Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 51351
Registriert: Do Mai 25, 2006 16:35
alle Bilder
Wohnort: Hessen
Vorname: Gabi

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon Gabi Buschmann » So Feb 11, 2018 12:54

Hallo, zusammen,

dieses seltsame Paar traf ich am Wegrand auf der Rückkehr von
einer Makro-Tour.
Die Raupenfliege Cylindromyia brassicaria, die keinen deutschen Namen hat
(ich hoffe, ich habe sie richtig bestimmt) wollte den Hauchechel-Bläuling
unbedingt von seinem Ansitz vertreiben, aber er hielt durch :-) .

War ein sehr schwieriges Motiv in unruhigem Umfeld, aber da
diese Raupenfliege ein seltener Fund für mich ist und ich das
Paar auch so niedlich fand, habe ich mich ziemlich abgerackert,
diese Szene mit möglichst guter Schärfe auf beiden abzu-
lichten. Das hier gezeigte Bild ist das beste aus einer Vielzahl
anderer :-) .
Dateianhänge
Kamera: Canon 60 D
Objektiv: Sigma 150 mm 2,8
Belichtungszeit: 1/8
Blende: 10,0
ISO: 200
Beleuchtung:morgens
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):4+4 %
Stativ: Gitzo Explorer, Markins
---------
Aufnahmedatum: 16.7.17
Region/Ort: Naheland
vorgefundener Lebensraum:Wegrand mit Bäumen und Gebüsch
Artenname: Cylindromyia brassicaria und Polyommatus icarus
NB
sonstiges:
IMG_4454_10.0_1.8_200_Blaeuling_Raupenfliege_Hst.jpg (317.03 KiB) 157 mal betrachtet
IMG_4454_10.0_1.8_200_Blaeuling_Raupenfliege_Hst.jpg
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 21609
Registriert: Sa Sep 17, 2011 23:57
alle Bilder
Wohnort: Eltville
Vorname: Stefan

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon schaubinio » So Feb 11, 2018 13:57

Hallo Gabi, da hat sich die Plackerei aber wirklich gelohnt :DH:

Schönes Doppelmotiv in guter Qualität, das man in dieser
Konstellation bestimmt nicht so oft finden wird :wink:

Die BG. war hier bestimmt nicht so einfach. Anderenseits muß
man klare Kante beweisen um den ABM. nicht zu klein werden zu lassen.

Alles richtig gemacht :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20689
Registriert: Do Sep 03, 2009 16:55
alle Bilder
Wohnort: Simmelsdorf bei Nürnberg
Vorname: Friedhelm
Kontaktdaten:

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon Freddie » So Feb 11, 2018 16:07

Hallo Gabi,

den schwierigen Ansitz hast du gut ins Bild integriert.
Die Anschnitte sind sinnvoll und verkleinern den ABM nicht zu sehr.
Nur unten die Grasähre hätte ich wohl beseitigt.
Die beiden Insekten sind ein schönes Doppelmotiv, welches du sehr ansprechend abgelichtet hast.
Möglicherweise hätte man die beiden sogar alleine auf ein Bild gebracht.
(Aber du hast das sicher ausprobiert.)
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10235
Registriert: Sa Nov 01, 2008 14:57
alle Bilder
Wohnort: Rüti b. Zürich
Vorname: Christian

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon caesch1 » So Feb 11, 2018 16:16

Hallo Gabi,
Eine schöne Aufnahme dieser zwei in guter Qualität (Schärfe, Farben).
Die BG war sehr schwierig: Wo beginnt man, wo hört man auf bei diesem Stängel mit den schönen Blüten
und Du bist bestimmt vor Ort die verschiedenen Möglichkeiten durchgegangen und hast dann das Beste aus der Situation gemacht.
LG, Christian
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41738
Registriert: Fr Mär 18, 2011 18:20
alle Bilder
Wohnort: Leipzig
Vorname: Ute
Kontaktdaten:

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon piper » So Feb 11, 2018 16:42

Hallo Gabi,

immer wieder spannend zu sehen wie sich
verschiedene Insekten friedlich einen Ansitz teilen.
Beide hast Du sehr schön in die SE gepackt und auch
die BG finde ich sehr ausgewogen.
Ein sehr schönes Makro, das mir sehr gut gefällt.
An den großen ABM habe ich auch gedacht, aber
es passt so sehr gut.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke

Meine Website: http://www.utes-makrofotografie.jimdo.com
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 14885
Registriert: Mi Jun 12, 2013 13:39
alle Bilder
Wohnort: bei Hameln
Vorname: Christine

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon Harmonie » So Feb 11, 2018 17:35

Hallo Gabi,

ein tolles Motivduo, auch wenn es verschiedene Arten sind.
Diese Fliegen allein sind schon ein Hingucker, von ihrer Körperfarbe her.
Das Bild wirkt auf mich fast wie eine Waage, bei der der Bläuling und die Fliege die Blüte ausbalancieren.
Ob du den unten neugierig ins Bild ragenden Halm hättest beiseite nehmen können, weiß ich nciht.
Ich denke, deine Motive wären dann auf und davon gewesen.
Die BG mit dem ausladend langen Ansitz war nicht leicht zu händeln.
Du hast einen guten Kompromiß gewfunden.
Der schöne frische HG tut heute mal wieder richtig gut.

LG
Christine
---------------------------------------------------------------------------------------
Deine Freunde und deine Feinde sind auch immer deine Lehrer.

-------------
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2198
Registriert: So Aug 21, 2016 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon jo_ru » So Feb 11, 2018 17:55

Hallo Gabi,

ein schönes Duo hast Du da gefunden.
Wenn möglich, hätte ich in diesem Fall einen großen ABM bevorzugt.
Sehenswert ist es aber auch so.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
laus1648
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3562
Registriert: Sa Feb 06, 2010 22:07
alle Bilder
Wohnort: 83059 Kolbermoor
Vorname: Dieter

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon laus1648 » So Feb 11, 2018 18:00

Hallo Gabi
die 2 haben sich aber toll in eine Schärfeeben begeben und du hast die Situation perfekt genutzt
Ein toller ABM wo der Ansitz klasse integriert ist
dabnke
Dieter
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7418
Registriert: Fr Okt 17, 2014 14:45
alle Bilder
Wohnort: Mengen (Oberschwaben) und Göppingen
Vorname: Angelika

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon gelikrause » So Feb 11, 2018 18:01

Hallo Gabi, da hast Du ein schönes Doppelmotiv gefunden, welches nicht so häufig zu finden ist. Beide hast du gut in eine SE bekommen, und auch der Ansitz ist gut integriert. Gut, das du dran geblieben bist :)
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Enrico
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5024
Registriert: Mo Nov 16, 2015 21:24
alle Bilder
Wohnort: Herne
Vorname: Enrico

Cylindromyia brassicaria u. Hauhechel-Bläuling

Beitragvon Enrico » So Feb 11, 2018 19:26

Hallo Gabi,

ein schönes Doppelmotiv hast Du da abgelichtet.
BG und BQ überzeugen mich total.
Gut gemacht !
:good:
LG Enrico

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“