Diese Singzikade???

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8775
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Diese Singzikade???

Beitragvon Otto G. » 6. Aug 2018, 02:45

habe ich vor ein paar Tagen durch Zufall entdeckt.
Ich war gerade dabei,einen Nachtfalter auf einem Farn zu fotografieren,als ich etwas über mir auf der UNterseite
eines sehr großen Blattes dieses,auf den ersten Blick, mir unbekannte und merkwürdige ca. 2.5 bis 3cm große Insekt entdeckte.
Schnell ein Bild gemacht,genialerweise war die int. Stackfunktion noch eingeschaltet :-),dann zischte die Zikade auch schon ab.
Vielleicht kann sie jemand genau bestimmen,danke im voraus.
Ich bin bei der Bergzikade ( Cicadetta montana) hängengeblieben,aber sicher bin ich nicht.

Gruss
Otto
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-M1 MII
Objektiv: Zuiko Macro 60 f2.8
Belichtungszeit:1/50
Blende: 5.6
ISO: 1000
Beleuchtung:Schatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: freihand
---------
Aufnahmedatum: 06/18
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:Zikade?
NB
sonstiges:
Bergzikade Cicadetta montana-OOG00210---Kopie.jpg (494.4 KiB) 309 mal betrachtet
Bergzikade Cicadetta montana-OOG00210---Kopie.jpg
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 15841
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Diese Singzikade???

Beitragvon Harmonie » 6. Aug 2018, 08:29

Hallo Otto,

tja, die macht es richtig....sucht sich ein schattiges Plätzchen.
Sehr schönes Bild der Zikade.
Etwas weiter rechts dürfte sie für mich sitzen.
War die Zikade so hell? Für mein Empfinden dürfte das gesamte Bild,
etwas dunkler abgestimmt sein.
Zum Stack sach ich nix...weil keine Ahnung.
Aber das sieht gut aus.

LG
Chirstine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5251
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Diese Singzikade???

Beitragvon Sven A. » 6. Aug 2018, 11:02

Moin Otto,
bisher fand ich nur Ihre Haut, also eine Exuvie.
Mit Audio monitoring könnte man herausfinden, ob es sie häufiger gibt.
Für einen Schnappschussstack sieht das gut aus.
Etwas zu mittig aber mir gefällt es sehr.

Viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26390
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Diese Singzikade???

Beitragvon Corela » 6. Aug 2018, 11:18

Hallo Otto,

bei uns singt irgendetwas abends,
aber leider konnten wir noch kein Tondokument erstellen und der Apfelbaum ist zu groß,
als dass ich etwas finden könnte.
Sven A. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Für einen Schnappschussstack sieht das gut aus.

Ich kann Sven hier nur noch zustimmen,
Glück und Können muss der Fotograf haben :)
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
makrolino
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5572
Registriert: 1. Jul 2015, 15:53
alle Bilder
Vorname: Inka

Diese Singzikade???

Beitragvon makrolino » 6. Aug 2018, 11:59

Hallo Otto,

ein sehr schöner Fund - meinen Glückwunsch !!
Ich finde Zikaden hoch interessant und es gibt eine große Artenvielfalt,
die auch als Makro-Motiv sehr gut taugen. Gezeigt werden sie hier
dennoch selten. Von daher freue ich mich über dein Bild besonders. :girl_dance:

Singzikaden gibt es in Deutschland nicht viele verschiedene und was
die Bestimmung angeht, tendiere ich hier auch zur Echten Bergzikade.
Ich glaube mich zu erinnern, dass diese Art in Deutschland gefährdet
ist oder war. Von daher ist dir hier unter Umständen ein echt seltener
Fund gelungen.

Das helle, Licht durchflutete Blätterdach finde ich sehr schön, denn
vor ihm hebt sich das Insekt wunderbar ab. :DH:
Die Zikade mit diesen wunderschönen durchsichtigen Flügeln, die den
Blick frei geben auf den grauschwarzen Körper mit den orangefarbenen
Details hast du wirklich sehr gut eingefangen - noch dazu Freihand.
Sehr gut gefallen mir auch die zarten Lichtreflexe auf dem Tier.
Bzgl. der BG sehe ich es wie meine Vorschreiber - eine außermittige
Platzierung mit mehr Platz in Blickrichtung wäre sicher auch schön
gewesen, aber wer weiß, weshalb du dich anders entschieden hast.
Die Zikade erscheint mir etwas grün-/gelbstichig, was ganz sicher
von der Umgebung herrührt, aber das lässt sich ja in der EBV
schnell beheben.
Ansonsten erfreue ich mich einfach an deiner Aufnahme
und dem seltenen Insekt. :dance3:


Liebe Grüße,
Inka
****************************************************
Fotografie ist für mich:
Bekanntes neu entdecken, genießen und ehrfürchtig staunen.


****************************************************
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 2504
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Diese Singzikade???

Beitragvon plantsman » 6. Aug 2018, 19:44

Moin Otto,

darüber hab ich ja noch gar nicht nachgedacht, das die interne Stackingfunktion auch "Schnellschüsse" so schön macht, jedenfalls was die ST angeht. Interessant.

Die Details sind dementsprechend klasse geworden und in "kopfüber" muss man sich auch erstmal eingucken. Vielleicht das Gelb der durchleuchteten Blätter noch ein klein wenig abmildern, dann stimmt für mich aber alles.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49679
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Diese Singzikade???

Beitragvon Gabi Buschmann » 6. Aug 2018, 20:34

Hallo, Otto,

ich könnte mir vorstellen, dass du mit der Bestimmung richtig liegst.
Sehen toll aus, diese großen Zikaden mit ihren durchsichtigen Flügeln
und du hast sie mit deinem Schnellschuss sehr gut erwischt.
Bisschen dunkler könnte man das Bild vielleicht ausarbeiten.
Unglaublich, was du so alles findest!!!
Liebe Grüße Gabi

______________

Achtung! Bis 5/2019 ist es möglich, im Bereich Makrofotografie 5 Bilder im Monat, die älter als 1 Jahr sind, zu posten.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3426
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Diese Singzikade???

Beitragvon jo_ru » 6. Aug 2018, 21:26

Hallo Otto,

ein toller Fund ist das.
Die durchleuchteten Blätter machen sich prima,
und ja, rechts was weg ...
Trotzdem ein schönes Bild in Deiner Sammlung.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
senderline
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 67
Registriert: 19. Jul 2018, 17:46
alle Bilder
Vorname: Gerhard
Kontaktdaten:

Diese Singzikade???

Beitragvon senderline » 6. Aug 2018, 22:13

Hallo Otto,

deine Zikade gefällt mir.
Schönes Bild, gut gesehen.
Gruß Gerhard
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 60913
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Diese Singzikade???

Beitragvon Werner Buschmann » 7. Aug 2018, 17:10

Hallo Otto,

toller Fund und für mich ein gelungener Stack von diesem
beeindruckenden Tier.
Etwas dunkler Ausarbeiten könnte man vielleicht noch.

Edit:
Das müsste die Echte Bergzikade sein,
Cicadetta montana

Hier ist ein Link auf ein gutes Bild samt Angabe von Lebensräumen:

http://www.natur.vulkanland.at/arten/947
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 7. Aug 2018, 17:18, insgesamt 1-mal geändert.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“