Noch´n Nachtfalter

Mikrofotografie: * ABM >1:2 bis 80:1 * in der Regel Indoorfotografie. Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 11149
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Hans.h » 10. Okt 2018, 10:37

Hallo zusammen,

Die Nachtfalter sind eitle Burschen. Die kleiden sich extravagant und farblich individuell.
Wer hätte das gedacht?...nach dem kuscheligen orange-braunen Exemplar hab´ich jetzt einen struppig gelb-grünen gefunden.
Leider sind die Augen schon sehr mitgenommen...

Hans. :)
Dateianhänge
Kamera: Nikon D90
Objektiv: Leica Stemi S8 Apo. 8:1 NA. 0.10
Belichtungszeit: 57x 1/20
Blende: f/0
ISO: 200
Beleuchtung:LED-Lichtwürfel
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
---------
Aufnahmedatum: 8.10.18
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
2018-10-08-09.50.26 ZS retouched.jpg (476.89 KiB) 287 mal betrachtet
2018-10-08-09.50.26 ZS retouched.jpg
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2509
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Erich » 10. Okt 2018, 10:50

Ave Hans,

Was soll ich sagen, alles andere als so ein Spitzenbild wäre auffallend gewesen. :DH: :DH:

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Für mich immer noch das was mich am meisten beeindruckt ist die Dichte eines Neutronensterns. Ein Würfel mit einem Kubikzentimer, also noch kleiner als ein Spielwürfel wiegt unvorstellbare 340 Millionen Tonnen. (Kein Schreibfehler)
Ein Neutronenstern wird nur wenn ein Stern zuvor mehr als 8 Sonnenmassen aufweist, unsere Sonne wird also nie ein Neutronenstern, aus ihr wird ein weißer Zwerg, das dauert aber noch etwa 4,5 Milliarden Jahre.
Benutzeravatar
Guppy
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 5033
Registriert: 29. Jan 2009, 12:51
alle Bilder
Vorname: Kurt

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Guppy » 10. Okt 2018, 17:27

Hallo Hans

Das zarte Grün des Hintergrundes finde ich sehr gut und als Farbe für Naturbilder sehr passend.
Die Position des Falters und den Hintergrund kennen wir vom deinem vorherigen Bild, ebenfalls die super Qualität.
Bei diesem Bild ist etwas mehr vom interessanten Rüssel zu sehen.
Die Schuppen sind hier nicht haarförmig, sondern flach und breit, eine andere Art oder das andere Geschlecht?
Ebenfalls sind hier, neben dem Rüssel zwei kurze Fühler zu sehen?
Die Unterschiede in der Gestalt sind gross und interessant.

Vielen Dank

Kurt
Aus Freude an Farben und Formen.
www.focus-stacking.ch
www.focus-stacking.ch/Focus_Stacking_PDF.pdf
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7859
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Enrico » 10. Okt 2018, 20:32

Hallo Hans,

eine starke Arbeit !

Dieses feine Schuppenkleid ist beeindruckend.

Bin echt begeistert !

:ok:
LG Enrico
Benutzeravatar
Olaf D
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 275
Registriert: 16. Feb 2018, 12:35
alle Bilder
Vorname: Olaf
Kontaktdaten:

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Olaf D » 10. Okt 2018, 20:45

Hallo Hans,

super Bild! Erinnert mich aber eher an einen Vogel als an einen Schmetterling. Der hat doch Federn... :DD

Tschüss Olaf
Meine Passion in der Makrofotografie liegt vorrangig bei ABM von 1:2 bis 5:1. Für mich bieten solche Bilder die Möglichkeit in Welten zu schauen, welche ich mit dem bloßen Auge nicht erreichen kann. Details zu erkunden, steht für mich persönlich da an erster Stelle. Daher bevorzuge ich auch eine durchgehende Schärfe am fotografischen Objekt. Die technischen Möglichkeiten des Focus Bracketing / Stacking ermöglichen mir Bilder zu erzeugen, welche meiner Wunschvorstellung von einem Makro am Nächsten kommen.
Benutzeravatar
Gogs
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 238
Registriert: 5. Dez 2015, 20:04
alle Bilder
Vorname: Christian

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Gogs » 10. Okt 2018, 22:30

Hallo Hans,

ja der sieht sehr extravagant aus und dann noch mit dem lustigem struppigen Büschel.

Dein Bild gefällt mir wieder sehr gut. Danke :admin:

mfG
Christian
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 317
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Herzogpictures » 11. Okt 2018, 17:42

Hallo Hans

das hat was
- diese schönen geschwungenen Formen verzaubern
- Qualität ist super
- der gewählte Ausschnitt passt zu den Formen perfekt
- der Hintergrund ist mir zu farbstichig - nur mein Geschmack

LG Achim
HerzogPictures
Grüße Achim
Benutzeravatar
MakroMax
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 90
Registriert: 19. Jun 2018, 08:42
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon MakroMax » 12. Okt 2018, 07:28

Hallo Hans,
bin immer wieder beeindruckt was Ihr hier präsentiert.
Wieder ein tolles Bild in toller Qualität.
Beste Grüße
Markus
_________________________

Der sichere Weg zum Erfolg ist immer, es doch noch einmal zu versuchen.
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27097
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Corela » 12. Okt 2018, 10:33

Hallo Hans,

ich bin auch hier begeistert :ok:
Dass deinem Motiv so einiges fehlt,
ist imA kein Mackel, es ist halt so im Alter :mosking:
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Adalbert
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1214
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: Adi

Noch´n Nachtfalter

Beitragvon Adalbert » 12. Okt 2018, 18:09

Hallo Hans,
sehr schön; den Irokesenschnitt finde ich cool :-)
danke und Gruß,
ADi

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“