Marienkäfer - Glücksboten mit vielen Gesichtern

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5153
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Marienkäfer - Glücksboten mit vielen Gesichtern

Beitragvon Sven A. » 1. Dez 2017, 21:39

Weiter gehts
Dateianhänge
Kamera: Nikon D5100/ Olympus MFT
Objektiv: Sigma 150
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Unilock Major 1600, Novoflex MB50
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
PC010960-120066-1212.JPG (357.64 KiB) 240 mal betrachtet
PC010960-120066-1212.JPG
Kamera: Nikon D5100/ Olympus MFT
Objektiv: Sigma 150
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Unilock Major 1600, Novoflex MB50
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
PC010977-120066-1217.JPG (384 KiB) 240 mal betrachtet
PC010977-120066-1217.JPG
Kamera: Nikon D5100/ Olympus MFT
Objektiv: Sigma 150
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Unilock Major 1600, Novoflex MB50
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
PC010986-120066-1221.JPG (396.83 KiB) 240 mal betrachtet
PC010986-120066-1221.JPG
Kamera: Nikon D5100/ Olympus MFT
Objektiv: Sigma 150
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Unilock Major 1600, Novoflex MB50
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
PC010975-120066-1215.JPG (363.05 KiB) 240 mal betrachtet
PC010975-120066-1215.JPG
Zuletzt geändert von Sven A. am 1. Dez 2017, 21:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21243
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Marienkäfer - Glücksboten mit vielen Gesichtern

Beitragvon rincewind » 1. Dez 2017, 22:21

Hallo Anja,

Ich kann zwar im Moment nichts zum Thread beitragen, hab aber mit großem Interesse den
von Dir gestarteten Thread durchgeschaut.

LG Silvio
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10255
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Marienkäfer - Glücksboten mit vielen Gesichtern

Beitragvon Ajott » 8. Dez 2017, 15:11

Hallo ihr Lieben!

Sorry, ich war recht ausgelastet in letzter Zeit, daher erst jetzt eine Reaktion von mir.

@Karin: Ich denke, dein unbekannter dürfte eine Farbvariante des Zehnpunkt-Marienkäfers sein. Die sind unfassbar variabel, und lassen sich daher auch leicht mit dem Asiaten verwechseln. Ich bin mir daher so am Bild auch nur zu 90% sicher. Mir fehlt hier eine Größenangabe. Der Zehnpunkt bleibt etwas kleiner als der Asiat. Kannst du das bei dem fotografierten Exemplar bestätigen? Da wir bisher eine viel dunklere Farbvariante in der AG haben, würde deine sehr gut dazu passen, wenn du sie spenden magst. Auch dein letztes Bild vom Asiaten würde ich gerne übernehmen, verdeutlicht es doch das Nachdunkeln schön.

@Joachim: Damit hast du den Kontest vorerst gewonnen, wer noch Marienkäfer findet :-) Ich war leider in letzter Zeit nur selten draußen und hatte dabei kein Glück mit den Glücksbringern. Von der Art haben wir erst ein Bild in der AG, daher würde das Protrait mit deinem ersten und letzten Bild gerne anreichern, wenn du diese spenden magst.

@Sven: Auch wenn die Bilder nicht ganz perfekt sind, würde ich doch gerne eins in die AG aufnehmen, welches die typische Massenansammlung zeigt (fehlt uns noch!). Vielleicht gleich das erste? Und wenn dir mal noch besser Bilder davon gelingen, können wir dann ja gerne austauschen.

Liebe Grüße
Anja
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10255
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Marienkäfer - Glücksboten mit vielen Gesichtern

Beitragvon Ajott » 8. Dez 2017, 15:41

So, und ich möchte den Moment auch gerne nutzen, um ein kleines Update zu geben:

Seit dem Umzug der AG sind 15 neue Artenportraits bei den Marienkäfern dazugekommen. Wir haben damit von 3 Arten auf 18 (!) Arten aufstocken können. 4 weitere Arten findet man hier im Thread, bei denen die Bildqualität nicht ganz für die AG gereicht hat (ich habe den Eingangsthread editiert, dort findet sich auch eine Direkverlinkung zu diesen 4 Arten).
Damit haben wir innerhalb kürzester Zeit insgesamt 22 Marienkäferarten sammeln und vorstellen können! Auch bei den Arten, die wir bereits hatten sind viele neue und aussagekräftige Bilder dazugekommen und bereichern so die Portraits. Wow, ihr seid spitze!

Ich hatte ja gehofft, dass ihr in der dunklen Jahreszeit einige Festplattenfunde aufstöbern könnt, und wir den etwas traurigen drei Arten in der AG noch vor der neuen Saison etwas Gesellschaft verpassen können. Ich bin aber davon ausgegangen, dass wohl erst der neue Saisonstart vielleicht etwas Leben in das Projekt bringen würde. Mit so einem schnellen und massiven Zuwachs hatte ich nicht gerechnet. Ihr seid Wahnsinn!
Danke Danke Danke! :sm2: :yahoo:

Ich freue mich, dass unsere AG so jetzt ein ganz anderes Bild vermittelt als zuvor und schon der flüchtig Blick verdeutlicht, dass es da eine beachtliche und oft unterschätzte Vielfalt zu bestaunen gibt. Ich würde mich natürlich freuen, wenn wir gemeinsam in der neuen Saison vielleicht auch ganz gezielt noch weitere Arten oder Farbvarianten zusammen entdecken können. Ich habe auf jeden Fall jetzt schon Lust auf Marienkäferjagd zu gehen :) (und wie gesagt, wenn das Wetter mitspielt kann man mit etwas Glück sogar ganzjährig dabei Erfolg haben.. auf jeden Fall aber sehr früh in der Saison, noch bevor die Motivmassen einfallen)

Liebe Grüße
Aj
Zuletzt geändert von Ajott am 8. Dez 2017, 15:42, insgesamt 1-mal geändert.
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7563
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Marienkäfer

Beitragvon klaus57 » 13. Dez 2017, 15:32

Hallo Anja,
hier einige Käfer die ich auf die Schnelle gefunden habe...vielleicht sind sie ja brauchbar...wenn
nicht einfach löschen!
L.g.Klaus
Dateianhänge
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 08.05.2013
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname:
NB
sonstiges:
3.jpg (350.61 KiB) 215 mal betrachtet
3.jpg
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 10.04.2012
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname:
kNB
sonstiges:
14.jpg (329.85 KiB) 215 mal betrachtet
14.jpg
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/800s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 10.04.2012
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname:
kNB
sonstiges:
15.jpg (420.89 KiB) 215 mal betrachtet
15.jpg
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/800s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 10.04.2012
Region/Ort: Salzburg
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname:
kNB
sonstiges:
16.jpg (268.34 KiB) 215 mal betrachtet
16.jpg
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/800s
Blende: f/5
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 25.04.2012
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Bachnähe
Artenname:
kNB
sonstiges:
18.jpg (255.46 KiB) 215 mal betrachtet
18.jpg
Zuletzt geändert von klaus57 am 22. Dez 2017, 08:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7563
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Marienkäfer - Glücksboten mit vielen Gesichtern

Beitragvon klaus57 » 13. Dez 2017, 15:39

Hallo Anja,
ein paar hab ich noch...
l.g.Klaus

Bitte Thema für Artenportal duplizieren
Dateianhänge
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 31.05.2012
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname:
kNB
sonstiges:
24.jpg (284.86 KiB) 210 mal betrachtet
24.jpg
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 13.06.2012
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname:
kNB
sonstiges:
25.jpg (328.84 KiB) 210 mal betrachtet
25.jpg
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/1000s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 17.10.2012
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname:
kNB
sonstiges:
33.jpg (397.58 KiB) 210 mal betrachtet
33.jpg
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/7.1
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 04.07.2013
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname:
kNB
sonstiges:
39.jpg (257.64 KiB) 210 mal betrachtet
39.jpg
Kamera: NIKON D300S
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/7.1
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann 528Q mit MB6,5, Kopf Manfrotto 128LP, Manfrotto Einbein Gruppo,Rollei T3S Kugelkopf, Vanguard Alta Pro 283CT Carbon
---------
Aufnahmedatum: 05.03.2013
Region/Ort: Salzburg Bergheim
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname:
kNB
sonstiges:
36.jpg (294.67 KiB) 210 mal betrachtet
36.jpg
Zuletzt geändert von klaus57 am 13. Dez 2017, 15:42, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4308
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Marienkäfer - Glücksboten mit vielen Gesichtern

Beitragvon frank.m » 21. Dez 2017, 21:04

Hallo,

den habe ich zwar schon mal gezeigt aber er passt mit dazu.

LG Frank
Dateianhänge
Kamera: ILCE-7M2
Objektiv: MACRO 100mm F2.8 @ 100mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/5
ISO: 800
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: ---
---------
Aufnahmedatum: 05.05.2016
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: Sechzehnpunkt- Marienkäfer
kNB
sonstiges:
DSC09238.b.kl.jpg (345.47 KiB) 192 mal betrachtet
DSC09238.b.kl.jpg
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60724
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Marienkäfer

Beitragvon Werner Buschmann » 23. Dez 2017, 21:32

Hallo Klaus,

ich sage mal Danke für Anja.
Soll ich Deine Bilder in den Thread von Anja verschieben?
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7563
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Marienkäfer

Beitragvon klaus57 » 24. Dez 2017, 09:13

Hallo Werner,
ja bitte...danke
Wünsche euch beiden eine ruhige Weihnachtszeit...bleibt gesund!
Ganz liebe Grüße, Klaus
Benutzeravatar
Ajott
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 10255
Registriert: 12. Mai 2012, 04:01
alle Bilder
Vorname: Anja

Marienkäfer - Glücksboten mit vielen Gesichtern

Beitragvon Ajott » 30. Dez 2017, 16:01

Hallöchen Klaus,

vielen Dank für deine Bilder. Ich hab den Einzelthread mal ins Artenportal kopiert und dann hier mit diesem Thread wie Werner mit dir abgesprochen hat verschoben. Ich werde mir da bestimmt das eine oder andere Bild für die AG herausicken. Vielen Dank.
Übrigens, bei deinen beiden Beiträgen zeigt das eweils letzte Bild keinen Marienkäfer. Das auf dem Schneckenhaus ist ein Laubkäfer aus der Familie der Blatthornkäfer. Wenn die Fühlerspitzen im Fokus wären, könnte man sicherlich auch den mehrgliedrigen Fächer erkennen, der den Marienkäfern fehlt. Im vorigen Beitrag zeigt das letzte Bild einen Blattkäfer. Die stark porige Struktur der Flügeldecken ist für Marienkäfer eher ungewöhnlich. Ansonsten scheinst du Siebenpunkt- und Asiat erwischt zu haben. Danke fürs dazustellen.

@Frank: Dein Sechzehnpunkt hat sich ja auf einem sehr sehenswerten Ansitz niedergelassen. Wenn du magst, würde ich das Bild gerne zum Artenportrait hinzustellen, weil man hier das typische Punktmuster besser erkennt als bei den vorhandenen Bildern. Dazu bitte das Bild nochmal ins Artenportal hochladen.

Liebe Grüße
Aj
: ǝʌıʇʞǝdsɹǝd uǝɹǝpuɐ ɹǝuıǝ snɐ ןɐɯ ǝzuɐƃ sɐp ɹıʍ uǝʇɥɔɐɹʇǝq :
"Der Wunder höchstes ist, daß uns die wahren, echten Wunder so alltäglich werden können." (Lessing)

Von vielen kleinen Wundern berichten die Arten- und die Dokugalerien

Zurück zu „Naturbeobachtungen“