Apollo

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Ulrich Salvisberg
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6167
Registriert: 2. Aug 2010, 14:12
alle Bilder
Vorname: Ulrich
Kontaktdaten:

Apollo

Beitragvon Ulrich Salvisberg » 8. Jul 2018, 14:51

Meine Lieben,
nach dem Fund in der letzten Woche ging ich wieder rauf und fand tatsächlich wieder einen einsamen Apollo.
Aber der war an einem Blauen Natternkopf und irgendwie schwierig in eine einigermassen vernünftige Bildgestaltung zu bekommen.
Derweilen ging in der gegenüberliegenden Talseite die Sonne ans Werk und verwandelte die Umgebung in ein gelbes Lichtermeer.
Und hier ist das Ergebnis.
Liebe Grüsse
Ulrich
Dateianhänge
Kamera: NIKON D850
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/20s
Blende: f/9
ISO: 125
Beleuchtung: ML
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: Uni-Loc Stativ Major System 1600
---------
Aufnahmedatum: 07.07.2018
Region/Ort: Kiental BE
vorgefundener Lebensraum: Bergwiese
Artenname: Parnassius Apollo
kNB
sonstiges:
Apollo_09.jpg (447.9 KiB) 250 mal betrachtet
Apollo_09.jpg
www.salvisberg-foto.ch
frank66
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4598
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Apollo

Beitragvon frank66 » 8. Jul 2018, 14:59

Hallo Ulrich,

wow, ein Träumchen!! Ja, der Ansitz war bestimmt nicht einfach aber das hast du für mich
perfekt gestaltet. Manchmal muss man einfach das Beste draus machen und das hast du
hier gemacht. Richtig schön ist das geworden und das Motiv erst recht.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank

"unmöglich" ist auch möglich!!
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11010
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Apollo

Beitragvon Hans.h » 8. Jul 2018, 15:02

Hallo Ulrich,

Ein farbenprächtiges Bild! Da passt mal wieder alles bestens.
Daß die Blüten auch noch in der SE. sein sollen, kann man wirklich nicht verlangen ( außer bei einem Stack)

Der Falter alleine wäre ja schon toll, aber die ganze Szene, vor diesem ebenfalls sehr schönen HG. sieht einfach wunderschön aus.
Sehr schön auch, wie die Tropfen die roten Kringel in den Flügeln verstärkt zum Leuchten bringen!
Sehr schönes Makro!

Hans. :)
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20554
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Apollo

Beitragvon Freddie » 8. Jul 2018, 18:01

Hallo Ulrich,

Falter und Blüten sind eine tolle Motivkombi vor dem gelben HG.
Ist natürlich etwas schade, dass die Blüten unscharf blieben.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5390
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Apollo

Beitragvon kabefa » 8. Jul 2018, 18:20

Hallo Ulrich...

manchmal können einem die Falter richtig leid tun... so durchnässt wie der ist... :wacko2:

aber mit deiner traumhaften Präsentation hast du ihn bestimmt mit den Umständen versöhnt... :yes4:

und uns mit einem herrlichen Farbrausch verwöhnt... :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10143
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Apollo

Beitragvon caesch1 » 8. Jul 2018, 19:01

Hallo Ulrich,
Eine herrliche Aufnahme dieses tollen Falters an einem sehr attraktiven Ansitz- schade,
dass von ihm nicht mehr scharf wurde. Mir gefällt die Foto mit dem topscharfen Falter
in wunderbaren Farben sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7637
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Apollo

Beitragvon Enrico » 8. Jul 2018, 20:00

Hallo Ulrich,

das ist ein wunderbares Bild !

Hier passt alles prima zusammen.

Deine neue Kamera kann auch stacken :DD

Schon probiert ?
LG Enrico
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19544
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Apollo

Beitragvon ji-em » 9. Jul 2018, 15:50

Hallo Ulrich,

Falter, Farben, HG ... herrlich !
Die unscharfe Blüten ... sind schon gewohnungsbedürftig.
Erst recht, weil der Falter recht dunkel geblieben ist.
Das Auge wandert schnell zu den hellen blauen Flecken wo nicht viel
zu finden ist. Erst wenn man den Blick konzentriert auf den Falter haltet,
kommt die schöne Stimmung rüber.

Schwierig ...

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
mischl
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5277
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Apollo

Beitragvon mischl » 9. Jul 2018, 15:57

Hallo Ulrich,

eine sehr schöne Aufname, nicht nur Motiv unbd Ansitz gefallen mir sehr,
auch Farben, HG und die BG. Alles in der ST ist nunmal nicht drin und das
sieht so schon richtig prima aus.

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2504
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Apollo

Beitragvon plantsman » 9. Jul 2018, 19:39

Moin Ulrich,

den Natternkopf hast Du, wie ich finde, gut ins Bild integriert. Da kann ich jetzt keine weiteren Anmerkungen zu machen, als das mir das Bild sehr gut gefällt.
Besonders schön finde ich den Kontrast zwischen dem kühlen Blau der Blüten und der insgesamt warmtonigen Umgebung.
Tschüssing
Stefan

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“