Bocksbart-Hock - Edit: +3. großer ABM

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7412
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

Bocksbart-Hock - Edit: +3. großer ABM

Beitragvon der_kex » 12. Jun 2018, 06:50

Sehr fasziniert hat mich die kontrastreiche Flügelunterseite dieser Scheckenfalterart.
Das finde ich sehr schick und die Flügelzeichnung richtig ornamenthaft.
Auch kam mir dieser "Thron", auf dem dieses Exemplar sich für die Nacht niedergelassen
hatte, fast schon grotesk vor. Scheckies habe ich immer in bester Haltung ganz oben
auf den Ansitzen gefunden, nie hängend oder schräg. Bin mir nicht sicher, ob das allgemein
charakteristisch für das Verhalten dieser Schmetterlingsgattung ist, jedenfalls ist es für
den Makrofotografen ein nettes Entgegenkommen.
Man könnte auch sagen, dass in meinem Urlaub die Scheckies sozusagen die "Streber"
als Grundtypus waren. Die "Enfants terribles" waren die Baumweißlinge. Die hingen immer
schief und unansehnlich an den Blüten rum, so dass immer irgendwas verdeckt wurde
oder ein anderer Grund bestand, kein Foto zu machen ... auch eine Methode, nicht von
Fotografen in der Nachtruhe gestört zu werden.
Die zweite Aufnahme in größerem ABM habe ich eigentlich nur als Ergänzung dazu gestellt.

Edit: Auf Anfrage habe ich noch ein drittes Bild mit größerer Darstellungsgröße ergänzt.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: Tamron AF 180mm 1:3.5 IF Macro @ 180mm
Belichtungszeit: 2.5s
Blende: f/13
ISO: 200
Beleuchtung: Morgenlicht, bedeckter Himmel
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): nur seitlich Beschnitt
Stativ: Bogen 3221 (Manfrotto) / Cullmann Magnesit MB4.3
---------
Aufnahmedatum: 28.05.2018
Region/Ort: Ardêche-Region, Frankreich
vorgefundener Lebensraum: Felsgründiger Kalkmagerrasen (oder so ähnlich) auf einem Felsplateau
Artenname: Roter Scheckenfalter (Melitaea didyma)
NB
sonstiges:
Melitaea_didyma_auf_Bocksbart_IMG_5964a.jpg (331.04 KiB) 253 mal betrachtet
Melitaea_didyma_auf_Bocksbart_IMG_5964a.jpg
Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: Tamron AF 180mm 1:3.5 IF Macro @ 180mm
Belichtungszeit: 1/1.66666666667s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung: Morgenlicht, bedeckter Himmel
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0/0
Stativ: Bogen 3221 (Manfrotto) / Cullmann Magnesit MB4.3
---------
Aufnahmedatum: 28.05.2018
Region/Ort: Ardêche-Region, Frankreich
vorgefundener Lebensraum: Felsgründiger Kalkmagerrasen (oder so ähnlich) auf einem Felsplateau
Artenname: Roter Scheckenfalter (Melitaea didyma)
NB
sonstiges:
Melitaea_didyma_IMG_5972a.jpg (343.14 KiB) 253 mal betrachtet
Melitaea_didyma_IMG_5972a.jpg
Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: Tamron AF 180mm 1:3.5 IF Macro @ 180mm
Belichtungszeit: 1.6s
Blende: f/13
ISO: 200
Beleuchtung: Morgenlicht, bedeckter Himmel
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0/0
Stativ: Bogen 3221 (Manfrotto) / Cullmann Magnesit MB4.3
---------
Aufnahmedatum: 28.05.2018
Region/Ort: Ardêche-Region, Frankreich
vorgefundener Lebensraum: Felsgründiger Kalkmagerrasen (oder so ähnlich) auf einem Felsplateau
Artenname: Roter Scheckenfalter (Melitaea didyma)
NB
sonstiges:
Melitaea_didyma_IMG_5977a.jpg (423.02 KiB) 106 mal betrachtet
Melitaea_didyma_IMG_5977a.jpg
Zuletzt geändert von der_kex am 13. Jun 2018, 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7540
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Bocksbart-Hock

Beitragvon klaus57 » 12. Jun 2018, 07:46

Hi Christian,
zwei wunderschöne Aufnahmen hast du uns da präsentiert...bei Bild eins ist auch der HG
vom Feinsten...ich liebe den größeren ABM...genial diese Zeichnung auf den Flügeln...die
Natur ist der größte Künstler...ganz tolle Arbeiten!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
mehr-licht
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 203
Registriert: 7. Mai 2018, 16:46
alle Bilder
Vorname: Maximilian
Kontaktdaten:

Bocksbart-Hock

Beitragvon mehr-licht » 12. Jun 2018, 09:32

Hallo Christian,

tja, da muss der Scheckenfalter in Sachen "Selektionsvorteil durch unansehnliches Sitzen" noch aufholen! :D

Deiner hat sich in der Tat einen tollen Ansitz ausgesucht. Durch den gigantischen Thron werden die Ausmaße dieses winzigen Falters wunderbar deutlich. Danach sehnt sich das Auge allerdings danach, etwas mehr Details dieses Falters zu sehen- und die lieferst du dann auch prompt mit Bild Nr. 2! :)

Womöglich könntest du noch mit einem Beschnitt der Weißtöne (und ggf. lokaler Spitzlicht-Korrektur) experimentieren - das könnte in dieser noch sonnenlosen Morgenstimmung noch etwas mehr Kontrast schenken.

Insgesamt aber zwei schöne Bilder dieses Falters, den ich immer noch vergeblich suche. :DH: :)
Mit besten Grüßen,
Maximilian.
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4963
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Bocksbart-Hock

Beitragvon kabefa » 12. Jun 2018, 12:55

Hallo Christian...

was soll ich da groß schreiben... einfach nur fantastisch! :ok:

Ein wunderschöner Falter... den du perfekt ablichten konntest... gratuliere! :give_rose:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
lincoln-avatar
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 240
Registriert: 26. Jul 2017, 23:13
alle Bilder
Vorname: Bernd
Kontaktdaten:

Bocksbart-Hock

Beitragvon lincoln-avatar » 12. Jun 2018, 14:30

Hallo Christian,

perfekt fotografiert, wie der Falter da auf seinem Ansitz thront (Bild 1).
In Bild 2 kann man sich an den wunderbaren Farben desselben erfreuen.

Gruß Bernd
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19023
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Bocksbart-Hock

Beitragvon ji-em » 12. Jun 2018, 14:40

Hoi Christian,

Da hattest du das Glück des Tüchtigen ... und schon nur mit diese zwei
Bilder, hast du den ersten Preis heimgeholt.

Bild 1 ... ganz in der Länge ... wie schön !
Bild 2 ... mit alle Details die man sich wünschen mag ... in einen
sehr ansprechender ABM.

Beide Bilder passen zusammen wie linke und rechte Hand.

Gratulation.

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 48839
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Bocksbart-Hock

Beitragvon Gabi Buschmann » 12. Jun 2018, 17:37

Hallo, Christian,

beide Bilder sind sehr gelungen, aber Bild 1 hat bei mir die Nase
vorn (habe gerade nach dem Abschicken gesehen, dass ich deinen
letzten Satz überlesen habe :-) ).
Dieser hohe "Hügel" des Wiesenbocksbarts und ganz oben
der Scheckenfalter - das ist für mich ganz toll gestaltet. Dazu
die wunderschön dezenten Farben im HG und die gute Qualität.
Super gemacht!
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 12. Jun 2018, 17:39, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi

______________
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1579
Registriert: 28. Apr 2013, 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

Bocksbart-Hock

Beitragvon derflo » 12. Jun 2018, 19:12

Hi Christian,

ja die Roten Scheckenfalter sitzen gerne komplett oben auf. Bei uns in Mainfranken sind
die glücklicherweise noch relativ häufig und so habe ich die auch schon oft vor der Linse gehabt.

Mir hat es Nr2 angetan (auch wenn es nur als Ergänzung da ist).
Das Ansitz ist wirklich toll, denn er verträgt es so angeschnitten zu sein. Klar der HG ist bei Nr. 2
nicht so schön strukturiert wie bei Nr. 1, aber mit dem großen ABM kriegste mich dann am Ende doch.

Zwei feine Bilder, die ich mir sehr gerne angeschaut habe.

lg
Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 6815
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Bocksbart-Hock

Beitragvon Enrico » 12. Jun 2018, 19:59

Hallo Christian,

was für eine tolle Kombination aus Ansitz und Falter.
Technisch und gestalterisch gibt es da in meinen Augen nichts zu verbessern.
Richtig stark !
:good:
LG Enrico
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4370
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Bocksbart-Hock

Beitragvon frank66 » 12. Jun 2018, 21:14

Hallo Christian,

jup, der thront da oben drauf und hat den vollen Überblick über sein Reich.
Für mich ist das eine sehr außergewöhnliche und überzeugende Aufnahme die
mich begeistert, der große ABM steht dem in nichts nach. Wirklich zwei sehr
schöne Aufnahme die überzeugen.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank

https://www.facebook.com/durchLICHT-776546239045240/?ref=aymt_homepage_panel

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“