Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Hier dürft ihr eure Makrofotos zeigen und darüber diskutieren.
Benutzeravatar
plantsman
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1740
Registriert: So Okt 16, 2016 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon plantsman » Mo Dez 11, 2017 21:41

Moin,

die Liebhaber der italienischen Küche kennen diese Kraut sicher sehr gut. Zu Mozarella oder als Pesto auf
die Pasta: Basilikum. Meist lebt er ja nicht so lange, dass man ihn blühend bewundern kann. Wer etwas Ge-
duld hat und nicht jeden Stiel abschnibbelt kann sich aber auch an den hübschen Blüten erfreuen. Diese
lassen sich ebenfalls als Gewürz in der Küche verwenden. Es ist also nicht notwendig, Blütenstände ständig
zu entfernen.

Der grüne Basilikum blüht jedoch weiß. Hier zeige ich die Blüten einer Sorte, die hauptsächlich als Balkon-
pflanze angeboten wird. Gegessen werden kann sie aber ebenfalls und hat das typische Basilikum-Aroma,
ist nur etwas pfefferiger.

Guten Appetit.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 750D
Objektiv: EF100mm f/2.8 Macro USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/80s
Blende: f/2.8
ISO: 200
Beleuchtung: Tageslicht, bedeckt, Gewächshaus
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Rollei C6i
---------
Aufnahmedatum: 06.10.2017
Region/Ort: Gruson-Gewächshäuser Magdeburg
vorgefundener Lebensraum: kultivierte Pflanze
Artenname: Grauer Basilikum - Ocimum canum ´Wildes Purpur´
kNB (für einen schöneren Abschluss oben ein bisschen rumgestempelt)
sonstiges: Kabelauslöser
Ocimum canum ´Wildes Purpur´ 2453-2; Lamiaceae (3).jpg (482.51 KiB) 145 mal betrachtet
Ocimum canum ´Wildes Purpur´ 2453-2; Lamiaceae (3).jpg
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7163
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon gelikrause » Mo Dez 11, 2017 22:31

Hallo Stefan, eine schöne pastellige Aufnahme ist dir da gelungen... Die Schärfe und der SV sehen gut aus, und das farbige Umfeld gefällt mir gut. Auf Basilikum wäre ich jetzt nicht gekommen, auch von daher ist es immer wieder interessant, was für Pflanzen Du zeigst :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4700
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon Enrico » Mo Dez 11, 2017 23:05

Hallo Stefan,

auf basilikum wäre ich niemals gekommen.
Für mich als Nicht-Pflanzenkenner hat dieses Blümchen eher Ähnlichkeit mit einer Orchidee.
:pardon:
Das Bild gefällt mir bestens.
Der pfeffrige Basilikum wächst schön aus dem Bild heraus. Der Schärfeverlauf gefällt mir sehr !
Farblich ein richtiger Hingucker, schön das sich die Farben im HG durch weitere Exemplare wiederholen.
Das Bild bekommt so auch eine schöne Tiefe.
Die knappe Schärfe sitzt gut.
Wieder eine neue Pflanze kennengelernt !
Danke :DD
LG Enrico
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21204
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon schaubinio » Di Dez 12, 2017 00:52

Hey Stefan, auf Basilikum wäre ich jetzt auch nicht gleich gekommen.

Was mir hier besonders gut gefällt ist, das Du die Pflanze
genau in einer Lücke präsentierst.

Links der Pendant im HG.macht sich gut dazu.

Auch habe ich hier wieder einiges dazugelernt :ok:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8129
Registriert: Do Okt 06, 2011 20:09
alle Bilder
Wohnort: Nordpfalz
Vorname: Otto

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon Otto G. » Di Dez 12, 2017 01:25

Hallo Stefan

ich muß gestehen,dass ich nie auf die Blüten geachtet habe,obwohl der Basilikum bei mir regelmäßig blüht.
Das Bild ist dir gut gelungen,der Schärfeverlauf sowie die Farben gefallen mir sehr gut.
Auch die noch erkennbaren anderen Blüten im HIntergrund machen sich sehr gut,ohne die wäre es vielleicht etwas leer.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7575
Registriert: Mi Jan 19, 2011 15:12
alle Bilder
Wohnort: Salzburg
Vorname: Klaus Josef

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon klaus57 » Di Dez 12, 2017 11:53

Hallo Stefan,
ja der gehört einfach fotografiert mit seinen zarten Blüten...habe heuer
auch sehr viel herum probiert, vielleicht zeig ich auch einmal ein paar Bilder
davon...ich habe ihn zum ESSEN gerne...auch der Geruch ist wunderbar!
Sehr schön abgelichtet!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50905
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon Gabi Buschmann » Di Dez 12, 2017 13:06

Hallo, Stefan,

ich habe noch nie einen blühenden Basilikum gesehen, bin
sehr überrascht, wie hübsch das aussieht! Der Fokus sitzt
für mich genau richtig, die Schärfe ist prima und besonders
schön finde ich die unscharfen weiteren Blüten im HG vor
dem zarten Grün.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41289
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon piper » Di Dez 12, 2017 15:37

Hallo Stefan,

den habe ich noch nie blühend gesehen,
liegt aber daran, dass der Basilikum in den Töpfen meist
nicht lange genung überlebt :-(
Danke für Deinen kleinen Exkurs. Wieder einmal etwas gelernt.
Das Bild gefällt mir ebenfalls sehr gut. Besonders
auch durch die Blüten im HG.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61932
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Werner

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon Werner Buschmann » Di Dez 12, 2017 18:21

Hallo Stefan,

das Abendessen ist gleich fertig, da passt Dein
gelungenes Bild sehr gut.
Sehr schöne Komposition.
Alles da, was man sich von einem guten Makro wünscht.
Scharfes Hauptmotiv, Echoelemente im Hintergrund und insgesamt
stimmige Komposition.
Ein Dank an alle aktiven Besprecher im Forum und eine ernsthafte Erinnerung
an diejenigen, die schon etwas länger die Bildbesprechungen aufschieben.


________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21101
Registriert: Sa Aug 07, 2010 18:27
alle Bilder
Wohnort: Nordhessen
Vorname: Silvio

Pesto; Ocimum canum ´Wildes Purpur´

Beitragvon rincewind » Di Dez 12, 2017 22:45

Hallo Stefan,

Einen so hohen Stängel harmonisch ins Bild einzuführen ist oft ein Problem das Du hier überzeugend
gelöst hast. Klasse wie harmonisch das scharfe Motiv mit seiner Umgebung korrespondiert.

LG Silvio

Zurück zu „Makrofotografie Galerie“