Wieder da....

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 45154
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Wieder da....

Beitragvon piper » 7. Okt 2019, 09:10

Hallo Zusammen,

dem einen oder anderen ist sicher aufgefallen,
dass ich eine Weile nicht da war. An meinem Urlaubsort
gab es einfach kaum Netz :-)
Von der Insel Rügen habe ich Euch einen Pilz mitgebracht.
Es war unglaublich wieviele es dort gab!!!
Vielleicht gefällt Euch mein herbstliches Motiv und ich freue mich
über Eure Kommentare.
Leider konnte ich nicht alle Foto- Projekte meines Ostseeurlaubes umsetzen :-(

Ich zeige mal zwei Versionen.
Eine etwas heller und eine etwas dunkler bearbeitet.
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 700D
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/30s, +1,3
Blende: f/3.5
ISO: 400
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):4%
Stativ: keins
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 05.10.2019
Region/Ort: Rügen
vorgefundener Lebensraum: Buchenwald
Artenname: ?
kNB
sonstiges:
_MG_5289-Bearbeitet1 Kopie_bearbeitet-1.jpg (446.12 KiB) 226 mal betrachtet
_MG_5289-Bearbeitet1 Kopie_bearbeitet-1.jpg
Kamera: Canon EOS 700D
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/30s
Blende: f/3.5
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Cullmann magnesit, Velbon
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 05.10.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
_MG_5289-Bearbeitet1 Kopie.jpg (432 KiB) 226 mal betrachtet
_MG_5289-Bearbeitet1 Kopie.jpg
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25884
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Wieder da....

Beitragvon schaubinio » 7. Okt 2019, 09:20

Hallo Ute, schön das Du wieder da bist :friends:

Mit Deinem Pilzbild liegst Du voll im Trend, und
ganz auf meiner Geschmacksrichtung. :ok:

Die dunkle Variante gefällt mir hier geringfügig besser.

Wobei beide eigentlich keine Wünsche offen lässt. :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 573
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Wieder da....

Beitragvon Steffen123 » 7. Okt 2019, 10:07

Hallo Ute,

ich hoffe doch, dass dein Urlaub erholsam war. :)

Auch mir gefallen beide Pilzbilder sehr gut. Das dunkle liegt bei mir vorn. Die Farben des Hintergrunds finde ich besonders schön. Auch den Pilz hast du super fotografiert.

Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
Peter56
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 537
Registriert: 18. Jan 2018, 11:23
alle Bilder
Vorname: Peter
Kontaktdaten:

Wieder da....

Beitragvon Peter56 » 7. Okt 2019, 12:04

Hallo Ute

Beide Fotos gefallen mir sehr gut, wobei mir das erste Foto etwas besser gefällt.

Ute hast du eine Ahnung, um welchen Pilz es sich hierbei handelt, denn solche Pilze wachsen bei mir auch im Terrarium (90 % Luftfeuchte), sind aber sehr kurzlebig und bleiben nur zwei bis drei Tage dann zerfallen Sie sehr schnell.

Siehe Video

Liebe Grüße
Peter
Zuletzt geändert von Peter56 am 7. Okt 2019, 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Fotos wurden in meiner Heimat Salzkammergut aufgenommen
http://www.wetter-live.at/Galerie/
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8575
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Wieder da....

Beitragvon klaus57 » 7. Okt 2019, 12:13

Hallo Ute,
zwei wunderschöne Variationen...mir gefällt auch die etwas dunklere besser...sauber
gearbeitet...tolles Licht...genialer HG...alles gut bei dir?
Liebe Grüße, Klaus :DH: :DH:
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 54151
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Wieder da....

Beitragvon Gabi Buschmann » 7. Okt 2019, 13:24

Hallo, Ute,

die dunklere Variante ist immer noch schön hell :-) .
Bei mir liegt sie auch vorne. Bei dem hübschen und gut
fotografierten Pilz könnte es sich um einen Gesäten Tintling
(vielleicht auch einen Zwergfaserling) handeln. Das Umfeld
mit seinen schönen Farben wirkt sehr harmonisch.
Gefällt mir sehr gut, dein Urlaubspilz :-) .
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 7. Okt 2019, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18051
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Wieder da....

Beitragvon Harmonie » 7. Okt 2019, 14:13

Hallo Ute,

gestern Abend noch wollte ich dich mal anschreiben, wiel ich dich echt vermißt habe.
Ich hoffe, du hattest einen schönen Urlaub und zeigst uns noch ein paar schöne Fotos davon.
Das Umfeld deines sehr gut in der Schärfe sitzenden Pilzes ist zwar wolkig, aber zeigt doch
noch schöne Strukturen
ich bin z.Zt. auf dem Strukturen-Trip..... :wink:
Die dunklere Version würde ich hier als Favoriten wählen.
Ein Bonbon ist deinem Bild für mich auch noch versteckt......rechts unten, das kleine zackige Blatt.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hast du heute schon mal jemanden von ganzem Herzen ein Danke gesagt und ein Lächeln geschenkt?
Wenn nicht, so laß den Tag nicht unverrichteter Dinge vergehen.
Morgen könnte es vllt. zu spät sein.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11212
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Wieder da....

Beitragvon caesch1 » 7. Okt 2019, 16:22

Hallo Ute,
Zwei sehr schöne Aufnahme dieses Pilzes in sehr guter Schärfe, sehr detailreich,
vor einem herrlichen HG. Mir gefällt hier auch die dunklere Version eher besser
von zwei, die sehr gut aussehen.
LG, Christian
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 22603
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Wieder da....

Beitragvon Freddie » 7. Okt 2019, 16:35

Hallo Ute,

du hast mal wieder ein absolut traumhaftes Pilzmakro aus dem Hut gezaubert!
Der Hut komplett scharf, das Umfeld mit herrlichen Farben und Strukturen.
Dazu wunderbares Licht - kann man nicht besser machen!

Bild 1 gefällt mir leicht besser.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5529
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Wieder da....

Beitragvon mischl » 7. Okt 2019, 17:58

Hallo Ute,

eine tolle Aufnahme und auch die beidern Ausarbeitungen gefallen mir sehr.
Der fokus ist prima gesetzt und das Umfels wunderbar weichgezeichnet.
Ich tu mir sehr schwer hier eine der Versionen zu Favorisieren, in der oberen
Version gefällt mir die etwas kontrastreicher erscheinende Kappe besser, in der
unteren das weiche Umfeld. Ich denke ich entscheide mich dann doch für die
obere Variante

Lieben Gruß
Mischl

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“