Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Mikrofotografie: * ABM >5:1 bis 80:1 * in der Regel Indoorfotografie. Zusätzl. Lichtschrankenfotografie
Forum mittlerweile inaktiv, neue Bilder bitte in Galerie oder Portal einstellen.
Benutzeravatar
Gogs
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 386
Registriert: 5. Dez 2015, 20:04
alle Bilder
Vorname: Christian

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon Gogs » 20. Feb 2020, 03:26

Beste Grüße an Alle,

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer).

Den muffigen Geruch kennt wahrscheinlich jeder.

(Bauernbrot-Fertigteig, warmes Teilstück in Plastikbeutel, Aufnahme 5 Tage später)

Bild 1: Maßstab 1x
Bild 2: Maßstab 10x
Bild 3: Auschnitt aus Bild 2

mit freundlichen Grüßen
Christian

Kamera: Sony A5100
Objektiv: Schneider Kreuznach Componon S 50/2,8
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: 5,6
ISO: 100
Beleuchtung: Leds
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack aus 102 Bilder, Vorschub 0,2 mm
---------
Aufnahmedatum: 19.02.20
Region/Ort: Mühlheim/Main
vorgefundener Lebensraum: Plastiktüte
Artenname: Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)
kNB
sonstiges: Maßstab M ca. 1x
SK50-M1,0x-Bl5,6-102x0,2mm-Led-2020-02-19-19-11-29-(C,Smoothing1)---Kopie-IA.jpg (478.5 KiB) 936 mal betrachtet
SK50-M1,0x-Bl5,6-102x0,2mm-Led-2020-02-19-19-11-29-(C,Smoothing1)---Kopie-IA.jpg
Dateianhänge
Kamera: Sony A5100
Objektiv: Nikon CFN Plan 10/0,3
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: NA 0,3
ISO: 100
Beleuchtung:Leds
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: -
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack aus 452 Bilder, Vorschub 0,003 mm
---------
Aufnahmedatum: 19.02.20
Region/Ort: Mühlheim/Main
vorgefundener Lebensraum: Plastiktüte
Artenname: Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)
kNB
sonstiges: Maßstab M ca. 10x
N10-M10x-NA0,3-452x0,003mm-Led-2020-02-19-21-46-29-(C,Smoothing1)---Kopie.jpg (488.92 KiB) 936 mal betrachtet
N10-M10x-NA0,3-452x0,003mm-Led-2020-02-19-21-46-29-(C,Smoothing1)---Kopie.jpg
Kamera: Sony A5100
Objektiv: Nikon CFN Plan 10/0,3
Belichtungszeit: 1/40s
Blende: NA0,3
ISO: 100
Beleuchtung: Leds
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Jpg
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): Ausschnitt aus Bild 2
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Ausschnitt aus Bild 2
---------
Aufnahmedatum:
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname: Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)
kNB
sonstiges: siehe Bild 2
N10-M10x-NA0,3-452x0,003mm-Led-2020-02-19-21-46-29-(C,Smoothing1)---Kopie-Crop.jpg (472.06 KiB) 936 mal betrachtet
N10-M10x-NA0,3-452x0,003mm-Led-2020-02-19-21-46-29-(C,Smoothing1)---Kopie-Crop.jpg
Benutzeravatar
Herzogpictures
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2021
Registriert: 31. Mai 2018, 08:13
alle Bilder
Vorname: Achim
Kontaktdaten:

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon Herzogpictures » 20. Feb 2020, 07:02

Hallo Christian

Normalerweise für den Müll - im Detail interessant - eben Pilze

Bei Betrachtung der Abstände - 3um müssten die Abstände grob passen. Ich hätte ein etwas klareres Bild erwartet, vielleicht ist das nur die Entwicklung auf reales Aussehen hin.

Das Bild wird nicht jedem gefallen - da eben Schimmel ::P

Schöner Ausschnitt aus der ungekühlten Plastiktüte

LG Achim
HerzogPictures.de
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3997
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon Il-as » 20. Feb 2020, 08:11

Hallo Christian,

normalerweise sagt man iiiiih.....,
Hier denkt man ooooh......!

L G. Astrid
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.

Søren Kierkegaard (1813 - 1855), 
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4912
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon Erich » 20. Feb 2020, 09:20

Gogs hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Brotschimmel (Rhizopus stolonifer).


Hallo Achim,

auf den ersten Blick sieht der, zumindest auf Bild 1, gar nicht abstoßend aus. Ich finds eine gute Idee auch mal etwas zu zeigen um das man gewöhlich einen Bogen macht.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 61117
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon Gabi Buschmann » 20. Feb 2020, 20:15

Hallo, Christian,

das sieht toll aus. So schön habe ich mir Schimmel aus
der Nähe nicht vorgestellt :-) . Tolle Details und du
hast das in allen drei Bildern super rausgearbeitet.
Am besten gefällt mir das erste Bild, das wirkt irgend-
wie sehr surreal auf mich.
Zuletzt geändert von Gabi Buschmann am 20. Feb 2020, 20:16, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Werner Buschmann
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 72640
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Werner
Kontaktdaten:

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon Werner Buschmann » 24. Feb 2020, 14:16

Hallo Christian,

das finde ich eine gute Idee.
Wir finden das eklig, dabei ist das nur
Verwertung von Abfällen.
Gut, dass es die Pilze gibt.
________________
Liebe Grüße, passt auf Euch auf und vergesst das Lächeln nicht!
Werner
5 :Stern: ist mein Maximum bei einer Rückmeldung.
Meine Sternebewertung beziehen meine Bewertung immer auf die Gesamtheit der
im Forum gezeigten Bilder.
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9630
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon klaus57 » 24. Feb 2020, 16:31

Hallo Christian,
der Zerfall dem jeder mal zum Opfer fällt...die Pilze holen sich was sie zum Leben
brauchen...schön dargestellt...interessant anzuschauen...vor 50 Jahren haben wir
das Schimmlige vom Brot abgeschnitten und weggeschmissen...den Rest vom Brot
haben wir noch gegessen...wenn ich heute daran noch denke ::P ::P ...tolle Arbeit!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7692
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon mischl » 25. Feb 2020, 18:21

Hallo Christian,

schon ein faszinierender Rasen der da wächst, interessante Bilder.
Das erste bild ist ja eine richtig schöne Pilzlandschaft, toll wie das
Mycel zuerst alles überwuchert dann Sporenköpfchen für die Ausbreitung
ausbildet.

Da ich Mikrobiologisch arbeite begeistert mich soetwas

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14077
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Brotschimmel (Rhizopus stolonifer)

Beitragvon Hans.h » 27. Feb 2020, 18:39

Hallo Christian,

Solche alltäglichen Dinge in dieser Vergrößerung zu sehen ist immer spannend und interessant.
Mir gefallen die Bilder sehr gut!
Da sieht man, daß sogar sowas auf den ersten Blick Ekliges, durchaus seine eigene Schönheit hat.
Bild 3 zeigt eine fremde Landschaft, die von einem fernen Planeten stammen könnte..
Eine sehr gelungene und schöne Serie!

Hans. :)

Zurück zu „Mikro- und Lichtschrankenfotografie“