Orchis mascula

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Wolfgang O
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1133
Registriert: 14. Jul 2019, 13:04
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Orchis mascula

Beitragvon Wolfgang O » 3. Mai 2021, 11:40

Das Frühjahr war bisher insgesamt recht unterkühlt.
Die Orchideen sind deshalb bei uns recht spät dran.
Dateianhänge
Kamera: NIKON D800
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/4
ISO: 400
Beleuchtung: Abendsonne
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 02.05.2021
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum: Streuobstwiese
Artenname: Stattliches Knabenkraut (Orchis mascula)
kNB
sonstiges:
DSC_4581 Kopie.jpg (486.05 KiB) 242 mal betrachtet
DSC_4581 Kopie.jpg
Kamera: NIKON D800
Objektiv: 150.0 mm f/2.8 @ 150mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/4
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ:
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 02.05.2021
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
DSC_4581 kopie entsättift.jpg (420.06 KiB) 196 mal betrachtet
DSC_4581 kopie entsättift.jpg
Zuletzt geändert von Wolfgang O am 3. Mai 2021, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Beste Grüße
Wolfgang
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 61016
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Orchis mascula

Beitragvon Gabi Buschmann » 3. Mai 2021, 11:52

Hallo, Wolfgang,

diese schöne Orchidee hast du ihrem Namen gemäß
abgelichtet - sehr stattlich wirkt sie und wunderschön
in diesem tollen Licht und mit den sanften Strukturen
im Umfeld. Gefällt mir richtig gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
elwood
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1923
Registriert: 9. Mai 2010, 11:41
alle Bilder
Vorname: Ralf

Orchis mascula

Beitragvon elwood » 3. Mai 2021, 13:51

Hallo Wolfgang,
du hast die Orchidee schön in Szene gesetzt.
Die zarten Farben finde ich persönlich sehr schön.
Weicher HG und VG , da hebt sich das Hauptmotiv schön ab.
---------------------
Gruß Ralf - mit "F" am Ende

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Benutzeravatar
fabyo
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 609
Registriert: 12. Jun 2020, 22:52
alle Bilder
Vorname: Yohan
Kontaktdaten:

Orchis mascula

Beitragvon fabyo » 3. Mai 2021, 14:54

Halo Wolfgang,

eine schöne Aufnahme des Manns-Knabenkrauts zeigst Du hier.

Besonders gut gefällt mir das Umfeld mitsamt der BG, das ist wunderbar anzuschauen. Was die Farben angeht wäre ich persönlich ein bisschen weniger aggressiv da rangegangen, Geschmacksache :)
LG
Yohan
Benutzeravatar
Wolfgang O
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1133
Registriert: 14. Jul 2019, 13:04
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Orchis mascula

Beitragvon Wolfgang O » 3. Mai 2021, 15:38

fabyo hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Was die Farben angeht wäre ich persönlich ein bisschen weniger aggressiv da rangegangen, Geschmacksache :)


Hallo Yohan,
ja, bei der farblichen Ausarbeitung geht "der Gaul manchmal mit mir durch" :)
Ich hänge mal eine im RAW völlig entsättigte Variante an.
Beste Grüße
Wolfgang
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9545
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Orchis mascula

Beitragvon blumi » 3. Mai 2021, 16:38

Hallo Wolfgang

eine bezaubernde Aufnahme die mir in jeder Hinsicht gefällt

die weichen Farben im HG sehen fantastisch aus :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21717
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Orchis mascula

Beitragvon Harmonie » 3. Mai 2021, 17:00

Hallo Wolfgang,

prima Qualität und tolles Licht sowie BG.
Reine Geschmackssache: den linken langen Halm am Rand hätte ich vor Ort beiseite genommen.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 49525
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Orchis mascula

Beitragvon piper » 3. Mai 2021, 17:01

Hallo Wolfgang,

die haben eine sehr intensive Farbe.
Ich freu mich auch schon auf die Orchideen.
Ein sehr schönes Bild. Die entsättigte Variante gefällt mir
noch einen Ticken besser.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Maria Brohm
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 3026
Registriert: 10. Mär 2013, 14:28
alle Bilder
Vorname: Maria

Orchis mascula

Beitragvon Maria Brohm » 3. Mai 2021, 19:22

Hallo Wolfgang,

ein schönes Bild zeigst du, das besonders durch die Farben lebt.
Die Schärfe hast du sehr gut gesetzt und auch die BG ist gelungen.
Den linken Halm hätte ich vor Ort wohl entfernt.

Viele Grüße, Maria
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 26007
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Orchis mascula

Beitragvon Freddie » 3. Mai 2021, 19:42

Hallo Wolfgang,

so übertrieben fand ich die Farben gar nicht,
aber Version 2 ist vielleicht schon etwas natürlicher.
Schönes Gesamtbild.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“