kein Maikäfer, ...

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7655
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

kein Maikäfer, ...

Beitragvon mischl » 2. Mai 2021, 11:17

… aber auch die Eichelbohrer schlüpfen im Mai aus der Erde, wohin sie sich als Larve zum verpuppen verzogen haben.

Hallo,

diese Rüssler habe ich letztes Jahr zum ersten Mal finden können, dann über den Zeitraum von etwa 2 Wochen im Mai aber gleich mehrere. Etwas später hatten sie sich dann wohl mehr nach oben in die Bäume verzogen. Bin mal gespannt wie es sich dieses Jahr so verhält, da das Wetter hier doch schon wieder überraschend gut ist heute, werd ich vermutlich später mal gucken gehen.

Liebe Grüße aus der Kurpfalz
Mischl
Dateianhänge
Kamera: Olympus OMD E-M1 II
Objektiv: Nikkor 105 Micro + Raynox M250
Belichtungszeit: 1/160
Blende: f/11
ISO: 250
Beleuchtung: Blitz und Diffusor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG) RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 6 / 6
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): ja
---------
Aufnahmedatum: 03.05.2020
Region/Ort: Mannheim
vorgefundener Lebensraum: Magerrasen/Binnendüne
Artenname: Eichelbohrer (Curculio glandium)
kNB
sonstiges: manueller FocusStack aus 13 Einzelbildern mit Zerenestacker verrechnet
MIR-20200503-5031309-321-ZS-PMax-retouched-Bearbeitet.jpg (599.33 KiB) 201 mal betrachtet
MIR-20200503-5031309-321-ZS-PMax-retouched-Bearbeitet.jpg
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3365
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

kein Maikäfer, ...

Beitragvon Steffen123 » 2. Mai 2021, 11:21

Hallo Mischl

Du hast "Pinocchio" wirklich Klasse gestackt. Gefällt mir ausgezeichnet.

Um den Rüssel herum vermute ich entweder Schärfungsränder oder Stackingartefakte. Oder haben die von Natur aus einen Mini-weißen-Streifen..? :)
Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 29827
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

kein Maikäfer, ...

Beitragvon schaubinio » 2. Mai 2021, 12:15

Hallo Mischel, ich bin immer wieder fasziniert mit welcher
Qualität Du diese kleinen Tierchen ablichtest.

Die sind so winzig, und doch sieht man fast jedes noch so
kleine Detail.

Hammerstarke Aufnahme :Stern: :Stern: :Stern: :Stern: :Stern:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 26007
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

kein Maikäfer, ...

Beitragvon Freddie » 2. Mai 2021, 12:33

Hallo Mischl,

gerade bei Käfern mit großem ABM ist ein Stack lohnenswert.
Ohne Stack eigentlich kaum machbar.
Wenn man den dann so sauber wie hier realisiert,
kommt so ein beeindruckendes Makro heraus.
Gefällt mir ausgezeichnet.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 14772
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

kein Maikäfer, ...

Beitragvon caesch1 » 2. Mai 2021, 12:46

Hallo Mischl,
Ein sehr schönes Bild dieses Bohrers in Topschärfe, tollen, natürlichen Farben,
gelungener BG. Auch der HG ist sehr gelungen und passend, fast in den gleichen
Farbtönen, gefällt mir alles sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
Caro_La
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 306
Registriert: 22. Jun 2020, 18:52
alle Bilder
Vorname: Carola
Kontaktdaten:

kein Maikäfer, ...

Beitragvon Caro_La » 2. Mai 2021, 12:47

Hallo Mischl,

wow, so einen Eichelbohrer habe ich noch nie gesehen.
Ein top Bild auf dem man wirklich alle Details sehen kann,
noch dazu passt auch das Umfeld wunderbar.

LG
Carola
Benutzeravatar
Guppy
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5593
Registriert: 29. Jan 2009, 12:51
alle Bilder
Vorname: Kurt

kein Maikäfer, ...

Beitragvon Guppy » 2. Mai 2021, 12:51

Hallo Mischl

Sauberer Stack, der Kerl gefällt mir sehr gut!

Kurt
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 49525
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

kein Maikäfer, ...

Beitragvon piper » 2. Mai 2021, 12:54

Hallo Michael,

Du haust ja hier einen Knaller nach dem anderen
raus!!! Für mich eine ganz stake Aufnahme!!!
Mit dem ABM wirkt das kleine Kerlchen ja riesig!!!
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2294
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

kein Maikäfer, ...

Beitragvon JürgenH » 2. Mai 2021, 13:01

Hallo Michael,

den kleinen Kerl habe ich heute Morgen in meinem Revier auch gesucht, aber leider nicht gefunden.
Du zeigst eine Aufnahme ganz nach meinem Geschmack großer ABM und eine durchgehende Schärfe durch den Stack, was mir sehr gut gefällt.

Diese Aufnahme hätte ich zu gerne auf meiner Festplatte. Einfach super! :DH: :DH: :DH:

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
plantsman
Beurlaubt
Beiträge: 3564
Registriert: 16. Okt 2016, 11:07
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

kein Maikäfer, ...

Beitragvon plantsman » 2. Mai 2021, 14:13

Moin Mischl,

die sind ja nicht sehr groß, deshalb bin ich begeistert ob des ABM.

Hier stimmt wirklich alles!
Meine Bewertungen/Kommentare sind immer rein subjektiv! Aber ich versuche stets, mir vorzustellen, was die Intentionen des Bild-Einstellers sind.

Tschüssing
Stefan

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“