Perlen...

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2592
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Perlen...

Beitragvon Erich » 4. Jan 2019, 09:38

Grüß Gott zusammen,

...auf einem älteren Bild hab ich gefunden, auch wenn sie nur aus Wasser sind so machen sie in der Fülle doch ein interessantes Bild. Wie gefällt es euch ?

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: NIKON D5300
Objektiv: 105.0 mm f/2.8 @ 105mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/11
ISO: 400
Beleuchtung: Morgensonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):50
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 26.05.2016
Region/Ort: B.W.
vorgefundener Lebensraum: Teichrand
Artenname:
NB
sonstiges:
2016_05260015-2.jpg (410.35 KiB) 112 mal betrachtet
2016_05260015-2.jpg
Faszination Weltraum : Für mich immer noch das was mich am meisten beeindruckt ist die Dichte eines Neutronensterns. Ein Würfel mit einem Kubikzentimer, also noch kleiner als ein Spielwürfel wiegt unvorstellbare 340 Millionen Tonnen. (Kein Schreibfehler)
Ein Neutronenstern wird nur wenn ein Stern zuvor mehr als 8 Sonnenmassen aufweist, unsere Sonne wird also nie ein Neutronenstern, aus ihr wird ein weißer Zwerg, das dauert aber noch etwa 4,5 Milliarden Jahre.
Benutzeravatar
Flattermann
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2316
Registriert: 25. Jul 2016, 23:55
alle Bilder
Vorname: Tilmann
Kontaktdaten:

Perlen...

Beitragvon Flattermann » 4. Jan 2019, 16:30

Hallo Erich,

die Perlen an sich hast Du sehr gut getroffen.
Der Abschuss oben gefällt mir da schon weniger gut, auch der HG ist mir etwas zu düster.
Das passt nicht so recht zu diesem fantastischen glasklaren strahlen der Perlen mit den wunderschönen Spiegelungen.
Die Perlen sind wirklich super.

LG Tilmann
Ich bin kein Künstler, der Künstler ist die Natur, ich halte die Schönheit und Perfektion nur in Bildern fest.


Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst.


Benutzeravatar
HärLe
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2579
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Perlen...

Beitragvon HärLe » 4. Jan 2019, 17:16

Hallo Erich,
beim Anblick so vieler funkelnder Klunker hätte mich auch der Finger am Auslöser gejuckt :)
Die sehen schon klasse aus. Der Rest des Bildes hat Schwierigkeiten, mit dieser Pracht mitzuhalten.

Gruß Herbert
Gartenspitz
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 78
Registriert: 3. Sep 2017, 17:31
alle Bilder
Vorname: Silke
Kontaktdaten:

Perlen...

Beitragvon Gartenspitz » 4. Jan 2019, 18:48

Hallo Erich,

der Perlenbaum ist wirklich ein klasse Motiv und die Wassertropfen sind mit ihren Spiegelungen und Reflexen sehr schön eingefangen.
Der dunkle Hintergrund bringt m.E. die Tropfen zusätzlich zum Strahlen. Den linke Stängel hätte ich entfernt, (wahrscheinlich per EBV, denn am Tatort vergesse ich meist das Aufräumen :blush2:) und oben etwas Platz für die "Baumspitze" wäre schon wünschenswert.
Ansonsten gefällt's mir prima, dein Funkelbild. :)

Liebe Grüße
Silke
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 22359
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Perlen...

Beitragvon rincewind » 4. Jan 2019, 21:49

Hallo Erich,

Die Perlen sind wirklich klasse geworden. Die Umgebung leidet rin wenig
unter der notwendigen Blende.
Ich nehme an wenn Du das Bild heute machen würdes,wäre ein Stack bei offener Blende deine Wahl.
Aber wie gesagt: klasse Tropfen.

LG Silvio
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23702
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Perlen...

Beitragvon schaubinio » 5. Jan 2019, 10:03

Hallo Erich, das Motiv selbst mit all seinen Perlen schaut klasse aus. :DH:

2016 waren die Hintergründe eben so.... :blum2: :laugh3:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Erich
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 2592
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Perlen...

Beitragvon Erich » 5. Jan 2019, 16:36

schaubinio hat geschrieben:Quelltext des Beitrags 2016 waren die Hintergründe eben so...

Hallo Stefan,
eben, stand doch in allen Zeitungen. :dance3:

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Für mich immer noch das was mich am meisten beeindruckt ist die Dichte eines Neutronensterns. Ein Würfel mit einem Kubikzentimer, also noch kleiner als ein Spielwürfel wiegt unvorstellbare 340 Millionen Tonnen. (Kein Schreibfehler)
Ein Neutronenstern wird nur wenn ein Stern zuvor mehr als 8 Sonnenmassen aufweist, unsere Sonne wird also nie ein Neutronenstern, aus ihr wird ein weißer Zwerg, das dauert aber noch etwa 4,5 Milliarden Jahre.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 50655
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Perlen...

Beitragvon Gabi Buschmann » 5. Jan 2019, 20:11

Hallo, Erich,

diese Flut von leuchtenden Perlen sieht klasse aus.
Der HG lenkt vom Motiv etwas ab - aber wenn das 2016
halt so war ... :lol: :lol: .
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 61911
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Perlen...

Beitragvon Werner Buschmann » 6. Jan 2019, 19:24

Hallo ERich,

ich habe mir die Wasserperlen auch mit Vergnügen betrachtet.
.... :wink:
________________
Liebe Grüße Werner

Zurück zu „Portal Makrofotografie“