Knabenkraut

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3539
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Knabenkraut

Beitragvon jo_ru » 4. Nov 2018, 20:12

Liebe Makro-Freunde,

Blümchen zeige ich ja selten, obwohl ich dieses
Jahr etliche Orchideenarten aufgenommen habe.
Also lasse ich heute die Falter Falter sein ...
Ich denke, es handelt sich um das Fuchssche, es stand dort in großer Zahl
in unterschiedlichen Farben - das Weiße ist sehr schön.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: Canon EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/2.8 +1/3
ISO: 200
Beleuchtung: AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Rollei CT-5A
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 29.05.2018
Region/Ort: Saarland
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
IMG_5317_r2s1.0_2.JPG (251.96 KiB) 190 mal betrachtet
IMG_5317_r2s1.0_2.JPG
Gruß Joachim
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19531
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Knabenkraut

Beitragvon ji-em » 5. Nov 2018, 10:22

Hallo Joachim,

Das Bild hast du schön im Rahmen komponiert !
Unten ist es ein bisschen wenig "geerdet" ... aber damit kann ich hier leben weil unten
noch etwas Blattwerk zu sehen ist.
Das interessantere am Bild, finde ich doch, ist die obere Partie. Hier hätte ich sogar
gewagt, ein horizontales Bild zu machen. Das Licht- und Farbenspiel finde ich dort
spannender.

Gruss
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402
JürgenG
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 159
Registriert: 2. Feb 2018, 11:44
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Knabenkraut

Beitragvon JürgenG » 5. Nov 2018, 12:46

Die Bildgestaltung finde ich sehr harmonisch, strahlt eine Ruhe aus.
Der Hintergrund passt farblich hervorragend zu den zarten Blüten.

Gefällt mir prima!

Jürgen
Benutzeravatar
Mirko-MP
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 7157
Registriert: 14. Jun 2009, 09:48
alle Bilder
Vorname: Mirko
Kontaktdaten:

Knabenkraut

Beitragvon Mirko-MP » 5. Nov 2018, 14:03

Hallo Joachim
die BG gefällt mir ganz gut auch der HG ist auch schön geworden :DH: :DH:
Viel liebe Grüße ,
Mirko
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26709
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Knabenkraut

Beitragvon Corela » 5. Nov 2018, 16:39

Hallo Joachim,

die USK im oberen Teil machen richtig was her als HG für diese schöne Orchidee.
Mt dem Abschluss nach unten bin ich mir nicht so ganz einig,
weil es doch ein klein wenig fehlt.
Die BG ansonsten gefällt mir sehr gut.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 49937
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Knabenkraut

Beitragvon Gabi Buschmann » 5. Nov 2018, 18:12

Hallo, Joachim,

ein Bild, das durch die dunklere Lichtstimmung mit den schönen
Unschärfekreisen im HG sehr besinnlich und ruhig auf mich wirkt.
Die gut fokussierte Orchidee scheint das Abendlicht zu genießen :-) .
Das gefällt mir sehr gut.
Unten dürfte für mich auch ein bisschen mehr sein, aber bei so einer
hochgewachsenen Pflanze ist das leichter gesagt als getan :lol: .
Liebe Grüße Gabi

______________

Achtung! Bis 5/2019 ist es möglich, im Bereich Makrofotografie 5 Bilder im Monat, die älter als 1 Jahr sind, zu posten.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2318
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Knabenkraut

Beitragvon HärLe » 5. Nov 2018, 20:16

Hallo Joachim,
der lichtdurchflutete Blütenstand sieht einladend aus. Zumal vor dem fein strukturierten Hintergrund, der farblich gut kontrastiert. Gerne hätte ich eine senkrechte Pflanze gesehen. Das habe ich für mich mal probiert. Dadurch wurde es aber oben mächtig eng. Also alles gut, so wie es ist.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7624
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Knabenkraut

Beitragvon Enrico » 5. Nov 2018, 21:16

Hallo Joachim,

es wurde bereits alles gesagt.

Ich schliesse mich den Vorschlägen und Anmerkungen an.

Schön ist das Bild dennoch !

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23241
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Knabenkraut

Beitragvon schaubinio » 5. Nov 2018, 21:46

Hallo Joachim, ich hätte wohl versucht das Pflänzchen
optisch gerade auszurichten.

Ich weiß...nicht immer ist in der Natur alles perfekt :DD

Besonders schön finde ich die Schattenbilder im HG.
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
charlyw64
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 324
Registriert: 3. Jan 2016, 22:02
alle Bilder
Vorname: Karl

Knabenkraut

Beitragvon charlyw64 » 6. Nov 2018, 12:26

Hm,
also zunächst gefällt mir das Bild gut von der Bildgestaltung und vom Hintergrund, hier machen die Knabenkräuter oft Probleme da wir Fotografen ja nicht so viel Spielraum mit dem Abbildungsmasstab haben wie sonst wenn wir die ganze Pflanze im Bild haben wollen. Nur leider gefällt mir dann die Blütenrispe nicht mehr so gut, die Knospen oben sind sogar komplett aus der Schärfe heraus während die Blattrosette teilweise noch komplett in der Schärfe liegt. Auch könnten die Blüten selbst etwas mehr Licht vertragen, hier hätte ich mir etwas des vorhandenen Lichts einreflektiert gewünscht um die Blüten nicht so grau erscheinen zu lassen...

Mit freundlichem Gruss
Karl Günter

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“