Mal von rechts, mal von links

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3204
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon Erich » 9. Sep 2019, 19:24

Grüß Gott zusammen,

brauste diese Mosaikjungfer immer wieder an mir vorbei so daß ich einfach mal probierte sie auf den Chip zu bringen, eine Menge Ausschuß produziert aber auch ein paar Treffer. Hoffe sie gefallen.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 @ 140mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/5.6
ISO: 500
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):Pano
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 01.09.2019
Region/Ort: BW
vorgefundener Lebensraum: Teichrand
Artenname:
NB
sonstiges:
1909010034.jpg (279.28 KiB) 133 mal betrachtet
1909010034.jpg
Kamera: DMC-G81
Objektiv: LUMIX G VARIO 14-140/F3.5-5.6 @ 140mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/5.6
ISO: 250
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 01.09.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:wie vor
1909010071.jpg (336.28 KiB) 133 mal betrachtet
1909010071.jpg
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5175
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon jo_ru » 9. Sep 2019, 21:07

Hallo Erich,

zwei Treffer!
Natürlich ist es immer schöner, wenn man das Gesicht sieht, wie im ersten.
Auch diese Striche und Kreise im HG gefallen mir, wie sie den dunklen HG beleben.
Zuletzt geändert von jo_ru am 9. Sep 2019, 21:08, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 65182
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon Werner Buschmann » 9. Sep 2019, 22:50

Hallo Erich,

zwei Treffer, das ist schonmal gut.
Im ersten Bild gefällt mir vor allem die
Übereinstimmung des Libellenkörpers
mit den floralen Strichen.
Sieht gut aus.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53849
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Sep 2019, 16:31

Hallo, Erich,

mir gefällt das erste Bild besonders gut.
Die Schärfe ist sehr gut geworden und die
leuchtende Striche im HG wirken ein wenig
wie moderne Kunst auf mich.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44876
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon piper » 10. Sep 2019, 19:13

Hallo Erich,

das zweite gefällt mir besser.
beim ersten wirkt die Libelle etwas blaustichig.
Die Schärfe ist bei beiden gut.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 24090
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon rincewind » 10. Sep 2019, 21:56

Hallo Erich,

Na zumindest beiden Beiden hat es doch gut geklappt.
Bei solchen Aufnahmen kann man sich idR den HG nicht aussuchen.
Mir gefällt er im Zweiten besser.

LG Silvio
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3586
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon HärLe » 11. Sep 2019, 19:39

Hallo Erich,
von rechts gefällt mir besser (das gilt aber nur in diesem Zusammenhang hier :) ). Des hellen Hintergrunds wegen.
Gratulation zu diesen feinen Treffern.

Gruß Herbert
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7726
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon der_kex » 13. Sep 2019, 11:10

Hallo Erich,
bei Flugfotosessions an Teichen, an denen mehrere Individuen unterwegs sind, verliert man gerne mal den Überblick.
Das ist dir hier wohl auch passiert, denn ich sehe ...

- ... auf Bild 1 eine Blaugrüne Mosaikjungfer (zu erkennen an den breiten gelben Antehumeralstreifen an der Brustvorderseite,
der fast komplett gelben Brustseitenfärbung, den gelben, blauen und grünlichen paarigen Mosaikflecken oberseitig am Hinterleib
und den am Hinterleibsende zusammenlaufenden Mosaikflecken. die oberen Hinterleibsanhänge knicken am Ende nach unten ab),
deren linke Seite man sieht, vor dunklerem Hintergrund.

- ... auf Bild 2 eine Herbst-Mosaikjungfer (zu erkennen an den schmalen kommaförmigen blassgelben Antehumeralflecken, 2 scharf
abgesetzten Brustseitenflecken auf bräunlicher Grundfärbung, den durchgehend paarigen Mosaikflecken oberseitig am Hinterleib,
von denen die großen blau und die kleinen gelblich sind, sowie den geraden oberen Hinterleibsanhängen), deren rechte Körperseite
man sieht, vor hellem Hintergrund.

Beides sind Männchen.

Vermutlich war es ein Versehen, dass es 2 verschiedene Motive sind, entspricht damit nicht mehr so ganz den Einstellregeln.

Aufnahme 2 gefällt mir darstellungstechnisch und licht- wie auch farbmäßig deutlich besser, die Perspektive der ersten ist für mich ansprechender
als bei der Herbst-Mosaikjungfer. Beide sind in guter Schärfe abgebildet - Glückwunsch zu diesen Treffern!
Zuletzt geändert von der_kex am 13. Sep 2019, 11:20, insgesamt 3-mal geändert.
Liebe Grüße,
Christian
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3204
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Mal von rechts, mal von links

Beitragvon Erich » 15. Sep 2019, 18:10

der_kex hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Vermutlich war es ein Versehen, dass es 2 verschiedene Motive sind

Hallo Christian,

da hast du natürlich recht, wenn die hin und herflitzen und man nur darauf bedacht ist zu fokussieren, passiert das wie man sieht, ganz schnell.
Bei der Gelegenheit kenn ich jetzt auch die Unterschiede, Danke.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Wir kreisen mit 107.000 km/h um unsere Sonne und merken nichts davon, schneller macht das das die Sonne selber mit 914.000 km/h in ihrer Umlaufbahn um die Milchstraße, wesentlich schneller ist ein Neutronenstern mit 6.200.000 km/h, aber am schnellsten ist die Lichtgeschwindigkeit mit 1.079.252.848,8 km/h oder mit nahezu 300.000 km je Sekunde.

Zurück zu „Portal Makrofotografie“