Für Manni II,..

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
geggo
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 862
Registriert: 10. Apr 2016, 15:21
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

Für Manni II,..

Beitragvon geggo » 12. Jan 2018, 23:11

Grüß Dich / Euch , .

ja gut, RF hab ich auch noch.
Auch einen klasse Stack, da ist aber die BG nicht so Prall. :roll:

Wie auch immer, ..

ist ein Versuch, einen Exkursionplatz bei Manni in Betzenstein zu ergattern. :blush2:

Schöne Grüsse ,..
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: Sigma 105 1:2.8 DG OS macro HSM @ 105mm
Belichtungszeit: 1/13s
Blende: f/10
ISO: 200
Beleuchtung:?
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):?
Stativ:ja
---------
Aufnahmedatum: 08.07.2017
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:?
rf.JPG (226.74 KiB) 246 mal betrachtet
rf.JPG
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18066
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Für Manni II,..

Beitragvon Manni » 13. Jan 2018, 06:21

Hallo Gerhard

geggo hat geschrieben:Quelltext des Beitrags

Wie auch immer, ..

ist ein Versuch, einen Exkursionplatz bei Manni in Betzenstein zu ergattern. :blush2:


Das wird sehr,sehr teuer... :laugh3:

Solche Frontalen finde ich immer wieder sehr schön,
nicht einfach aber bei der BG mit so einem wuchtigen Ansitz,
oben ist mir zu viel leerer Raum,der WB ist zu kühl finde ich,
dafür sitzt die Schärfe,die weißen Halme im HG hätte ich entfernt.

Farblich könnte ich es mir so vorstellen...
war ein Klick in CS auf den WB... :-)
Dateianhänge
Kamera: Olympus OMD E-M10 I / II und EM-1 MK I
Objektiv: Tamron 90 mm F-2,8
Belichtungszeit:
Blende:
ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Slik Pro 700 DX
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
rf.JPG (375.65 KiB) 228 mal betrachtet
rf.JPG
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23471
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Für Manni II,..

Beitragvon schaubinio » 13. Jan 2018, 08:16

Hallo zusammen, wenn's dem Manni nicht passt, dann macht er es sich halt passend :dance3:

Unglaublich was er aus Gerhards Bild noch rausholt :DH:

Hallo Gerhard, die Steilvorlage hast Du schonmal gut vorgelegt.
Den Rest hat Manni bravourös vollendet.

Gefällt :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20776
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Für Manni II,..

Beitragvon Freddie » 13. Jan 2018, 09:12

schaubinio hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo zusammen, wenn's dem Manni nicht passt, dann macht er es sich halt passend :dance3:

Unglaublich was er aus Gerhards Bild noch rausholt :DH:

Hallo Gerhard, die Steilvorlage hast Du schonmal gut vorgelegt.
Den Rest hat Manni bravourös vollendet.

Gefällt :DH:


Hallo Gerhard,

so ganz kann ich dem Stefan nicht zustimmen.
Manni holt zwar was raus, aber ein "bravouröses" Bild kann er nicht mehr herzaubern.
Da wurde manches vor Ort versäumt.
Der ABM ist etwas klein, die Ausgangsqualität ist nicht optimal, die BG ist nicht stimmig.

So ein Kurs mit Manni könnte für dich also genau das Richtige sein.
Zuletzt geändert von Freddie am 13. Jan 2018, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61612
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Für Manni II,..

Beitragvon Werner Buschmann » 13. Jan 2018, 18:46

Hallo zusammen,

so etwas Spaß muss doch auch in unserem Forum erlaubt sein.
Ich sehe jetzt Bild und Bemerkung von Gerhard als einen Spaß bezogen auf Manni an.
Klar, die Bildgestaltung ist nicht optimal, aber für eine Exkursion tut man so manches.

:lol:
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 22140
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Für Manni II,..

Beitragvon rincewind » 13. Jan 2018, 20:55

Hallo Gerhard,

ich weis nicht wie Du den Stack technisch gemacht hast aber wenn möglich
hätte ich ihn mit wesentlich weiter geöffneter Blende und als RAW gemacht.
Der HG wäre wesentlich beruhigt gewesen und bei der RAW Entwicklung hättest Du den WB sicher in die
von Manni aufgezeigten Richtung gemacht.
Nach unten hin hätte ich gerne die vertrockneten Blütenblätter komplett im Bild gehabt. Das hätte sich auch günstig auf das
Format ausgewirkt.

LG Silvio
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19848
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Für Manni II,..

Beitragvon ji-em » 13. Jan 2018, 21:03

Hoi Gerhard,

Bisschen schwierig, heraus zu finden, was hier Spass ist und was nicht ... ? :?

Aber ich werde ein gutes Wort für dich bei Manni einlegen, damit du
ein Platz in sein Kurs bekommst ... :wink:
Ich denke, er wird sich an so'n aufmerksamen Kursteilnehmer freuen. :D

WA ... Bildschnitt ... Bildkomposition ... das wären Themen zu bearbeiten.
Alles andere scheinst du schon ganz gut zu meistern :D :DH:

Gruss,
jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41993
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Für Manni II,..

Beitragvon piper » 13. Jan 2018, 21:27

Hallo Gerhard,

Manni hats gut, dem werden hier ja reihenweise Bilder gewidmet :lol:
Ich mag auch diese Perspektive bei den RF sehr gern. Sie bringt viel
Spannung ins Bild. Etwas wärmer könnte man es noch abstimmen.
Mannis Bea wirkt etwas freundlicher.
Was die BG angeht, würde es mit einem größeren ABM noch
besser wirken. dann wäre auch der Abschnitt unten am Ansitz
konsequenter.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2504
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Für Manni II,..

Beitragvon plantsman » 14. Jan 2018, 13:45

Moin Gerhard,

hat die Dich schon als Mittagessen anvisiert? Aug in Aug mit der Raubfliege.

Die Perspektive ist sehr schön, die Gestaltung mir jedoch etwas zu mittig. Auch den angeschnittenen Ansitz
empfinde ich leider als unglücklich. Ob ein kleinerer ABM abhilfe geschaffen hätte? Da da noch ein Samenkorn
mit Flugschirmchen am Ansitz hängt, wäre der ABM vielleicht deutlich zu klein geworden.

Blende 10 hat natürlich eine tolle ST gebracht und auch der Fokus sitzt perfekt auf den Augen.

Farblich ist es in meinen Augen recht kühl geraten.

Gutes Foto mit Potential.
Tschüssing
Stefan
Kimbric
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 1333
Registriert: 20. Mär 2017, 09:56
alle Bilder
Vorname: Ralf

Für Manni II,..

Beitragvon Kimbric » 15. Jan 2018, 14:00

Moin Gerhard,

ich weiß jetzt gar nicht, ob du für dieses Bild eine Besprechung haben willst oder damit zeigen wolltest, das du dringend Hilfe bei der Fotografie von Raubfliegen brauchst (Bitte dieses Statement bloß nicht ernst nehmen :DD)
:)

Zu WB und BG hast du ja schon einiges gelesen, deswegen werde ich das hier jetzt mal nicht wiederholen.
Mein erster Eindruck von dem Bild war: Überschärft. Ich weiß jetzt nicht, ob das durch die Linse kommt, oder durch die EBV, aber irgendwie wirkt es extrem hart.

Die frontale Ansicht ist eine gute Idee, diese Barthaare sind immer wieder spannend an zu sehen. Diesen welken Ansitz finde irgendwie klasse. Bei einer Ausrichtung, wie von Manni vorgeschlagen, kommt der gut zur Geltung. So einen könnte man auch ganz mit ins Bild bringen.

Mit besten Grüßen

Ralf
Zuletzt geändert von Kimbric am 15. Jan 2018, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.

Zurück zu „Portal Makrofotografie“