhaften HG
und einem passenden VG.
Was will man mehr. Bravo!
Gruß Joachim

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“