Aus der Insektenecke

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
harai
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13597
Registriert: 7. Jan 2008, 18:43
alle Bilder
Vorname: Rainer

Aus der Insektenecke

Beitragvon harai » 28. Jun 2020, 11:33

Hallo Zusammen,

vor ein paar Jahren habe ich im Garten eine kleine Blühwiese für Insekten eingerichtet. Die Blüten sind da, die Insekten fehlen weiterhin.
Egal, dann muss eben eine dieser Blüten herhalten. Auch wenn ich selten stacke, möchte ich doch, dass die Qualität stimmt. Deshalb
suche ich mir meist filigrane Objekte aus um das zu testen. Wichtig ist für mich auch, bei bestimmten Motiven nicht durchzustacken,
um letztlich doch einen Schärfeverlauf zu haben. Aber urteilt selbst
Dateianhänge
Kamera: Olympus OMD E-M10 MII
Objektiv: Olympus 2,8/60
Belichtungszeit: 1/160
Blende: 4,5
ISO: 400
Beleuchtung: Sonne bedeckt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): lange Seite 5
Stativ: Manfrotto 055Bpro
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): 7 Bilder
---------
Aufnahmedatum: 26.06.20
Region/Ort: Leipzig
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: Phacelia
kNB
sonstiges: Pflanzenklammer
Blume1_1.jpg (439.13 KiB) 142 mal betrachtet
Blume1_1.jpg
Zuletzt geändert von harai am 29. Jun 2020, 22:54, insgesamt 2-mal geändert.
Viele Grüße
Rainer
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23361
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Aus der Insektenecke

Beitragvon Harald Esberger » 28. Jun 2020, 12:15

Hi Rainer

Ich denke das ein stack eine super Idee war, die Blüte ist komplett scharf

und der HG schön aufgelöst, gut gemacht.



VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Corela
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 32670
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Aus der Insektenecke

Beitragvon Corela » 28. Jun 2020, 12:16

Hallo Rainer,

bei euch hat es schon lange nicht mehr geregnet, aber bei dir im Garten stimmt das Nahrungsangebot,
da müsste sich doch einiges zeigen.
Du präsentierst diese kugelige Blüte sehr schön,
mir gefällt der SV auf Blüte und Stängel.
lG
Conny


- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 12117
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Aus der Insektenecke

Beitragvon Enrico » 28. Jun 2020, 12:33

Hallo Rainer,

für mich sieht das nach einem durchweg gelungene Blümchenstack aus !

Kann hier nichts bemängeln.

Gut gemacht, gefällt mir !

:ok:
LG Enrico
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4273
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Aus der Insektenecke

Beitragvon Nurnpaarbilder » 28. Jun 2020, 12:34

Hallo Rainer,

wunderbare Details in feinem Licht und mit passenden pastelligen Farben. Sehr schön gemacht.
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6025
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Aus der Insektenecke

Beitragvon frank66 » 28. Jun 2020, 12:49

Hallo Reiner,

da war der Stack die beste Wahl um eine ausreichende Schärfe für
diese hübsche Blüte zu erreichen, gefällt mir richtig gut .

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12689
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Aus der Insektenecke

Beitragvon caesch1 » 28. Jun 2020, 13:24

Hallo Rainer,
Ein schönes Bild dieser Blume in guter Schärfe,
tollen Farben und BG, gefällt mir sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9030
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Aus der Insektenecke

Beitragvon klaus57 » 28. Jun 2020, 13:34

Hallo Rainer,
ein schöner Stack...natürlich ein schönes Bild...bei mir sind
auch sehr wenige Insekten unterwegs...sollte sich, hoffentlich
spätestens wenn der Sommerflieder blüht ändern!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7718
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Aus der Insektenecke

Beitragvon kabefa » 28. Jun 2020, 14:51

Hallo Rainer...

so schöne Blüten würden mich auch sofort animieren...

muss ja nicht immer mit Krabblern sein.

Du präsentierst sie aber auch sehr gefällig...

in durchgehender Schärfe und feinen Farben.

Gefällt mir richtig gut. :good:

LG Karin
Never give up... :-)
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6907
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Aus der Insektenecke

Beitragvon jo_ru » 28. Jun 2020, 15:08

Hallo Rainer,

das sieht gut aus mit diesem SV und den angenehmen Farben.
Ich denke, ich hätte links und unten noch ein paar Prozent abgesägt.
Gruß Joachim

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“