Noch einmal Kröte

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6131
Registriert: 2. Aug 2010, 14:12
alle Bilder
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Noch einmal Kröte

Beitragvon Ulrich Salvisberg » 15. Apr 2018, 17:11

Meine Lieben,
ich konnte es nicht lassen und schaute noch einmal nach.
Auf der Strasse fand ich um die 20 flach gefahrenen Krötenleichen.
Sie machen sich bereits wieder auf und verlassen den Teich, um im Wald zu verschwinden.
Diese konnte ich noch erwischen.
Ich hoffe, sie gefällt.
Liebe Grüsse
Ulrich
Dateianhänge
Kamera: NIKON D850
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/8
ISO: 250
Beleuchtung: Tageslicht, bewölkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): full
Stativ: Aufgelegt
---------
Aufnahmedatum: 15.04.2018
Region/Ort: Gantrischgebiet BE
vorgefundener Lebensraum: Waldrand neben Teich
Artenname: Bufo bufo
kNB
sonstiges:
Erdkr_05.jpg (370.15 KiB) 239 mal betrachtet
Erdkr_05.jpg
www.salvisberg-foto.ch
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7145
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Noch einmal Kröte

Beitragvon Enrico » 15. Apr 2018, 17:37

Hallo Ulrich,

bei mir in der Nähe läuft eine Strasse direkt an einem Teich vorbei.
Gruselig da jetzt lang zu gehen. Da werden leider auch viele Tiere überfahren. :ireful2:
Die Kröte konntest Du technisch einwandfrei ablichten.
In Sachen Bildgestaltung, würde ich mir in Blickrichtung mehr Platz wünschen
statt hinter der Kröte.
Aber ich war nicht vor Ort, vielleicht hattest Du deine Gründe.
LG Enrico
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15739
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Noch einmal Kröte

Beitragvon Harmonie » 15. Apr 2018, 17:41

Hallo Ulrich,

schön, wie die Kröte von den Halmen eingerahmt ist.
Trotzdem wünschte ich mir nach rechts hin noch etwas mehr Platz.
Sehr gute Schärfe auf dem Kopf und ein herrlicher Glanz auf dem Auge.

LG
Christine
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
MarcusFehde
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2000
Registriert: 4. Okt 2013, 09:56
alle Bilder
Vorname: Marcus

Noch einmal Kröte

Beitragvon MarcusFehde » 15. Apr 2018, 18:35

Hallo Ulrich,

es ist immer ein trauriger Anblick die Kröten auf der Straße zu sehen. Leider gibt es immer noch nicht genügend Amphibienschutzzäune, wenngleich diese hier immer mehr werden.

Technisch ist das Foto sauber umgesetzt. Bei der Gestaltung sehe ich es wir Christine und Enrico - etwas mehr Platz in Blickrichtung wäre gut gewesen, zumindest im Verhältnis zum Bereich hinter der Kröte.

Viele Grüße,
Marcus
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2504
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Noch einmal Kröte

Beitragvon plantsman » 15. Apr 2018, 20:11

Moin Ulrich,

gleich beim Betrachten des Fotos hab ich die gleichen Gedanken gehabt, wie meine Vorschreiber. So mach ich es mir mal leicht....... :wink:
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41213
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Noch einmal Kröte

Beitragvon piper » 15. Apr 2018, 20:39

Hallo Ulrich,

normalerweise würde ich es auch wie Christine und Marcus
sehen, aber hier bilden die Halme einen Rahmen.
Insofern finde ich die BG durchaus gefällig.
Ein sehr schönes Makro mit angenehm natürlicher Ausstrahlung.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3280
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Noch einmal Kröte

Beitragvon jo_ru » 15. Apr 2018, 21:39

Hallo Ulrich,

"natürlich" denken fast alle hier zunächst: vorne mehr Raum, bitte.
Aber der Rahmen mit den beiden schönen Halmen links hat auch seine Berechtigung.
Was mich ein ganz klein wenig stört, ist die grüne Knospe (oder was das ist) vor der Brust.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22862
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Noch einmal Kröte

Beitragvon schaubinio » 15. Apr 2018, 23:50

Hallo Ulrich, betreffend des natürlichen Rahmens geht die BG.
für mich in Ordnung.

Dein Bild gefällt insbesondere durch seine Natürlichkeit.

Die Schärfe sitzt und das etwas unaufgeräumte Umfeld passt
amS. bestens zur Szene.

Bei uns war die Quote der überfahrenen Kröten wiederholt sehr gering.

Ein Grund ist, das man mein Habitat mit ca. zwei Kilometer Krötenzaun und künstlichen Unterführungen ausgestattet hat.

Nach der Laichwanderung sammelt der hiesige Waldkindergarten
unter Aufsicht des NABU. die abwandernden Kröten in Eimern ein und trägt sie über die Straße zum Wald.

Ich bin sicher wie haben hier das wohl größte Einzugsgebiet an Kröten weit und breit.

Dennoch fielen auch dieses Jahr viele Rückkehrer den
natürlichen Fressfeinden zum Opfer.

Für mich erträglicher als von Autoreifen plattgefahren zu werden.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8634
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Noch einmal Kröte

Beitragvon Otto G. » 16. Apr 2018, 01:05

Hallo Ulrich

ein richtig naturnahes Krötenbild,gefällt mir sehr gut,auch gestalterisch alles bestens.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60564
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Noch einmal Kröte

Beitragvon Werner Buschmann » 17. Apr 2018, 13:43

Hallo Ulrich,

gelungenes Naturbild.
Das Krötenweibchen ist eingerahmt
durch die Gräser, das wirkt wie ein Bilderrahmen.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“