Knubbelchen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17818
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Knubbelchen

Beitragvon Harmonie » 9. Sep 2019, 20:08

Hallo zusammen,

es ist Spinnen-HOCHzeit.
Wenn die doch nur nicht so windanfällig wären....... :shock: :)
Diese Gartenkreuzspinne hatte sich an einen etwas stabileren Ansitzhalm
zurückgezogen, was gegen den Wind somit schon mal besser war.
Habe trotzdem länger warten müssen, bis der Wind mal Pause machte.
Ihr war wohl kalt, wenn man sieht, wie sie sich da zusammengekugelt hat.
Vor Ort fiel mit schon das Wort Knubbelchen dazu ein.
Da links zu viel freier Raum war, habe ich das Bild vom QF zum HF beschnitten.
Hätte ich auch vor Ort machen können.....fragt mich nicht, warum ich es nicht
gemacht habe..... :lol:
Ich stelle noch eine etwas dunklere Version dazu, weil ich mir nicht sicher bin,
ob die 1. euch nicht zu sehr blendet. :lol:
Lieben Dank für die Kommentare zu meiner zuletzt gezeigten Schrecke.
Das Bild ist zwischenzeitlich sogar mein Herzbllutbild geworden.
Je öfter ich es mir ansehe, umso mehr mag ich es. :lol:
Mich hat es gefreut, dass dieses doch mal andere Schreckenbild doch
Zuspruch bekommen hat. Habe mich sehr gefreut.

LG
Christine
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 80D
Objektiv: EF100mm f/2.8L Macro IS USM @ 100mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/5.6
ISO: 500
Beleuchtung: TL/Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): QF zum HF
Stativ: Vanguard Alta Pro 263AB 100 mit Kugelkopf SBH-100
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): --
---------
Aufnahmedatum: 25.08.2019
Region/Ort: NDS
vorgefundener Lebensraum: Gestrüpp am Wegrand
Artenname: Gartenkreuzspinne
NB
sonstiges:
IMG_5337_.jpg (487.15 KiB) 174 mal betrachtet
IMG_5337_.jpg
identisch - nur dunkler
IMG_5337.jpg (474.75 KiB) 174 mal betrachtet
IMG_5337.jpg
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5175
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Knubbelchen

Beitragvon jo_ru » 9. Sep 2019, 20:15

Hallo Christine,

was mir an dem Bild besonders gefällt, das ist,
wie Du die knappe SE gelegt hast.

Den Helligkeitsunterschied kann ich irgendwie nicht wirklich erkennen,
es ist mir aber auch nicht zu hell.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25682
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Knubbelchen

Beitragvon schaubinio » 10. Sep 2019, 05:39

Hallo Christine, hier hätte ich meine Probleme, da ich nicht stacke.

Mit der knappen Schärfe kann man das natürlich auch so machen :DH:

Für uns Nicht-Stacker bleibt alternativ noch ne kleinere Blende .

Wäre hier sicher möglich gewesen.

Der HG. hätte es verziehen. :wink:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 44876
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Knubbelchen

Beitragvon piper » 10. Sep 2019, 06:56

Hallo Christine,

der ABM ist riesig und die ST bei f5,6 doch recht knapp.
Der Fokus sitzt, aber etwas mehr abzublenden, hätte ich
doch versucht. Auf jeden Fall schaut sie sehr chillig aus :-)
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 53849
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Knubbelchen

Beitragvon Gabi Buschmann » 10. Sep 2019, 07:23

Hallo, Christine,

mir gefällt an dem Bild die knappe, aber gut gesetzte
Schärfe ausgesprochen gut, das ist sehr wirkungsvoll.
Auch farblich sehr schön geworden.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 927
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Knubbelchen

Beitragvon JürgenH » 10. Sep 2019, 07:52

Hallo Christine,

mir gefällt das Bild auch sehr gut mit
der knappen SE. Für mich ist eigentlich
das wichtigste, wie Augen schön scharf.

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Manni
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18301
Registriert: 10. Jan 2008, 12:24
alle Bilder
Vorname: Manni
Kontaktdaten:

Knubbelchen

Beitragvon Manni » 10. Sep 2019, 09:04

Hallo Christine

Also bei mir wäre es F-11 oder 13 geworden... :-)
dafür liegt aber das Hauptmerkmahl ( Augen ) bestens in der Schärfe.

Dein Objektiv besitzt doch eine Staivschelle,
deswegen verstehhe ich den großen Beschnitt nicht.

Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): QF zum HF
Liebe Grüße

Manni

JPG Nachbearbeitung ist wie Kochen aus Dosen - Die ursprüngliche Frische und Vielfalt ist für immer weg...
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 17818
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Knubbelchen

Beitragvon Harmonie » 10. Sep 2019, 10:13

schaubinio hat geschrieben:Für uns Nicht-Stacker bleibt alternativ noch ne kleinere Blende .
Wäre hier sicher möglich gewesen.
Der HG. hätte es verziehen. :wink:

Hallo Stefan,
s. meinen Eingangstext - Wind -. Danke. :wink:

Manni hat geschrieben:Dein Objektiv besitzt doch eine Staivschelle,
deswegen verstehhe ich den großen Beschnitt nicht.
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): QF zum HF

Hallo Manni, verstehe ich auch nicht..... :lol: :wink: ....... s. meinen Eingangstext - :wink: -

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22468
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Knubbelchen

Beitragvon Freddie » 10. Sep 2019, 10:44

Hallo Christine,

die SE perfekt in die knappe ST gelegt - du warst exakt ausgerichtet.
Auch die relativ ungewöhnliche Perspektive sieht gut aus.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 30064
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Knubbelchen

Beitragvon Corela » 10. Sep 2019, 11:40

Hallo Christine,

ja, das habe ihc auch schon gemerkt, dass Spinnen nun überall sind :hilfe:
Bei meinem kurzen Blick auf das "Knubbelchen" konnte ihc feststellen,
dass du es sehr gut in Szene gesetzt hast,
knappe ST hat was bei diesen 8Beinern.
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“