Im Netz

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Il-as
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 369
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Im Netz

Beitragvon Il-as » 12. Okt 2018, 18:24

Soll ich -soll ich nicht :?:

Ich mache es mal und stelle dieses Foto ein. Mir gefällt es richtig gut :dance3:

Diese Spinne war ein Winzling (2-3 mm). Ich hatte nur gesehen, dass sie mitten in dem kleinen Netz saß. Sie zu erwischen war nur ein Versuch, weil ich auf dem Spaziergang noch kein lohnendes Motiv gefunden hatte. Die Spinne, wie gesagt winzig, das Netz wackelte, die Spinne bewegte sich auch und wie meistens hatte ich kein Stativ dabei. :sorry:

Ich habe jede Menge Versuche gemacht den Winzling zu fokussieren - Sisiphosarbeit - und etliche Serienaufnahmen gemacht. Ergebnis, jede Menge Schrott und dann diese Aufnahme. Ich hatte den Winzling nicht nur einfach so erwischt sondern bei seiner Mahlzeit, genau in der Mitte vom Netz und mit tollen Farben im Hintergrund. Die Schärfe ist zwar bescheiden aber ich habe mich gefreut wie Bolle. :dance3:

Da die Spinne so klein war und ich nicht näher ran konnte, musste ich ziehmlich beschneiden. Ich hoffe, das geht ausnahmsweise so in Ordnung :sorry:
Dateianhänge
Kamera: SLT-A58
Objektiv: MACRO 50mm F2.8 @ 50mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung:Halbschatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):37%/32%
Stativ: Freihand
---------
Aufnahmedatum: 09.10.2018
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum:Wegrand
Artenname: ???
NB
sonstiges: nur 2-3 mm groß
Im Netz.jpg (370.76 KiB) 157 mal betrachtet
Im Netz.jpg
Zuletzt geändert von Il-as am 12. Okt 2018, 18:47, insgesamt 1-mal geändert.
Die meisten meiner Fotos sind Momentaufnahmen aktiver Tiere. Veränderungen am Fundort nehme ich nicht vor.
Aufnahmen am frühen Morgen, von schlafenden Insekten, sind mir aus Zeitgründen leider nicht möglich.
Katharina
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 453
Registriert: 29. Mai 2018, 16:22
alle Bilder
Vorname: Katharina
Kontaktdaten:

Im Netz

Beitragvon Katharina » 12. Okt 2018, 18:55

Hallo Astrid,

das ist Dir wieder, vor allem unter diesen Umständen, recht gut gelungen! Das kann ich verstehen, dass Du stolz auf das Bild bist, das ist berechtigt, absolut!
Die Augen oben am Kopf sind scharf - obschon das Objekt natürlich einen Schärfeverlauf nimmt, der aber auch angenehm anzusehen ist. Die Perspektive, die Du gewählt hast, ist top! Auch der HG gefällt mir sehr!! :DH:

Gestalterisch ist es gut beschnitten, die Spinne sitzt für mich stimmig an ihrem Platz. Oft muss man Freihandaufnahmen beschneiden - ich finde es nicht so tragisch bei den heute recht hoch auflösenden Kameras.

Genieß das Wochenende! Viele liebe Grüße
Katharina
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8737
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Im Netz

Beitragvon Otto G. » 12. Okt 2018, 20:29

Hallo Astrid

ich finde Spinnen,ob mit oder ohne Stativ,meistens sehr schwierig zu fotografieren,noch dazu mit einer so kleinen Brennweite.
Für die Umstände ist dir ein tolles Bild gelungen,Gestaltung und Farben sind wunderbar,
auch die Schärfeebene hast du phantastisch gelegt mit der relativ offenen Blende.
Leider sieht man schon den heftigen Beschnitt in der Qualität,das ist der einzige Wermutstropfen,den du ja auch selbst ansprichst.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7326
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Im Netz

Beitragvon Enrico » 12. Okt 2018, 21:45

Hallo Astrid,

also ich finde das ist auf jeden Fall

eines deiner besten Makros, welches Du hier bis jetzt gezeigt hast.

Bis auf den starken Beschnitt, hätte ich hier rein gar nix zu verbessern.

Ich mag die BG, das Licht und die Farben.

Die Schärfe sitzt ebenfalls.

Für mich ein hübsches Spinnenbild.

Und zudem gut fotografiert !

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26316
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Im Netz

Beitragvon Corela » 12. Okt 2018, 23:25

Hallo Astrid,

ich kann mich dem Lob meiner Vorschreiber nur noch anschließen.
Die Kleine hast du wohl bei ihrer Mahlzeit erwischt.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41453
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Im Netz

Beitragvon piper » 13. Okt 2018, 09:27

Hallo Astrid,

es gefällt mir von der Wirkung her sehr gut.
Die Linien des Netzes leiten Blick genau zur Spinne hin.
Licht und Farben haben einen schönen herbstlichen Touch.
Ein paar Spuren hat der große Beschnitt hinterlassen,
aber alles andere schaut richtig gut aus!
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19189
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Im Netz

Beitragvon ji-em » 13. Okt 2018, 09:32

Hallo Astrid,

Dein Bild wurde schon gut besprochen und ich will alles Gute nicht wiederholen ...

Einen Anregung: versuche doch mal am WA etwas ... ich denke, dein Bild könnte damit noch optimiert werden.

Nur weiter so ... Wird gut !

Lieber Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
harai
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 12421
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Im Netz

Beitragvon harai » 13. Okt 2018, 12:11

Hallo Astrid,

auch mir gefällt Dein Bild gut. Es gehört mMn zu Deinen besten Bildern. Schöne BG, die Augen sind scharf und
besonders gut gefallen mir die Wiedergabe des Netzes und der schöne Lichteinfall. Der Beschnitt ist der einzige
Mangel, aber den kann man verschmerzen.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Olaf D
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 184
Registriert: 16. Feb 2018, 12:35
alle Bilder
Vorname: Olaf
Kontaktdaten:

Im Netz

Beitragvon Olaf D » 13. Okt 2018, 12:44

Hallo Astrid,

mir fiel das Bild sofort in der Vorschau auf. Geöffnet gefällt es mir noch besser. Knackige Schärfe und eine schöne Reduktion auf das Wesentliche. Mir gefällt es gut.

Tschüss Olaf
Meine Passion in der Makrofotografie liegt vorrangig bei ABM von 1:2 bis 5:1. Für mich bieten solche Bilder die Möglichkeit in Welten zu schauen, welche ich mit dem bloßen Auge nicht erreichen kann. Details zu erkunden, steht für mich persönlich da an erster Stelle. Daher bevorzuge ich auch eine durchgehende Schärfe am fotografischen Objekt. Die technischen Möglichkeiten des Focus Bracketing / Stacking ermöglichen mir Bilder zu erzeugen, welche meiner Wunschvorstellung von einem Makro am Nächsten kommen.
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21713
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Im Netz

Beitragvon rincewind » 13. Okt 2018, 21:58

Hallo Astrid ,

Das ist gestalterisch richtig gut .
Die Perspektive auf das Netz mit der darauf trohnenden Spinne zusammen mit der Farben
Klasse.

LG Silvio

Zurück zu „Portal Makrofotografie“