Zarte Herbstfarben

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3701
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Zarte Herbstfarben

Beitragvon jo_ru » 9. Okt 2018, 22:11

Liebe Makro-Freunde,

diesen Bläuling fand ich Ende September in einem farblich besonderen Umfeld.
Da konnte ich nicht widerstehen.
(Man kann es auch als Quadrat ausführen.)
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/1000s + 2/3
Blende: f/2.8
ISO: 320
Beleuchtung: Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10
Stativ: -
---------
Aufnahmedatum: 30.09.2018
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum: Wegrand
Artenname: Hauhechel ? -Bl
kNB
sonstiges: rechts winzige Halmteile gestempelt
IMG_4283_10p_r2_s_s.JPG (325.36 KiB) 329 mal betrachtet
IMG_4283_10p_r2_s_s.JPG
Gruß Joachim
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41986
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Zarte Herbstfarben

Beitragvon piper » 10. Okt 2018, 12:29

Hallo Joachim,

ja das Bild kommt sehr herbstlich daher.
Mir gefällt das. Die knappe SE hast Du gut über die
Flügelkante gelegt. Vielleicht wäre sogar noch eine
Blendenstufe kleiner drin gewesen.
Gut gefällt mir auch die BG mit dem ja recht ausladenden Halm.
Eine schöne Freihandaufnahme.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Marcus R.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1500
Registriert: 6. Dez 2015, 17:08
alle Bilder
Vorname: Marcus

Zarte Herbstfarben

Beitragvon Marcus R. » 10. Okt 2018, 15:48

Hallo Joachim,

den Bildaufbau im Hochformat finde ich passend, Quadrat bräuchte ich nicht. Auch farblich und von der Schärfelegung komme ich gut mit der Aufnahme zurecht. Das direkte Sonnenlicht ist hier nicht so meins, muss aber auch nicht.

Viele Grüße
Marcus
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27092
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Zarte Herbstfarben

Beitragvon Corela » 10. Okt 2018, 19:34

Hallo Joachim,

als Quadrat-Fan müsste ich hier nicht unbedingt eines haben,
die BG finde ich hier als HF stimmig.
Der Schärfekorridor ist interessant,
mir gefällt das Bild.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Belgier
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 836
Registriert: 15. Okt 2012, 00:03
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Zarte Herbstfarben

Beitragvon Belgier » 10. Okt 2018, 22:52

Hi Joachim,
das "Nichtwiderstehen" kann ich gut verstehen - farblich finde ich das auch wirklich sehr harmonisch :DH:
Ich staune über den Schärfeeindruck bei "freihand"...sowas bekäme ich nie hin - nich mal bei 1/1000tel.
Schwieriges Licht ist hier schon für ein paar "Kanten" verantwortlich...
Ich könnte mich mit dem Quadrat anfreunden - mir ist das untere Blatt dann doch etwas zu dominant.
LG aus Ostbelgien
Jürgen
Katharina
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 603
Registriert: 29. Mai 2018, 16:22
alle Bilder
Vorname: Katharina
Kontaktdaten:

Zarte Herbstfarben

Beitragvon Katharina » 11. Okt 2018, 09:43

Hallo Joachim,

Hier hast Du das Wesentliche vom Falter sehr schön knapp in die Schärfe gelegt... schön, wie auch die Flügel langsam in die Unschärfe laufen.

Manchmal kommen die Sonnenstrahlen im Herbst so warm ins Licht... Vielleicht wäre eine kühlere Ausarbeitung zum Vergleich auch spannend...

Das HF hat seinen Sinn und zeigt, wie klein der Falter in seinem Umfeld ist besser, als wenn Du ein Quadrat genommen hättest, aber das ist Geschmackssache.

Ein Bild, das mir gefällt!

Viele Grüße Katharina
Zuletzt geändert von Katharina am 11. Okt 2018, 09:43, insgesamt 1-mal geändert.
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19825
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Zarte Herbstfarben

Beitragvon ji-em » 11. Okt 2018, 11:17

Hoi Joachim,

Technisch und gestalterisch ist dein Bild tiptop.
Farblich nicht so mein Geschmack ... aber das ist Nebensache.
Toll wie du das bei f 2.8 hingekriegt hast !

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50295
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Zarte Herbstfarben

Beitragvon Gabi Buschmann » 11. Okt 2018, 14:58

Hallo, Joachim,

ein schön gestaltetes, herbstliches Bläulingsbild.
Das HF passt sehr gut für mich. Kopf- und Brustbereich
wirken ein wenig krisselig auf mich - evtl. etwas zu viel nach-
geschärft? Ansonsten gefällt mir dein Bild sehr gut.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 11. Okt 2018, 14:58, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Il-as
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 678
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Zarte Herbstfarben

Beitragvon Il-as » 11. Okt 2018, 15:18

Hallo Joachim,

ein schönes Bild des kleinen Bläulings mit einer BG die mir gut gefällt. Der etwas andere Ansitz wirkt klasse.

L G. Astrid
Die meisten meiner Fotos sind Momentaufnahmen aktiver Tiere. Veränderungen am Fundort nehme ich nicht vor.
Aufnahmen am frühen Morgen, von schlafenden Insekten, sind mir aus Zeitgründen leider nicht möglich.
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61588
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Zarte Herbstfarben

Beitragvon Werner Buschmann » 12. Okt 2018, 16:39

Hallo Joachim,

gut fotografiert. Die Gestaltung gefällt mir,
die Farben ebenfalls. Die Ausrichtung sehr gut,
die Schärfentiefe allerdings sehr knapp.
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“