Nochmal einer

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Hans.h
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13452
Registriert: 9. Dez 2010, 19:42
alle Bilder
Vorname: Hans

Nochmal einer

Beitragvon Hans.h » 31. Jul 2020, 18:58

Hallo zusammen,

Ein Bläuling kommt selten allein...
Dieser war noch ein bisschen betröpfelt... :wink:
Ja, das Format ist seltsam.... :mosking:

Hans. :)
Dateianhänge
Kamera: DSC-RX10M4
Objektiv: Zeiss Vario Zoom 24-600mm
Belichtungszeit: 1/500s
Blende: f/4
ISO: 100
Beleuchtung:Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):15/20
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------Pseudo HDR
Aufnahmedatum: 30.07.2020
Region/Ort: Ingolstadt
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC03719_tonemapped.jpg (533.82 KiB) 152 mal betrachtet
DSC03719_tonemapped.jpg
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 19821
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Nochmal einer

Beitragvon Harmonie » 31. Jul 2020, 19:07

Hallo Hans,

Klasse!!! Die kl. Tröpfchen wirken wie kl. Brillianten, die dem
Bläuling hervorragend stehen.
Die Schärfe ist für meine Augen spitze.
Ein wirklich gelungenes Bläulingsbild.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7143
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Nochmal einer

Beitragvon jo_ru » 31. Jul 2020, 22:00

Hallo Hans,

ja, wo einer von denen ist, sind oft noch mehr.

Das Bild zeigt viele Details sehr klar, und (abgesehen vom Format) ist die BG auch ansprechend.
Schön!

Ich denke, die Klarheit der Details kommt vom "Pseudo-HDR", es wirkt aber irgendwie fast wie geblitzt.
Wahrsch. ist auch daher das Auge erstaunlich hell.
Die leichten Dopplungen der Fühlerspitzen resultieren wahrsch. auch daraus?
Gruß Joachim
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27692
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Nochmal einer

Beitragvon schaubinio » 31. Jul 2020, 22:52

Sehr schön, Hans :clapping: Ingolstadt hat also nicht nur einen
Bläuling :laugh3: :drinks

Gefällt mir richtig gut :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12926
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Nochmal einer

Beitragvon caesch1 » 1. Aug 2020, 09:37

Hallo Hans,
Eine schöne Aufnahme dieses Bläulings in Topschärfe, guter BG.
Hier hat er sich noch Tröpfchen zugelegt, gefällt mir gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2398
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Nochmal einer

Beitragvon wilhil » 1. Aug 2020, 09:53

Hallo Hans,

klasse Schärfe und die Tropfen sind die tolle Zugabe der Natur,schön anzusehen,

LG
Wilhelm
Benutzeravatar
Markand
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2695
Registriert: 2. Mai 2010, 16:57
alle Bilder
Vorname: Markus

Nochmal einer

Beitragvon Markand » 1. Aug 2020, 10:15

Hallo Hans,

das wirkt schon sehr plastisch mit dem hohen Detailgrad. Die Tröpfchen und das Schillern sind für mich das i-Tüpfelchen.
Das rechteckige Format ist normal nicht meins, passt hier aber für mich sehr gut - eine feine Aufnahme!

Viele Grüße
Markus
http://www.rkushanselmann.de
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 18875
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Nochmal einer

Beitragvon wwjdo? » 1. Aug 2020, 12:43

Hallo, Hans,

auch diese Aufnahme ist dir einwandfrei gelungen!

Ingolstadt, du schönes Bläulingsland... :mosking:
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7932
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Nochmal einer

Beitragvon kabefa » 1. Aug 2020, 13:54

Hallo Hans...

Bayern du schönes Bläulingsland...

kein Wunder... ist blau doch die Lieblingsfarbe von Bavaria. :laugh3:

Im Ernst aber... dein Bläuling kommt sehr authentisch rüber...

man könnte ihn fast streicheln. Toller ABM... super Schärfe und feine Farben. :clapping:

Einzig dem Auge würde ich noch etwas Kontrast geben.

LG Karin
Never give up... :-)
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21691
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Nochmal einer

Beitragvon ji-em » 1. Aug 2020, 16:12

Hallo Hans,

Du hast dich sehr, sehr präzise ausgerichtet und somit den ganzer Falter in die ST gekriegt. Bravo !

Einziger kleiner Makel, finde ich, ist die leichte dunkle Verwaschung der Fühlerspitzen.
Das liesse sich aber einfach retouchieren.

Sehr hübsch !

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“