Leberblümchenknospen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15730
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Leberblümchenknospen

Beitragvon Harmonie » 15. Apr 2018, 09:14

Hallo zusammen,

dann will ich, wie Gabi, auch noch mal Knospen von leberblümchen zeigen.
Hoffe, das Bild gefällt euch ein wenig.
Es wirkt vllt. nicht so, aber die kl. Blüte links saß doch etwas versetzt zur gr. Blüte.
Beide in die SE zu bringen, hat einen deutlich weniger erfreulichen HG ergeben - gefiel mir nicht.
Lieben Dank für die Kommentare zu meinem Pestwurz Bild. :give_rose:
Wünsche euch heute deutlich besseres Wetter als hier bei uns (nieselig und neblig)

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 600D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/3.5
ISO: 200
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 8%
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
---------
Aufnahmedatum: 21.03.2018
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Waldrand
Artenname: Leberblümchen
kNB etwas aufgeräumt
sonstiges:
IMG_6607_Beschnitt8%_.jpg (335.43 KiB) 214 mal betrachtet
IMG_6607_Beschnitt8%_.jpg
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22837
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Leberblümchenknospen

Beitragvon schaubinio » 15. Apr 2018, 09:51

Hallo Christine, also ich sehe hier keinen großen Versatz
der Blüten, höchstens ein leichtes seitliches andocken :pleasantry:

Für mich wirkt das alles sehr stimmig und von guter handwerklicher Arbeit.

Die weichen Strukturen und besonders das tolle Licht hast
Du bestens eingefangen.

Selbst wenn ich jetzt in den Krümel suchen würde, so könnte ich nichts Nachteiliges anmerken :beee:

Einfach nur schön und perfekt :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41204
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Leberblümchenknospen

Beitragvon piper » 15. Apr 2018, 10:38

Hallo Christine,

das zweite Blümchen scheint ja sehr anlehnungsbedürftig zu sein.
Ich finde die auch in der Knospenform sehr ansehnlich und attraktiv.
Mir gefällt es so wie es ist sehr gut. Besonders schön finde ich das
safte Licht auf der großen Blüte. Auch die Blende hast Du gut gewählt.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49297
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Leberblümchenknospen

Beitragvon Gabi Buschmann » 15. Apr 2018, 12:29

Hallo, Christine,

die zweite Blüte muss für mich nicht in der Schärfeebene sein, das
Bild wirkt auf mich so sehr stimmig.
Die halb geöffnete scharfe Blüte hast du wunderbar detailreich ab-
gelichtet und die Gesamtkomposition mit den schönen Farben
gefällt mir richtig gut!
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19557
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Leberblümchenknospen

Beitragvon Harald Esberger » 15. Apr 2018, 12:48

Hi Christine

Schönes Licht, schöner HG, da hätte ich auch auf die Schärfe

der zweiten Blüte verzichtet.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5181
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Leberblümchenknospen

Beitragvon kabefa » 15. Apr 2018, 14:07

Hallo Christine...

ein sehr schönes LB Bild mit wunderbaren Strukturen...

lässt bei mir keine Wünsche offen... ausser vielleicht noch ein QF... :roll:

könnte ich mir sehr gut vorstellen. Gut gemacht... :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
MarcusFehde
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2000
Registriert: 4. Okt 2013, 09:56
alle Bilder
Vorname: Marcus

Leberblümchenknospen

Beitragvon MarcusFehde » 15. Apr 2018, 15:41

Hallo Christine,

Blümchen wollen mir ja irgendwie noch so recht von der Hand gehen - umso schöner solche feinen Bilder hier betrachten zu dürfen.
Ich finde die BG gelungen und die Priorisierung bzgl. SE/ST und HG nachvollziehbar, richtig und sehr ansprechend.
Insgesamt ein tolles "Blümchenfoto", das ich mir sehr gerne angesehen habe!

Viele Grüße,
Marcus
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20404
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Leberblümchenknospen

Beitragvon Freddie » 15. Apr 2018, 16:54

Hallo Christine,

heute habe ich ausgiebig offene Leberblümchen fotografiert (Falter flogen vormittags nicht).

Ich mag diese Blüten aber auch im geschlossenen Zustand.
Dein Bild zeigt sehr gut, dass sie auch so sehr schön anzuschauen sind.
Die linke Knospe muss nicht zwingend scharf sein.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
gelikrause
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8022
Registriert: 17. Okt 2014, 14:45
alle Bilder
Vorname: Angelika

Leberblümchenknospen

Beitragvon gelikrause » 15. Apr 2018, 20:10

Hallo Christine, auch nicht ganz geöffneten Blüten haben ihren Reiz.. diese hier hast du gut getroffen. Schön, wie das linke Blümchen anlehnt. Auch das Umfeld mit seinen Strukturen und Farben gefällt mir sehr gut.
LG Angelika

LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2034
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

Leberblümchenknospen

Beitragvon Flattermann » 15. Apr 2018, 21:47

Hallo Christine,

das zarte Licht und der schöne HG sind einfach wunderbar. Da passt die nicht mehr ganz scharfe zweite Knospe sehr gut dazu.

Ich finde das Bild traumhaft schön.

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.



Zurück zu „Galerie Makrofotografie“