Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5224
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon HärLe » 16. Sep 2020, 18:24

Hallo zusammen,
hier, in diesem Reich der Wespenspinnen, herrscht zur Zeit Überfluss. Die Schrecken hüpfen in Scharen in die Speisekammer... :)
An der Bildgestaltung werden sich vermutlich die Geister scheiden.

Gruß Herbert

P.S.: Kamera-Original hängt an.
Dateianhänge
Kamera: ILCE-7 (Sony Alpha 7)
Objektiv: Tamron 3,5/180mm an Commlite-Adapter Canon->FE
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/4.5
ISO: 320
Beleuchtung: Abendsonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): HF-Pano
Stativ: Berlebach; Kopf: Novoflex
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Einzelbild
---------
Aufnahmedatum: 11.09.2020 18:09
Region/Ort: Bodenseekreis
vorgefundener Lebensraum: Aufgelassene Kiesgrube
Artenname: Wespenspinne
NB
sonstiges: Originalbild aus der Kamera gleich darunter
20200911-170940-(HL)-panoHF.jpg (345.77 KiB) 169 mal betrachtet
20200911-170940-(HL)-panoHF.jpg
Original aus der Kamera zum Bild von oben.
20200911-170940-(HL)-Original.jpg (395.21 KiB) 169 mal betrachtet
20200911-170940-(HL)-Original.jpg
Benutzeravatar
Bettina
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3228
Registriert: 11. Sep 2012, 17:51
alle Bilder
Vorname: Bettina

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon Bettina » 16. Sep 2020, 19:23

Hallo Herbert,

wenn du die Beute oben mit zeigen wolltest, hast du sicherlich die einzig mögliche BG gewählt.
Also mir fällt da nicht besseres ein als evtl. ein noch kleinerer ABM.
Muss aber nicht sein.

Deine hellere Ausarbeitung gefällt mir sehr gut.

Ein sehr natürliches Bild und um die Wespenspinne muss man sich wohl bei der Versorgungslage keine Sorgen machen.

LG
Bettina
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4203
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon Erich » 16. Sep 2020, 19:47

Hallo Herbert,

diese Situation habe ich auch schon des öfteren beobachtet, was man gerade nicht braucht wickelt man ein und hängt es in Reichweite, somit optimal gelöst.
Gut gesehen.

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Auch die Temperaturen sind interessant, der absolute Nullpunkt liegt bei minus 273,15 Grad, die Sonne hat an der Oberfäche 5500 Grad, im innern wo die Kernfusionen ablaufen sind es 15. Mio.Grad, wenn ein großer Stern explodiert nennt man das eine Supernova und diese erreicht 5 Mrd.Grad, das Universum 1 Sek. nach dem Urknall 10 Milliarden Grad.
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2186
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon Steffen123 » 16. Sep 2020, 19:50

Hallo Herbert
Deine Bearbeitung finde ich Klasse.

Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
kabefa
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8299
Registriert: 21. Nov 2013, 18:20
alle Bilder
Vorname: Karin
Kontaktdaten:

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon kabefa » 16. Sep 2020, 19:55

Hallo Herbert...

es scheint die Zeit der Spinnen zu sein...

andauernd begegne ich einer beim Fressen oder aber wie hier mit Vorräten.

Du hast das bestens dokumentiert und somit ist die BG bereits erklärt.

Gefällt mir richtig gut deine WS mit Zickzack Netz. :clapping:

LG Karin
Never give up... :-)
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21993
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon ji-em » 16. Sep 2020, 20:54

Hallo Herbert,

Die hat aber zu tun ! :shock: :shock:

Bildgestaltung ? ... finde ich sehr logisch und gut gemacht.
Die Farben sind sehr harmonisch und bereits herbstlich.
Deine EBV finde ich sehr gelungen und der enge Schnitt finde ich auch passend.
Hübsch und dokumentarisch ... Zwei Fliegen auf ein Schlag ... Euh, Schrecken :-)

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13284
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon caesch1 » 16. Sep 2020, 22:01

Hallo Herbert,
Eine schöne Aufnahme: Du erzählst mit der Aufnahme eine Geschichte
und insofern finde ich auch die BG sehr gut, auch wenn die Spinne nicht
mehr viel Raum vor sich hat. Ausserdem, was sind Gesetze? Sind sie nicht
dazu da übertreten zu werden? Schärfe, Farben sind sehr gelungen,
gefällt mir sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
ertho
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 454
Registriert: 27. Jan 2011, 16:36
alle Bilder
Vorname: Erik

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon ertho » 16. Sep 2020, 23:25

Hallo Herbert,
ich tue mich mit dem Bildschnitt und der Gestaltung tatsächlich ein wenig schwer, ich bin da eher klassisch veranlagt :wink:. Aber aus dokumentarischer Sicht zeigst Du eine Aufnahme, die genau das abbildet, was für die Wespenspinnen typisch ist - und das gefällt mir.
Viele Grüße

Erik
------------------------------
Hier gibt es mehr von mir zu sehen: http://www.good-photos.de

Man sollte die Meinung des anderen respektieren, auch wenn sie nicht mit der eigenen übereinstimmt :wink: .
Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11307
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon Otto G. » 17. Sep 2020, 00:16

Hallo Herbert

so sind sie eben,die (S)spinnen :-).
Bei uns zuhause hat das Beste auch immer ganz oben in der Speisekammer gehangen :-).
Mir gefällt diese unkonventionelle Gestaltung,ist mir schon in der Vorschau gleich aufgefallen.

Gruss
Otto
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2856
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Vorsorgen ist besser als Nachsehen

Beitragvon Il-as » 17. Sep 2020, 00:41

Hallo Herbert,

auch mir gefällt die schöne Spinne.
Mit ihren Vorräten. Auch bei Spinnen gilt es wohl eine Art Einmachzeit. :mosking:

L G. Astrid
Was die Raupe Ende der Welt nennt, 
nennt der Rest der Welt Schmetterling.

Lao-Tse

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“