Nochmals Apollo

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13284
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Nochmals Apollo

Beitragvon caesch1 » 15. Sep 2020, 13:11

Hallo zusammen,
Ich habe noch einige Aufnahmen aus meinen Fotosessions dieses Jahr im Gebiet im Berner Oberland mit den Roten Apollos, in das mich Jean (ji-em) im 2019 eingeführt hatte. Deshalb möchte ich Euch weitere Fotos davon zeigen. Das Bild ist ein Ministack, bei dem es mir nicht um einen vollständig scharfen Falter ging, sondern nur um eine Erweiterung der ST. Ich liebe es nicht, wenn die Perspektiven durch den Stack über den ganzen Falter ein wenig von der Seite völlig verzerrt werden. Leider ist im Stack der Stängel des Ansitzes leicht vor dem einen Auge, das andere auch etwas versteckt hinter dem Bart des Falters. Dennoch denke ich, dass ich das Bild hier in der Galerie zeigen kann, mir gefällt es jedenfalls gut. LG, Christian
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Nikon 105mm VR @ 105mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/5
ISO: 100
Beleuchtung: TL, bedeckt
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0
Stativ: FLM m. Kugelkopf
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): aus 4Fotos
---------
Aufnahmedatum: 08.07.2020
Region/Ort: Kt. Bern
vorgefundener Lebensraum: Alpweide
Artenname: Roter Apollo
kNB
sonstiges:
compApollo,roter8.7.2020StackDSC7906-7909bearb - Kopie.jpg (242.53 KiB) 185 mal betrachtet
compApollo,roter8.7.2020StackDSC7906-7909bearb - Kopie.jpg
Zuletzt geändert von caesch1 am 15. Sep 2020, 13:13, insgesamt 1-mal geändert.
LG, Christian
Benutzeravatar
Bettina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3228
Registriert: 11. Sep 2012, 17:51
alle Bilder
Vorname: Bettina

Nochmals Apollo

Beitragvon Bettina » 15. Sep 2020, 16:13

Hallo Christian,

ich schicke gleich einmal voraus das ich vom Stacken keine Ahnung habe
und das ich solche Perspektiven wirklich liebe.

Leider will dieses Bild nicht völlig bei mir zünden.
Mich verwirren die komplett scharfen Blütenknospen und der doch sehr starke Schärfenverlauf auf dem Falter.
Irgendwie will das für mich nicht passen.

Ob da nicht ein Einzelbild mit einem durchgängigen Schärfeverlauf und einem noch extremeren Winkel (damit die Augen nicht so verdeckt sind)
nicht die bessere Wahl gewesen wäre stelle ich jetzt einfach mal in den Raum.

Nicht böse gemeint, nur meine Wahrnehmung und mein Eindruck.

LG
Bettina
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 47393
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Nochmals Apollo

Beitragvon piper » 15. Sep 2020, 16:45

Hallo Christian,

hier hat es dir der Apollo nicht einfach gemacht.
Leider versteckt er sich ja recht schamhaft hinter dem Halm.
Die Schärfeverteilung nur auf dem einen Flügel finde ich
auch etwas irritierend. Farblich gefällt es mir sehr gut.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2186
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Nochmals Apollo

Beitragvon Steffen123 » 15. Sep 2020, 20:42

Hallo Christian

Du zeigst ein gutes Foto, wo ich aber die Bedenken der Vorschreiber teile.

Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
Jürgen Fischer
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 8841
Registriert: 12. Dez 2006, 13:23
alle Bilder
Vorname: Jürgen

Nochmals Apollo

Beitragvon Jürgen Fischer » 15. Sep 2020, 22:22

Hi Christian,

die Farben knallen, der Apollo ist schon ein Augenschmauß!
Das Auge ist topscharf und damit bin ich dann schon mal sehr zufrieden.
Die Schärfeveerteilung irritiert mich auch ein wenig, aber als Nichtstacker halt ich mich da raus.
Insgesamt ein schönes Apollofoto.

LG Jürgen
Wenn ihr mehr über eure Motive wissen wollt, dann schaut doch mal in die Artengalerie!

Wenn ihr außergewöhnliche Szenen aus dem Leben unserer Motive sehen, oder interessante Informationen bekommen wollt, dann schaut doch mal in die Biologischen Themen!
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23830
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Nochmals Apollo

Beitragvon Harald Esberger » 15. Sep 2020, 23:41

Hi Christian

Perspektive und Schärfe(legung) gefallen mir sehr gut, der Blick

von unten ist herrlich.

Allerdings komme ich mit dem SV nicht klar, er ist mir zu kräftig,

und wirkt für mich etwas unnatürlich.



VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute,
welche die Welt nie angeschaut haben.

Alexander von Humboldt
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11307
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Nochmals Apollo

Beitragvon Otto G. » 16. Sep 2020, 01:47

Hallo Christian

eine sehr schöne Perspektive,so von unten.
Und einwandfrei fotografiert,gefällt mir sehr.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 24374
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Nochmals Apollo

Beitragvon Freddie » 16. Sep 2020, 08:22

Hallo Christian,

ich mag solche Unteransichten durchaus.
Hier sieht das zunächst auch sehr gut aus.
Aber der Stengel vor dem Kopf des Falters ist schon schade.
Der SV auf den Flügeln ist vielleicht nicht 100% stimmig, aber das ist amS nicht schlimm.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 58197
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Nochmals Apollo

Beitragvon Gabi Buschmann » 16. Sep 2020, 13:32

Hallo, Christian,

ich kann nichts Neues beitragen. Auch mir gefällt
die Aufnahmeperspektive sehr gut und die Flügel
mit ihren tollen Farben kommen sehr gut zur Geltung.
Beim Schärfeverlauf empfinde ich es auf den zweiten
Blick auch nicht ganz stimmig, ich vermute, dieser
Eindruck wird deshalb verstärkt, weil die Blüten vor
den unscharfen Flügelteilen scharf sind.
Von der Gesamtwirkung her gefällt mir dein Bild gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 28102
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Nochmals Apollo

Beitragvon schaubinio » 16. Sep 2020, 14:54

Unverbrauchte Perspektive , aber sehr gewöhnungsbedürftig von der Gestaltung
her.

Bin ein bisschen hin und hergerissen....
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“