Krabbenspinne mit Appetit

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
der_kex
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 7786
Registriert: 2. Feb 2009, 14:17
alle Bilder
Vorname: Christian

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon der_kex » 11. Jan 2020, 15:36

Diese Krabbenspinne habe ich in einer Blüte mit ihrer Beute erwischt.
Guten Appetit!
Dateianhänge
Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: Tamron AF 180mm 1:3.5 IF Macro @ 180mm
Belichtungszeit: 1/10s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung: Halbschatten
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): JPG
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 5/5
Stativ: Einbeinstativ
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 18.05.2019
Region/Ort: Lorch (Württemberg)
vorgefundener Lebensraum: Wiese
Artenname: Krabbenspinnenart mit Bienenopfer
NB
sonstiges:
Krabbenspinne_frisst_Biene_IMG_4375_1200.jpg (476.28 KiB) 223 mal betrachtet
Krabbenspinne_frisst_Biene_IMG_4375_1200.jpg
Liebe Grüße,
Christian
Adalbert
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2147
Registriert: 21. Nov 2015, 14:02
alle Bilder
Vorname: ADi

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon Adalbert » 11. Jan 2020, 17:06

Hallo Christian,
böse Spinne, arme Biene, tolles Foto!
Danke und Gruß, ADi
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 879
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon Steffen123 » 11. Jan 2020, 17:39

Hallo Christian

ich finde die Perspektive auf die Spinne und die Szene gelungen!

Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4961
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon frank.m » 11. Jan 2020, 19:40

Hallo Christian,

Spnne und Beute hast du tadellos aufs Bild gebracht. Wenn nichts anderes
störendes dort war dann hätte man das obere Blütenblatt mit drauf nehmen können.

LG Frank
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 66489
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon Werner Buschmann » 11. Jan 2020, 19:56

Hallo Christian,
gelungene Aufnahme.
Ein stilles Drama, welches in einer schönen
Umgebung stattfindet.
Einen Japaner würde es freuen.
Zuletzt geändert von Werner Buschmann am 11. Jan 2020, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
________________
Liebe Grüße Werner
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6075
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon jo_ru » 11. Jan 2020, 20:08

Hallo Christian,

solche Bilder von verfressenen Krabbenspinnen sammle ich auch.
Gut gestaltet ist das Bild mit dem schönen Blütenblatt.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
Seide
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 485
Registriert: 13. Dez 2019, 07:15
alle Bilder
Vorname: Silke
Kontaktdaten:

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon Seide » 11. Jan 2020, 20:36

Hallo Christian,

klasse! Tolles Makro! Wenn ich Krabenspinnen mit Beute finde, sitzen die Spinnen meist sehr versteckt, ich finde sie nur, weil mir die "komische Haltung" der Opfer auffällt... 8)
LG Silke
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2107
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon wilhil » 12. Jan 2020, 00:46

Hallo Christian,

sehr gute Aufnahme und Bildgestaltung.

LG
Wilhelm
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1134
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon JürgenH » 12. Jan 2020, 07:27

Hallo Christian,

eine tolle Aufnahme ist dir da gelungen. Eine Krabbenspinne
mit Beute zu beobachten ist immer eine Aufnahme wert.
BG und Perspektive gefallen mir sehr gut. :good:

Gruß
Jürgen
JürgenG
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 369
Registriert: 2. Feb 2018, 11:44
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Krabbenspinne mit Appetit

Beitragvon JürgenG » 12. Jan 2020, 08:55

Servus Christian,

sehr schön in Szene gesetzt, Krabbenspinnen erbeuten oft sehr wehrhafte Insekten, die oft wesentlich größer sind als sie selbst. Sie besitzten wohl ein sehr potentes Gift für Zwei-und Hautflügler.
Hier hast du höchstwahrscheinlich eine Xysticus ulmi samt Beute abgelichtet. Der Unterschied zwischen den sehr ähnlichen Arten X. ulmi/ X. cristatus und X. bifasciatus erkennt man habituell an der Prosomazeichnung. X. ulmi hat eine mehr oder weniger schmalere Längsstreifen, die auch mehr geraude ausgerichtet sind, bei X. cristatus eheer dreieckig und X. bifasciatus ist größer.
Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr!

Gruß Jürgen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“