Grünstich

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
jason37
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1021
Registriert: 6. Feb 2010, 14:04
alle Bilder
Vorname: Sven Jansen

Grünstich

Beitragvon jason37 » 13. Jun 2018, 20:14

Hallo zusammen,

vielen Dank erst mal für die zahlreichen Kommentare zu meinem Kleinlibellenschlupf mit 4 Exuvien. Bei dem Bild war ich ja anscheinend zu zurückhaltend, was das Einstellen angeht, da zeige ich dieses Bild mal in der Galerie.
Auf der Uferseite, an der ich letztes Wochenende die zahlreichen Kleinlibellen finden konnte, war Ende Mai noch nicht viel los. Da wollte ich mal auf der gegenüberliegenden Seite nachschauen, dort fanden sich letztes Jahr schon mal Blaupfeile. Ich denke hier handelt es sich um einen (großen?) Blaupfeil, aber diese grüne Färbung im Gesicht finde ich schon irre.

Viele Grüße,
Sven
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/25s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung: leicht bewölkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): je 5%
Stativ: Gitzo GT2541EX, Sirui K30X
---------
Aufnahmedatum: 31.05.2018
Region/Ort: Gagelbestand bei Siegburg
vorgefundener Lebensraum: Ufernähe
Artenname:
NB
sonstiges: Diffusor
IMG_1333.jpg (400.76 KiB) 274 mal betrachtet
IMG_1333.jpg
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23079
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Grünstich

Beitragvon schaubinio » 13. Jun 2018, 20:27

Hallo Sven, wenn nicht hier, wo sonst ? :shock:

Das ist eine makellose Aufnahme :DH:

Ich frage mich allen Ernstes wie Du das ohne Stack
und mit Blende 2.8 hinbekommen hast.

So geht es... das perfekte Bild :ok: :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7439
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

Grünstich

Beitragvon der_kex » 13. Jun 2018, 20:37

Hallo Sven,
auch das hier wieder eine erstklassige Aufnahme, die du technisch wie auch gestalterisch sehr gut
umgesetzt hast. Große Farbharmonie und auch die Strukturen hast du schön herausgebracht.
Eventuell, wenn man wollte, könnte man die finale Schärfe im Web-Format noch minimal optimieren,
aber das ist schon sehr gut! Der HKV auf dem Auge ist super erwischt!
Auch das Motiv - ein Libellenschlupf eine Art, die man schlüpfend hier im Forum nicht so oft zu sehen
bekommt, ist super! Ich denke auch, dass es ein Großer Blaupfeil (auf jeden Fall eine weibliche Segel-
libelle) ist. Ist aber in diesem frühen Stadium schwer zu sagen. Die müsste man nach dem Ausfahren
von Flügeln und Hinterleib nochmal ansehen, dann wäre es deutlicher.

Bitte diese Qualität unbedingt in der Galerie zeigen!!! :yes4: :good: :good:

@Stefan: Die Blende ist aber nicht F2,8 sondern F8, laut Bilddaten ;-)
Zuletzt geändert von der_kex am 13. Jun 2018, 20:59, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19724
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Grünstich

Beitragvon Harald Esberger » 13. Jun 2018, 20:51

Hi Sven

Wieder ein sehr schönes Schlupfbild, die BG ist eng, aber gut gemacht.

Bei der Schärfe sehe ich leichtes Potential.





VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
jason37
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1021
Registriert: 6. Feb 2010, 14:04
alle Bilder
Vorname: Sven Jansen

Grünstich

Beitragvon jason37 » 13. Jun 2018, 20:54

Hallo nochmal,

ich füge zur Bestimmungshilfe mal ein weiteres Bild hinzu, das entstand kurz vorm Abflug (ich weiß nicht ob sie schon wollte, aber sie fühlte sich durch einen Besucher etwas gestört, dazu gibt es vielleicht später noch ein Bild im Portal, und machte sich entnervt von dannen).

Danke schon mal für die prompten Kommentare,
Sven
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung: leicht bewölkt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0%
Stativ: Gitzo GT2541EX, Sirui K30X
---------
Aufnahmedatum: 31.05.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
NB
sonstiges:
IMG_1440.jpg (386.31 KiB) 252 mal betrachtet
IMG_1440.jpg
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23079
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Grünstich

Beitragvon schaubinio » 13. Jun 2018, 21:55

der_kex hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Sven,


@Stefan: Die Blende ist aber nicht F2,8 sondern F8, laut Bilddaten ;-)



Danke Christian, keine Ahnung wie ich darauf komme :peinlich: :hallo:
L.g Stefan, der mit dem -f-



Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...







Tommaso Campanella
Il-as
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 406
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Grünstich

Beitragvon Il-as » 13. Jun 2018, 23:45

Eine Libelle mit ihrem alten Kleid. Was für ein herrliches Motiv.
Die Symmetrie finde ich super. Die Libelle genau hinter ihrer Hülle.
Auch die Bildqualität lässt nichts zu wünschen übrig.

L.G. Astrid
Die meisten meiner Fotos sind Momentaufnahmen aktiver Tiere. Veränderungen am Fundort nehme ich nicht vor.
Aufnahmen am frühen Morgen, von schlafenden Insekten, sind mir aus Zeitgründen leider nicht möglich.
Benutzeravatar
Manni
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 18070
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Grünstich

Beitragvon Manni » 14. Jun 2018, 04:27

Hallo Sven

Als ich Dein Bild gesehen habe,hatte ich sofort an eins
meiner Bilder gedacht,sie sind sehr identisch,siehe hier.. :-)
von meiner Seite aus sieht das sehr gut aus,was soll ich auch anderes schreiben,
ich hätte das Bild genauso gestaltet,jetzt noch bisschen am Schärferegler drehen und fertig.
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19218
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Grünstich

Beitragvon ji-em » 14. Jun 2018, 06:26

Ho Sven,

Gerade den Augenblick der mich auch sehr fasziniert ...
wenn die Flügel noch total zusammengepresst sind ...

Der Einsatz vom Reflektor ist sehr diskret und seine helle Farbe
passt sehr gut zur Szene.

Wunderschönes Bild !
Wusste nicht wie besser machen.

Lieber Gruss
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7601
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus Josef
Kontaktdaten:

Grünstich

Beitragvon klaus57 » 14. Jun 2018, 12:22

Hallo Sven,
ich hab ich fast geglaubt der Jean hat wieser einen Schlupf eingestellt...dann sehe
ich deinen Namen...ganz starke Aufnahme in einem tollen ABM mit einer Schärfe, einfach
genial...grünstichig finde ich es nicht...ist halt die natürliche Umgebungsfarbe die
sich auch auf der Libelle wiederfindet!
Eine super Arbeit in jeder Hinsicht...Gratuliere dazu!
L.g.Klaus

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“