auf Goldrute

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
HST
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2844
Registriert: Sa Sep 20, 2014 20:27
alle Bilder
Wohnort: Rostock
Vorname: Siegfried

auf Goldrute

Beitragvon HST » Mi Dez 06, 2017 17:10

Hallo Forum,

diesen Falter hatte ich in dieser Saison gut 14 Tage permanent bei mir am Bach und konnte ihn öfters fotografieren!
Hier also noch einmal eine andere Version und ich hoffe die Farben mildern das Grau dieser Tage etwas!

Grüße
Siegfried
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/5
ISO: 400
Beleuchtung:Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):10%
Stativ: Novoflex / Novoflex
---------
Aufnahmedatum: 12.08.2017
Region/Ort: Rostock
vorgefundener Lebensraum:bei mir
Artenname: Nierenfleck-Zipfelfalter
NB
sonstiges:
P8122443.3.jpg (478.67 KiB) 132 mal betrachtet
P8122443.3.jpg
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7964
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

auf Goldrute

Beitragvon Otto G. » Mi Dez 06, 2017 19:18

Hallo Siegfried

da gratuliere ich dir herzlich zu dem gelungenen Bild,die Farben sind sehr schön.
Ja,manchmal hat man das Glück,dass einen diese Falter recht nahe heranlassen!!
Eine Augenweide bei diesem Wetter!!

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18524
Registriert: So Apr 03, 2011 20:52
alle Bilder
Wohnort: Roßtal/Mittelfranken
Vorname: Harald

auf Goldrute

Beitragvon Harald Esberger » Mi Dez 06, 2017 20:27

Hi Siegfried

Den hab ich noch nie gefunden, mit dem Gelb im HG macht

der sich wirklich prima, gratuliere.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
MichaSauer
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6415
Registriert: Di Apr 15, 2014 12:51
alle Bilder
Vorname: Michael

auf Goldrute

Beitragvon MichaSauer » Mi Dez 06, 2017 20:28

Hallo Siegfried,

die Goldrute ist ein schöner Ansitz und macht sich auch prima im Hintergrund! Das wirkt schön fröhlich.
Die Schärfe auf den Flügeln ist, glaube ich, nicht überall so gut wie im unteren Bereich. Aber der Gesamteindruck stimmt auf jeden Fall.
Gefällt mir!

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4446
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

auf Goldrute

Beitragvon Enrico » Mi Dez 06, 2017 21:42

Hallo Siegfried,

das ist ein wunderschönes Bild.
Die einzige Schwäche, ist in meinen Augen auch die Schärfe auf den Flügeln.
Gerade hinten im Bereich des Zipfels, sieht das nicht mehr so knackig aus.
Alles andere begeistert mich sehr !
LG Enrico


Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten
ist ebenso wertvoll für das Kind, wie für die Raupe.

-Bradley Miller-
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20924
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

auf Goldrute

Beitragvon schaubinio » Mi Dez 06, 2017 21:52

Hey Siegfried, da hast Du Dir wahrlich einen schönen Falter als
Stimmungsaufheller rausgesucht.

Mir reicht die Schärfe auf dem Falter aus. Der Hintergrund macht sich gut, und
bietet dem Zipfelfalter eine tolle Bühne.

Feine Arbeit :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Kimbric
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 457
Registriert: Mo Mär 20, 2017 09:56
alle Bilder
Wohnort: Nördliches Schleswig-Holstein
Vorname: Ralf

auf Goldrute

Beitragvon Kimbric » Mi Dez 06, 2017 22:09

Moin Siegfried,

ein farbenprächtiger Falter, den Du mit einer sehr schönen Belichtung festgehalten hast.

Auch das kräftig gefärbte Umfeld gefällt mir. Viel Zeichnung ist in dem Gelb nicht vorhanden, aber das ist auch eine echt fiese Farbe.

Das einzige was ich als Verbesserungsvorschlag anbringen könnte wäre, das Bild ein klein wenig gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, damit die hochgestellten Flügel, die von der Farbe her "schwerer" wirken, als der helle Körper den Falter nicht so kopflastig erscheinen lassen.

Wirklich hübsches Bild, kann ich nicht anders sagen.

Mit besten Grüßen

Ralf
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61379
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

auf Goldrute

Beitragvon Werner Buschmann » Mi Dez 06, 2017 22:50

Hallo Siegfried,

prachtvoller Zipfelfalter und eine sehr gute
Gestaltung.
Die JPG-Maschine von Olympus hat ggf.
stellenweise etwas zu stark entrauscht?
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 24002
Registriert: So Sep 13, 2009 15:14
alle Bilder
Wohnort: Rheinland
Vorname: Conny

auf Goldrute

Beitragvon Corela » Mi Dez 06, 2017 23:24

Hallo Siegfried,

ich habe erst einmal einen Zipfelfalter gesehen :)
Dein Bild finde ich wie ein Sommergruß,
gefällt mir sehr, schöne Farben und BG.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11789
Registriert: Mo Jan 07, 2008 18:43
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Rainer

auf Goldrute

Beitragvon harai » Mi Dez 06, 2017 23:26

Hallo Siegfried,

das ist auch so ein Falter, den ich noch nie gesehen habe. Du hast ihn optimal fotografiert. Sehr gut gefällt mir auch das
farbige Umfeld, dass gut zum Ansitz passt.
Viele Grüße
Rainer

Zurück zu „Makro-Galerie“