Großer Eisvogel auf Rucksack

Interessante Beobachtungen aus dem Leben unserer Makromotive oder unserer Naturmotive mit dokumentarischem Charakter
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22457
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon Freddie » 13. Jun 2019, 19:48

Hallo zusammen.

Der Große Eisvogel ist ein sehr großer Tagfalter mit ca. 8 cm Spannweite.
Man kann den sehr seltenen Falter fast nur auf Waldwegen fotografieren.
Auf Blumen findet man ihn gar nicht. Dafür aber z. B. auf Aas und Exkrementen.

Ich habe letzten Sonntag diese Art zum ersten Mal gesehen.
Richtig schöne Bilder konnte ich nicht machen. Die Falter blieben nicht lange sitzen.
Mit Ausnahme dieses Exemplars, welches Interesse für meinen Rucksack zeigte.
Dateianhänge
Kamera: Panasonic G9
Objektiv: Sigma 150 OS
Belichtungszeit: 1/500
Blende: 5,6
ISO: 400
Beleuchtung: Mittagssonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5+5
Stativ: ohne
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 9.6.19
Region/Ort: frühere DDR
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname:
NB
sonstiges:
eisv-19198.jpg (493.45 KiB) 100 mal betrachtet
eisv-19198.jpg
Kamera: Panasonic G9
Objektiv: Sigma 150 OS
Belichtungszeit: 1/500
Blende: 5,6
ISO: 400
Beleuchtung: Mittagssonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 15+15
Stativ: ohne
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 9.6.19
Region/Ort: frühere DDR
vorgefundener Lebensraum: Wald
Artenname:
NB
sonstiges:
eisv-19203.jpg (504.3 KiB) 100 mal betrachtet
eisv-19203.jpg
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1518
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon Il-as » 13. Jun 2019, 20:01

Hallo Friedhelm,

auch auf diesem unerwarteten Ansitz kommt der schöne Falter toll zur Geltung.
Glückwunsch, dass du ihn so gut erwischen konntest.

L.G. Astrid
Was die Raupe Ende der Welt nennt, 
nennt der Rest der Welt Schmetterling.

Lao-Tse
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5767
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon Sven A. » 13. Jun 2019, 21:46

Moin Friedhelm,
wie es scheint, sind die Männchen alle um den 10.06. herum geschlüpft, auch andernorts.
Das war sicher eine schöne Überraschung für dich :-)
Dein Exemplar ist wenigstens noch unversehrt.
Es freut mich jedenfalls, dass du diesen Falter sehen und erleben wolltest.
Ich bin mir sicher, dass dir irgendwann auch von diesem seltenen Falter exzellente Bilder gelingen werden.

Viele Grüße und Glückwunsch zum Fund
Sven
„Trolle bitte nicht füttern!“
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10125
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon Otto G. » 14. Jun 2019, 01:43

Hallo Friedhelm

der Ansitz ist klar besser als der "Normale" :-).
Viewlleicht gelingen dir ja noch ein paar attraktivere Bilder :-).
Ich habe schon lange keinen mehr vor der Linse gehabt :-(.

Gruss
Otto
JürgenG
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 331
Registriert: 2. Feb 2018, 11:44
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon JürgenG » 14. Jun 2019, 06:19

Servus Friedhelm,

der hatte wohl Durst oder Hunger.

Der kam zur Salzlecke :)
Schönes Tier!

Gruß Jürgen
Benutzeravatar
Nikonudo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1082
Registriert: 17. Dez 2013, 18:43
alle Bilder
Vorname: Udo
Kontaktdaten:

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon Nikonudo » 14. Jun 2019, 06:47

Hallo Friedhelm,


diesen Falter habe ich auch noch nicht gesehen.
Freut mich, das di ihn gut ablichten konntest.
Muß ja nicht immer an einem Halm sein. Das 1. Foto
überzeugt mich schon wegen der Schärfe und der BG.



LG Udo
Meine Fotos werden nie perfekt sein. Aber wenn ich ein Foto zeige, dann gefällt es MIR.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53822
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Jun 2019, 17:36

Hallo, Friedhelm,

der Eisvogel scheint auf deinem Rucksack
Mineralien zu schlürfen :-) .
Ist doch ein toller Besucher - vielen Dank
fürs Zeigen.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44856
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon piper » 15. Jun 2019, 19:58

Hallo Friedhelm,

GW zum Fund.
Ein wunderschöner Falter und an deinem
Rückdack scheint er ja großen Gefallen zu finden.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17813
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon Harmonie » 15. Jun 2019, 20:03

Hallo Friedhelm,

Tja, der Ansitz war vom Falter nicht optimal gewählt. :D
Aber so ist es eben in der Natur.
Glückwunsch zu dem schönen Fund.
Vllt. findest du ja noch mehr von dieser Art auf schöneren Ansitzen.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3576
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Großer Eisvogel auf Rucksack

Beitragvon Kurt s. » 16. Jun 2019, 09:36

Hallo Friedhelm,

so ein schöner wie seltener Falter, da freut man sich doch auf jede Begegnung mit ihm,
aber vielleicht haben wir ja mal Glück in Betzenstein..
ich meine ich hätte ihn da auf einem Waldweg schon einmal gesehen.

LG. Kurt
An allem Unfug der passiert, sind nicht etwa nur die Schuld die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern (E. Kästner)

Zurück zu „Naturbeobachtungen“