Ganz schön was los.....

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22049
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Ganz schön was los.....

Beitragvon schaubinio » 12. Dez 2017, 00:14

Hallo zusammen, vergangenen Sommer war ich auf Porto Santo,
eine vorgelagerte Insel vor Madeira.

Schnecken kennt glaube ich jeder....aber in dieser großen Ansammlung :roll:

In jedem Busch, an jedem Halm auf jedem Strauch......überall
diese Schnecken. Abermillionen....der Wahnsinn.

Ich zeige Euch heute mal nur einen dieser Büsche.

Harald war schon auf Porto Santo, vielleicht kann er etwas zu
diesem Phänomen schreiben.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: 17-70mm @ 42mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/6.3
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto Stativ,Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 07.09.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum: Porto Santo
Artenname:
kNB
sonstiges:
Schnecken.jpg (457 KiB) 322 mal betrachtet
Schnecken.jpg
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: 17-70mm @ 42mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/6.3
ISO: 100
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto Stativ,Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 07.09.2017
Region/Ort: Porto Santo
vorgefundener Lebensraum: Strauch
Artenname:
kNB
sonstiges:
aus.jpg (442.29 KiB) 322 mal betrachtet
aus.jpg
Kamera: Canon EOS 60D
Objektiv: 90mm
Belichtungszeit: 1/800s
Blende: f/4.5
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto Stativ,Bohnensack
---------
Aufnahmedatum: 07.09.2017
Region/Ort: Porto Santo
vorgefundener Lebensraum: Busch
Artenname:
kNB
sonstiges:
mu.jpg (402.97 KiB) 322 mal betrachtet
mu.jpg
Zuletzt geändert von schaubinio am 12. Dez 2017, 00:15, insgesamt 1-mal geändert.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7812
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Ganz schön was los.....

Beitragvon gelikrause » 12. Dez 2017, 09:36

Hallo Stefan, das ist ja genial... solch große Ansammlungen habe ich bisher noch nicht gesehen.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49362
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Ganz schön was los.....

Beitragvon Gabi Buschmann » 12. Dez 2017, 13:25

Hallo, Stefan,

unglaublich, das habe ich auch noch nicht gesehen. Das sind ja
irre viele Schnecken. Das Einzelfoto zeigt, wie hübsch die sind.
Vielleicht kann noch jemand was dazu sagen.
Ich weiß nur, dass Schnecken bei großer Trockenheit sich in ihr
Haus zurückziehen und alle Aktivitäten einstellen, bis sich die Lage
wieder bessert. Bevorzugt tun sie das wohl an Pflanzenstängeln
oder Baumstämmen, das konnte ich bei mir im Garten auch schon
beobachten.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21200
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Ganz schön was los.....

Beitragvon rincewind » 12. Dez 2017, 23:04

Hallo Stefan,

Dieses Phänomen könnte ich im Sommer auf Kreta auch beobachte,
Ich denke Gabi hat mit ihrer Vermutung recht. Ich hab einen kleinen abgerissenen Ast mit Schneckenhäusern
auf einer Strasse gefunden und am Abend auf die Hotelterasse gelegt.
Morgens startete die Bewässerungsanlage . War ein lustiges Treiben auf der Terasse :wink: .
Die Schnecken sind dann alle in die Büsche, die dicht dabei standen, gewandert.

LG Silvio
Zuletzt geändert von rincewind am 12. Dez 2017, 23:05, insgesamt 1-mal geändert.
Kimbric
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 1333
Registriert: 20. Mär 2017, 09:56
alle Bilder
Vorname: Ralf

Ganz schön was los.....

Beitragvon Kimbric » 13. Dez 2017, 16:09

Moin Stefan,

absolut überwältigend und sehr gut festgehalten! Man kennt das Phänomen ja von unseren Heideschnecken an sehr trockenen Standorten, aber so eine Massenansammlung ist beeindruckend.

Auch die Reihenfolge der Präsentation finde ich gut gelungen. Beim ersten Bild wundert man sich ein wenig, beim zweiten wird diese stärker und beim dritten :shock:

Danke fürs zeigen!

Gruß

Ralf
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2010
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Ganz schön was los.....

Beitragvon Erich » 14. Dez 2017, 09:49

Ave Stefan,

beim Belenus, so viele Schnecken auf einem Haufen die man kaum alle aufs Bild bekommt, hab ich noch nie gesehen, deshalb schon mal Dank fürs Zeigen. Bei Bild 3 könnte man meinen die hätten sich alle schön in Positur gesetzt.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Für mich immer noch das was mich am meisten beeindruckt ist die Dichte eines Neutronensterns. Ein Würfel mit einem Kubikzentimer, also noch kleiner als ein Spielwürfel wiegt unvorstellbare 340 Millionen Tonnen. (Kein Schreibfehler)
Ein Neutronenstern wird nur wenn ein Stern zuvor mehr als 8 Sonnenmassen aufweist, unsere Sonne wird also nie ein Neutronenstern, aus ihr wird ein weißer Zwerg, das dauert aber noch etwa 4,5 Milliarden Jahre.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2949
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Ganz schön was los.....

Beitragvon jo_ru » 14. Dez 2017, 18:55

Hallo Stefan,

ich denke, es handelt sich um den sog. "Schneckenstrauch", den lat. Namen hab ich vergessen ;-).
Nein, Spaß bei Seite, das sind geniale Bilder von einem sehr beeindruckenden Phänomen.
Und das Bild 3 ist außerdem auch noch sehr schön.
Klasse.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25033
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Ganz schön was los.....

Beitragvon Corela » 14. Dez 2017, 21:25

Hallo Stefan,

ich dachte ja schon am Schneckenberg gäbe es viele, aber das ist unglaublich.
Das sind richtig interessante Bilder,
bin mal gespannt ob es eine Lösung für dieses Phänomen gibt
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 6399
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Ganz schön was los.....

Beitragvon Enrico » 14. Dez 2017, 21:38

Hallo Stefan,

so eine Anhäufung habe ich noch nie gesehen.
Die müssen ja gut zu Fressen finden und kaum Fressfeinde haben.
Interessant !
LG Enrico
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 40874
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Ganz schön was los.....

Beitragvon piper » 19. Dez 2017, 10:19

Hallo Stefan,

ich habe noch nie so viele Schnecken auf einem Haufen gesehen!
Hätte gar nicht gedacht, dass die so gesellig sind :-)
Schöne Bilder und ein interessantes Phänomen.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Zurück zu „Naturbeobachtungen“