Schwarzweißer Fleckenzünsler

Neueinsteiger ins Forum präsentieren hier ihre Bilder. Anfänger in der Makrofotografie erhalten Tipps zur Verbesserung ihrer Fotos.
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11153
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon Otto G. » 14. Jan 2020, 02:21

nur ein einziges Mal fand ich diesen kleinen Zünsler und verwechselte ihn
natürlich :-) mit der Anthrazit Motte,die am gleichen Tag auf dieser Wiese flog.
Die Sichtung am PC hat mich dann erst etwas verwirrt :-).
Ich zeige ihn hier im Portal,da die Bilder mMn nicht wirklich galerietauglich sind.
Es ist ein Klein Schmetterling,ca. 2cm Spannweite.
Es ist ein tagaktiver Nachtfalter,zu seinen Raupenfutterpflanzen gehören
Goldrute und Ginster,beides ist bei mir vorhanden :-).

Gruss
Otto
Dateianhänge
Kamera: Olympus E-5
Objektiv: Sigma 150mm
Belichtungszeit:1/100
Blende: 7.1
400ISO:
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 04/14
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:Magerwiese
Artenname:Anania funebris
NB
sonstiges:
Anania funebris -OG302030---Kopie.jpg (488.71 KiB) 127 mal betrachtet
Anania funebris -OG302030---Kopie.jpg
Kamera: Olympus E-5
Objektiv: Sigma 150mm
Belichtungszeit:1/125
Blende: 7.1
ISO:400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 04/14
Region/Ort: RLP
vorgefundener Lebensraum:Magerwiese
Artenname:Anania funebris
NB
sonstiges:
Anania funebris-OG302027---Kopie.jpg (472.23 KiB) 127 mal betrachtet
Anania funebris-OG302027---Kopie.jpg
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 57671
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Jan 2020, 11:30

Hallo, Otto,

schön, dass du die Bilder hier zeigst :-) -danke!
Ich finde, dieses hübsche Kerlchen hat es auch
wirklich verdient, denn es wirkt richtig putzig
und so, als würde es vergnügt an den Halmen
der Sommerwiese herumturnen. Klasse, dass
du ihn so gut erwischt hast!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 46939
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon piper » 14. Jan 2020, 17:17

Hallo Otto,

schön, dass Du den Kleinen trotzdem zeigst.
Besonders das erste gefällt mir gestalterisch sehr gut.
Manchmal machen es einem die Flattermänner nicht
einfach. Du hast das beste aus der Situation
herausgeholt.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21691
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon ji-em » 14. Jan 2020, 21:56

Hallo Otto,

Wo du deine Bilder postest ... darüber entscheidest du alleine :-)
Mir gefallen beide sehr gut.
Und wie ich diese Zünsler kenne, war das kein stilles Motiv, sondern vermutlich
ständig in Bewegung.
Also ? ... Wenn nicht perfekt, dann doch sehr ansehlich. Farblich sehr hübsch,
Schärfe ist vorhanden und die fehlende ST ... stört mich hier gar nicht.

Lieber Gruss
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 68996
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon Werner Buschmann » 14. Jan 2020, 22:42

Hallo Otto,

die beiden Bilder vermitten Action,
und der hübsch gefärbte Falter kann sich im grünen Umfeld
sehr gut behaupten.
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 3218
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon plantsman » 15. Jan 2020, 21:04

Moin Otto,

was für ein hübscher Kleinschmetterling!

Die Qualität der Bilder ist aber immer noch sehr gut, wie ich finde. Ein bisschen sehr intensiv farbig, für meinen Geschmack, aber absolut sehenswert...... alleine wegen dem Motiv.
Tschüssing
Stefan
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 26594
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon rincewind » 15. Jan 2020, 22:30

Hallo Otto,

schön das Du diesen mir unbekannten Falter mit solchen Naturbildern zeigst-

LG Silvio
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7140
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon jo_ru » 18. Jan 2020, 14:51

Hallo Otto,

der ist wirklich hübsch. Die Situation, so typisch im Gras, nicht die Makrofotografen-Lieblingssituation. Dafür sieht das sehr natürlich aus. Gut, dass Du ihn uns zeigst.
Gruß Joachim
Benutzeravatar
BfD
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 2705
Registriert: 26. Okt 2012, 19:12
alle Bilder
Vorname: Bernd

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon BfD » 20. Jan 2020, 16:56

Hallo Otto,

wollte Dir nur kurz sagen, dass ich mir deinen Zünsler wie versprochen noch einmal
angeschaut habe. :DD

Gefällt mir auch immer noch. Danke fürs Zeigen.

liebe Grüße

Bernd
Benutzeravatar
Seide
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 848
Registriert: 13. Dez 2019, 07:15
alle Bilder
Vorname: Silke
Kontaktdaten:

Schwarzweißer Fleckenzünsler

Beitragvon Seide » 23. Jan 2020, 16:27

Hallo Otto,

das ist aber ein hübsches Kerlchen.... Und wenn die in einer Wiese herumturnen, sind sie sehr schwer zu fotografieren, dafür ist das Ergebnis ordentlich geworden.
LG Silke

Zurück zu „Portal Makrofotografie“