Kohlmeise

Bilder von Vögeln unabhängig vom Abbildungsmaßstab
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9316
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Kohlmeise

Beitragvon Enrico » 15. Mär 2019, 22:03

Hallo zusammen,

heute zeige ich nochmal eine Kohlmeise.

Weil rechts im Bild, störende Elemente vorhanden waren

aber ich ein Hochformat aus dem eigentlichen Querformat geschnitten.

Der Beschnitt ist also diesmal sehr hoch.

Hoffentlich wird das Wetter bald besser.

Mir juckt es in den Fingern, neue Fotos zu machen.

Ich habe eine grosse Tränke/Badestelle gebaut.

Kann es kaum erwarten, das Ding zur Wiese zu bringen.
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: M.40-150mm F2.8 + MC-14 @ 210mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/4
ISO: 800
Beleuchtung: Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Hochformat aus Querformat
Stativ: Gitzo Explorer, Classic Ball 2
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 17.02.2019
Region/Ort: NRW/Herne
vorgefundener Lebensraum: Streuobstwiese
Artenname: Kohlmeise
NB
sonstiges:
Kohlmeise (1 von 1)-4.jpg (469.4 KiB) 89 mal betrachtet
Kohlmeise (1 von 1)-4.jpg
LG Enrico
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17081
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Kohlmeise

Beitragvon Harmonie » 16. Mär 2019, 08:03

Hallo Enrico,

feinfein....die Details auf der Kohlmeise.
Im Auge spiegelt sich das Leben (Umfeld), was mir sehr gut gefällt.
Die BG (den Beschnitt) kann ich nachvollziehen.
Der HG ist eigentlich wunderschön - nur etwas entrauschen würde ich ihn noch.
Magst du mal ein Bild von deiner selbst gebauten Vogeltränke zeigen?

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12101
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Kohlmeise

Beitragvon Hans.h » 16. Mär 2019, 10:02

Hallo Enrico,

Ein Meisenmakro!.... :wink:
Ein tolles Bild. Beste Details und sehr schönes Licht im HG.
Das gefällt mir ohne jede Abstriche, ausgezeichnet.

Hans. :)
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 52390
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Kohlmeise

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Mär 2019, 18:19

Hallo, Enrico,

die Meise wirkt ungemein präsent im Bild und der
Blick ins große Auge ist faszinierend. Zusammen mit dem
tollen HG und der sehr guten Schärfe ist das ein ganz
wunderbares Meisenbild geworden!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9690
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Kohlmeise

Beitragvon Otto G. » 16. Mär 2019, 19:40

Hallo Enrico

ein knackscharfes Bild bei Offenblende,sehr schön.
Den HG könnte man noch entrauschen :-).
Bin mal gespannt auf deine Erfahrungen mit der Tränke :-).
Die Meisen sehe ich jeden Tag baden,da kann man sich kugeln vor Lachen :-).

Gruss
Otto
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5066
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Kohlmeise

Beitragvon frank66 » 16. Mär 2019, 20:11

Hallo Enrico,

da hast du ja ein richtiges Vogelparadies gefunden. Auch diese
Aufnahme gefällt mir richtig gut, sehe es wie Otto. Auf die Tränke
bin ich auch gespannt!!

LG frank
Liebe Grüße ,

frank

"unmöglich" ist auch möglich!!
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 9316
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Kohlmeise

Beitragvon Enrico » 16. Mär 2019, 21:24

Harmonie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Magst du mal ein Bild von deiner selbst gebauten Vogeltränke zeigen?

Otto G. hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Bin mal gespannt auf deine Erfahrungen mit der Tränke

frank66 hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Auf die Tränke
bin ich auch gespannt!!



Hallo zusammen,

ich hab da mal was hochgeladen

viewtopic.php?f=7&t=150065
LG Enrico
Benutzeravatar
Wolfgang.b
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 659
Registriert: 22. Apr 2009, 22:40
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Kohlmeise

Beitragvon Wolfgang.b » 17. Mär 2019, 19:53

Hallo Enrico,

Auch wieder ein tolles Meisenbild von dir.

Auch wenn der Hintergrund noch etwas entrauscht werden könnte kommt es doch mit seinen feinen Details klasse rüber.
Viele Grüße aus dem Sauerland
Wolfgang
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 28777
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Kohlmeise

Beitragvon Corela » 19. Mär 2019, 09:12

Hallo Enrico,

das ist ein tolles Bild, selbst ein einzelnes Federchen am Kopf ist zu erkennen.
Auf deine Tränke bin ich auch gespannt.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Vogelfotografie“