Echeveria

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Dagmar E.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 303
Registriert: 25. Mär 2007, 14:40
alle Bilder
Vorname: Dagmar

Echeveria

Beitragvon Dagmar E. » 7. Feb 2019, 20:37

Hallo zusammen,

heute mal etwas aus unserem Botanischen Garten. Leider waren die Knospen dieser
Sukkulentenart noch geschlossen, aber ich fand den Blütenstand in diesem Licht und
mit diesem HG trotzdem recht fotogen.

LG Dagmar
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 20D
Objektiv: Canon EF100 1/2.8 USM Makro
Belichtungszeit: 1/125s.
Blende: f/8
ISO: 800
Beleuchtung: Tageslicht sonnig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): ca. 10%
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 5.2.19
Region/Ort: Sachsen
vorgefundener Lebensraum: Botanischer Garten
Artenname: Echeveria
kNB
sonstiges:
DE_1026.jpg (457.69 KiB) 165 mal betrachtet
DE_1026.jpg
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 64845
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Echeveria

Beitragvon Werner Buschmann » 7. Feb 2019, 21:29

Hallo Dagmar,

das ist wirklich ein schönes Bild geworden.
Gefällt mir sehr gut.
Der Schärfeeindruck auf den Knospen mit den schönen Farben ist gut
und dazu ein gelungener Hintergrund, das ergibt ein erfreuliches Bild.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12595
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Echeveria

Beitragvon Hans.h » 8. Feb 2019, 10:38

Hallo Dagmar,

Eine wunderschöne Pflanze, bestens fotografiert!
Mir gefallen die zarten Pastellfarben und die fein gewählte Schärfe des Bildes.

Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53466
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Echeveria

Beitragvon Gabi Buschmann » 8. Feb 2019, 14:16

Hallo, Dagmar,

das Licht war wirklich toll und lässt die Knospen
sehr plastisch wirken. Die ST ist genau richtig
dosiert und die Pastellfarben der Knospen sowie
der HG gefallen mir richtig gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3145
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Echeveria

Beitragvon Erich » 8. Feb 2019, 17:39

Hallo Dagmar,

auch mir gefällt diese Art trotz geschlossener Knospen, ich sehe ein paar TWA was aber nicht sehr störend ist, das ist Licht ist sehr gut verteilt und auch die Schärfe sitzt.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25448
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Echeveria

Beitragvon schaubinio » 8. Feb 2019, 18:06

Hallo Dagmar, ich bin da ganz bei meinen Vorschreibern.

Farblich sehr schön umgesetzt, die Schärfe rockt und lässt die
Blütenstände richtig schön plastisch erscheinen.

Der gedeckte HG. lässt das Hauptmotiv in einem tollen Licht erscheinen :DH:

Sehr schön :good:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44507
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Echeveria

Beitragvon piper » 8. Feb 2019, 18:31

Hallo Dagmar,

unser Botanischer Garten ist für mich ein wunderbares Makrorevier,
zumindest was die Blümchen angeht. Im Frühjahr bin ich da häufig zu finden.
Mir gefällt das Bild sehr gut. Schön belichtet und der SV macht auch
einen guten Eindruck.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7339
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Echeveria

Beitragvon fossilhunter » 8. Feb 2019, 18:41

Hi Dagmar,

die Blüte hast du in sehr schönem Licht und auch mit gekonnt gelegter SE abgelichtet. Sieht wiklich beeindruckend aus.
So ein botanischer Garten bietet schon wirklich eine Fülle an interessanten Motiven.

Ein wenig suboptimal empfinde ich den Hg in der rechten Bildhäfte ... da rauscht es doch schon recht kräftig.

lg

Karl
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 798
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Echeveria

Beitragvon JürgenH » 8. Feb 2019, 18:57

Hallo Dagmar,

eine klasse Aufnahme, die BG und der HG gefallen mir sehr.
Auch die Schärfe, auf den Knospen ist schon sehr beeindruckend. :DH:

Gefällt mir sehr gut!

Gruß
Jürgen
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5324
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Echeveria

Beitragvon frank66 » 8. Feb 2019, 19:57

Hallo Dagmar,

wenn ich hier so eure Aufnahmen aus den Botanischen Garten sehe
muss ich da doch auch mal hin.
Eine sehr schöne Aufnahme, den SV hast du optimal gewählt und
das Licht war voll auf deiner Seite, gefällt mir richtig gut.

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich

Zurück zu „Portal Makrofotografie“