Russischer Bär

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
LaLuz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1985
Registriert: 30. Okt 2007, 22:42
alle Bilder
Vorname: Karin

Russischer Bär

Beitragvon LaLuz » 5. Aug 2018, 22:53

Hallo miteinander,

da nutzt frau einen etwas weniger heißen Tag, um mal wieder im
Wald zu laufen, Und wird von Schmetterlingen fast erschlagen :wink:
Das Blöde nur: Keine Kamera dabei. Also nachmittags nochmal los mit
Ausrüstung. Glück gehabt. Da sich diese Bären bevorzugt auf Sumpf-
Dost aufhalten, waren noch genügend parat.

Klar, den dunklen Fleck links oben hätte ich vermeiden können. Oder
auf Quadrat beschneiden. Wollte ich aber nicht. Neben einem Waldweg
ist halt immer Wald :wink: Und ein Beschnitt hätte das luftige
Drumherum nicht wiedergegeben. Außerdem ist das Bärli doch
sehr präsent, oder?

LG, Karin
Dateianhänge
Kamera: Canon 60D
Objektiv: Sigma 105mm
Belichtungszeit: 1/30
Blende: f/5,6
ISO: 100
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): FF
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 05.08.2018
Region/Ort: Eifel
vorgefundener Lebensraum: Waldweg
Artenname: Russischer Bär
kNB
sonstiges:
IMG_3588.jpg (320.87 KiB) 190 mal betrachtet
IMG_3588.jpg
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch nachdenken, das ist der edelste, zweitens durch nachahmen, das ist der leichteste, und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste. Konfuzius
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22264
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Russischer Bär

Beitragvon schaubinio » 5. Aug 2018, 22:59

Hey Karin, ist doch alles im grünen Bereich :clapping:

Schönes NB.vom Bären. Gleich viermal hatte ich den vor der Cam.

Herumgekommen ist nichts :sorry:

So und nun genieße ich diesen schönen Falter der mir ohne
wenn und aber gefällt :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
blumi
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7600
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Russischer Bär

Beitragvon blumi » 5. Aug 2018, 23:28

Hallo Karin

schön wie der Bär sich vom Umfeld abhebt und so seine

ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht , klasse :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
wolfdegen
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6479
Registriert: 5. Sep 2009, 05:16
alle Bilder
Vorname: Wolfgang

Russischer Bär

Beitragvon wolfdegen » 6. Aug 2018, 00:38

Hallo Karin,

Ein sehr attraktiver Falter, der mit seinem roten Unterkleid besonders im Flug eine tolle Erscheinung abgibt.
Du hast ihn in einem schönen Bild sehr gut verewigt. Umfeld und Bildgestaltung gehen für mich völlig in Ordnung.
So findet man ihn halt.

Gruß Wolfgang
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8568
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Russischer Bär

Beitragvon Otto G. » 6. Aug 2018, 01:06

Hallo Karin

ein bißchen mittig hast du ihn schon erwischt :-),aber dafür hat er wenigstens die Flügel halb aufgemacht :-).
Die sind in diesem Jahr ganz schön häufig :-).

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5190
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Russischer Bär

Beitragvon Sven A. » 6. Aug 2018, 12:23

Moin Karin,
ja, die Russen sind da :DD
Bei dir hat er sein Mäntelchen gelüftet und zeigt das schöne Rot :DH:
Ein wenig mehr Schärfe wünscht man sich auf den Flügel aber diese Bären machen es einem nicht leicht.

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15428
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Russischer Bär

Beitragvon Harmonie » 6. Aug 2018, 13:26

Hallo Karin,

mit den offenen Flügeln macht der Falter schon echt noch mehr her.
Diese versteckte Orange ist klasse.
der Falter etwas weiter rechts und etwas weiter oben, hätte ich auch schön gefunden.
Den Falter selbst zeigst du in schöner Schärfe.

LG
Christine
----------------------------------------------------------------------------------------------
Komisch: Ich höre das Rauschen des Wassers auf meinem Bild gar nicht, obwohl ich die ISO ganz hoch gedreht habe.

--
Ich nutze Lightroom! Daher sind mir bei der Bearbeitung nicht die Feinheiten mgl., wie bei denen, die PS nutzen.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 9920
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Russischer Bär

Beitragvon caesch1 » 6. Aug 2018, 13:31

Hallo Karin,
Eine schöne Aufnahme dieses Falters, der sich dank der leuchtenden Farben
toll vom HG abhebt. Die Foto gefällt mir sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5232
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Russischer Bär

Beitragvon makrolino » 6. Aug 2018, 13:44

Hallo Karin,

ich mag´s gern, wenn man noch etwas vom natürlichen Lebensraum des
Motivs zu sehen bekommt. Das ist hier bei dir der Fall und auch der Wald
wird durch die Lichtstimmung erlebbar. :DH:
Der Falter hebt sich wunderbar ab und toll auch, dass er für dich seine
Flügel etwas geöffnet hat. :dance3: Die Farben sind intensiv und sehr
natürlich.
Die mittige Platzierung im Bild geht für mich in Ordnung, denn ansonsten
hättest du das rechte Dost-Blatt anschneiden müssen. Ich hätte versucht,
den Falter noch etwas weiter hoch zu setzen und den Ansitz nicht ganz so
schräg verlaufen zu lassen. Ich weiß aber auch, dass das Freihand alles
andere als einfach ist. Deshalb sieh´ das bitte nicht als Kritik, sondern
als Anregung für das nächste Mal. :wink:
Der dunkle Bereich links oben stört mich persönlich nicht. Wenn man
aber unbedingt mag, kann man ihn noch stempeln.
Zur Schärfe auf dem Falter wurde bereits einiges gesagt - hier warst
du nicht ganz optimal ausgerichtet - aber mir gefällt dein Bild auch
ohne das letzte Fitzelchen. :yes4:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 4902
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Russischer Bär

Beitragvon kabefa » 6. Aug 2018, 14:21

Hallo Karin...

anscheinend halten sich russische Bären nicht im Werdenfels auf...

zumindest ist mir hier noch keiner begegnet. :nono:

Umso mehr genieße ich dieses Farbwunder auf deinem Bild. :yes4:

klar hätte man können... genauer ausrichten... Falter höher ins Bild bringen...

dunklere Stellen vermeiden...

das sagt sich hinterher immer einfach... ist es aber ganz und gar nicht.

Freihand muss man schnell parat sein... mir gefällt dein Bild so wie es ist...

Natur pur und ein toller Falter. :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“