Vor den neuen Bildern...

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14637
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon caesch1 » 25. Feb 2021, 23:37

Hallo zusammen,
Weil ich noch einige Bilder vom letzten Jahr nicht gezeigt, vom 2021 aber noch nicht viele vorzuweisen habe, präsentiere ich diese Federlibelle vom 2020 aus einem Abend- Shooting. Die Libelle war schon ein einem Bereich, der im Schatten des nahen Waldes lag, während im HG noch die Sonne zu sehen ist. LG, Christian
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/3.8
ISO: 200
Beleuchtung: AL, teils Schatten, HG Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0/11%
Stativ: FLM m. Kugelkopf
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): aus 4Fotos
---------
Aufnahmedatum: 25.06.2020
Region/Ort: Weiach am Rhein
vorgefundener Lebensraum: Trockenwiese
Artenname: Federlibelle
kNB
sonstiges:
compLibelle,Feder25.6.2020WeiachPano0;11%StackDSC6395-6398.jpg (111.54 KiB) 187 mal betrachtet
compLibelle,Feder25.6.2020WeiachPano0;11%StackDSC6395-6398.jpg
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/3.8
ISO: 200
Beleuchtung: AL, teils Schatten, HG Sonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 0/11%
Stativ: FLM m. Kugelkopf
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): aus 4Fotos
---------
Aufnahmedatum: 25.06.2020
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
compLibelle,Feder25.6.2020WeiachPano0;11%StackDSC6395-6398a.jpg (459.41 KiB) 60 mal betrachtet
compLibelle,Feder25.6.2020WeiachPano0;11%StackDSC6395-6398a.jpg
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/400s
Blende: f/3.8
ISO: 200
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto/FLM m. Kugelkopf
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 25.06.2020
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
compLibelle,Feder25.6.2020WeiachPano0;11%StackDSC6395-6398---Kopie.jpg (472.77 KiB) 60 mal betrachtet
compLibelle,Feder25.6.2020WeiachPano0;11%StackDSC6395-6398---Kopie.jpg
Zuletzt geändert von caesch1 am 27. Feb 2021, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.
LG, Christian
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 29700
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon schaubinio » 26. Feb 2021, 07:08

Moin Christian, ein schöner Klassiker bei besten Licht und
guter Qualität :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 25862
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon Freddie » 26. Feb 2021, 08:13

Hallo Christian,

die Schärfe empfinde ich im Vergleich mit anderen Libellenmakros als unterdurchschnittlich.
Liegt vielleicht an der kleinen Dateigröße von 111 kb. Vielleicht solltest du das noch mal prüfen.
Das Format ist Geschmackssache, die Freistellung sehr gut.
Zuletzt geändert von Freddie am 26. Feb 2021, 08:22, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3203
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon Steffen123 » 26. Feb 2021, 09:11

Freddie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hallo Christian,

die Schärfe empfinde ich im Vergleich mit anderen Libellenmakros als unterdurchschnittlich.
Liegt vielleicht an der kleinen Dateigröße von 111 kb. Vielleicht solltest du das noch mal prüfen.
Das Format ist Geschmackssache, die Freistellung sehr gut.


Hallo Christian und Friedhelm

Wenn ich das Bild jetzt länger betrachte.... Kann ich deinen (Friedhelms) Kommentar nachvollziehen. Irgendwie kann ich hier nicht beurteilen, ob die fehlende Schärfe mit der Komprimierung zusammenhängt. Aber das ist wahrscheinlich so.... Ansonsten gefällt mir dein Bild.

Liebe Grüße
Steffen
Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5070
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon Nurnpaarbilder » 26. Feb 2021, 12:54

Hallo Christian,

Farben, BG und Licht sind wunderbar. Bei der Schärfewirkung geht es mir wie Friedhelm. Das wird aber sicher der starken Komprimierung geschuldet sein.
Benutzeravatar
fabyo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 543
Registriert: 12. Jun 2020, 22:52
alle Bilder
Vorname: Yohan
Kontaktdaten:

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon fabyo » 26. Feb 2021, 14:30

Hallo Christian,

Farben, BG und Motiv gefallen mir sehr gut. Das passt alles wunderbar zusammen.

Was die Schärfe und Details angeht sehe ich auch Luft nach oben. Vielleicht ist tatsächlich etwas beim Export / Skalieren schief gelaufen?
LG
Yohan
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 25175
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon Harald Esberger » 26. Feb 2021, 15:58

Hi Christian

Mit 111 Kb erreichst du keine gut wirkende Schärfe, vielleicht

stimmen deine Eistellungen nicht.

Ich bin sicher wenn du das korrigierst passt die Schärfe bestens.

Das Bild ist toll mit klasse Farben im HG.




VG Harald
Zuletzt geändert von Harald Esberger am 26. Feb 2021, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 49422
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon piper » 26. Feb 2021, 16:22

Hallo Christian,

das Licht und die Farben sind sehr schön geworden.
Ansonsten wurde ja schon alles geschrieben.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
4x :Stern: sind bei mir volle Punktzahl
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7548
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon mischl » 26. Feb 2021, 17:15

Hallo Christian,

BG, Farben und deren Verlauf im HG finde ich gelungen, was die Schärfewirkung angeht, so schließe ich mich oben an, vermute auch es liegt an der Komprimierung und resultierenden Dateigröße?

Lieben Gruß Mischl
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8411
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Vor den neuen Bildern...

Beitragvon jo_ru » 26. Feb 2021, 19:29

Hallo Christian,

die Farben sind sehr schön hier, die BG mal was anderes.
Ob der Raum links gegenüber einem 3:2 wirklich viel bringt ist wohl Geschmacksache.
Was die Details angeht, könnte die geringe Dateigröße tatsächlich hier weniger förderlich sein.
Sehe gerade, das musstest Du schon öfter lesen :-).
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“