Die Nachmieter

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8114
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Die Nachmieter

Beitragvon mischl » 21. Jul 2021, 20:09

Hallo,

vor dem vermutlich nächsten Spinnenbild muss ich hier aufgrund einer schönen Entdeckung in meinem Garten nochmal was anderes dazwischenschieben. In meinem Nistkasten im Pfirsichbaum haben im Frühjahr die Blaumeisen erfolgreich gebrütet und ihre Jungen großgezogen. Ich war sehr gespannt darauf, ob vielleicht noch eine zweite Brut in diesem Jahr erfolgt, es blieb aber alles ganz ruhig, obwohl die Blaumeisen weiters Gast an meiner Fütterung waren. Vor drei Tagen machte ich dann diese Entdeckung, statt der Meisen haben sich andere Nachmieter einquartiert. Darauf aufmerksam wurde ich eigentlich, weil ich im Vorbeigehen unter dem Baum ein leises Brummen vernommen hatte, eine der Hornissen saß flügelschlagend vor dem Eingang, vermutlich um für das passende Klima im Nest zu sorgen. Ich vermute, dass es derzeit zwischen 10 und 15 Hornissen sind, die fleißig damit beschäftigt sind das Quartier auszubauen.

Glücklicherweise sind Hornissen sehr friedliche Tier, so dass ich hier problemlos einige bilder auch aus der Nähe schießen konnte. Erschrocken hab ich mich dann nur, wenn Rückkehrer zum Nest knapp an meinem Kopf vorbeischossen und etwas irritiert von der auf meinem Kameradisplay angezeigte Einflugöffnung zum Nest waren.

Die Stiche von Hornissen sind im Übrigen keinesfalls gefährlicher als die von Bienen und Wespen. Das Gift ist sogar schwächer und verglichen mit Bienen ist auch die injizierte Menge idR geringer. Allerdings sind die Stiche wohl deutlich schmerzhafter, was zum einen am größeren Stachel liegen mag, aber wohl hauptsächlich auf den von Hornissen mitinjizierten Neurotransmitter Acetylcholin zurückzuführen ist. Ich will es aber nicht ausprobieren

Lieben Grüße aus der Kurpfalz
Mischl
Dateianhänge
Kamera: Olympus OMD E-M1 II
Objektiv: Zuiko 60mm + Raynox M150
Belichtungszeit: 1/100
Blende: f/11
ISO: 320
Beleuchtung: Blitz und Diffusor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG) RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Höhe): 10 / 10
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): no
-----------
Aufnahmedatum: 19.07.2021
Region/Ort: Mannheim
vorgefundener Lebensraum: Garten
Artenname: Hornisse (Vespa crabro)
kNB
sonstiges:
MIR-20210719-7192057-Bearbeitet.jpg (582.12 KiB) 165 mal betrachtet
MIR-20210719-7192057-Bearbeitet.jpg
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3942
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Die Nachmieter

Beitragvon Steffen123 » 21. Jul 2021, 20:28

Hallo Mischl

Ich finde Hornissen sind auch recht entspannte Tiere. Wenn ich fotografiere, fliegen die gerne mal hier und da einen halben Meter an mir vorbei.


Dein Bild gefällt mir ausgezeichnet. Schön das du jetzt einen neuen "Mieter" im Nistkasten hast. Das wird jetzt bestimmt interessant für dich.
Liebe Grüße
Steffen
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2634
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Die Nachmieter

Beitragvon JürgenH » 21. Jul 2021, 20:31

Hallo Michael,

wow! Das ist mal ein ABM. Der Detailreichtum ist grandios und meiner Meinung nach nur noch durch einen Stack zu toppen. Und das alles ohne Stativ?

Das ist eine Aufnahme, die mir sehr gut gefällt. :DH: :DH: :DH:

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
HST
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4621
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Die Nachmieter

Beitragvon HST » 21. Jul 2021, 20:57

Hallo Michael,

ich habe da auch schon so meine Erfahrungen aber alles gut gegangen bis jetzt :DD Klasse der ABM die Augen sind super geworden, jo gefällt mir sehr gut!

Grüße Siegfried
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6452
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Die Nachmieter

Beitragvon HärLe » 21. Jul 2021, 21:00

Hi Mischl,

was für ein gelungenes, tolles Bild. Fabelhaft.
Und was für ein famoser Einleitungstext voller Naturliebe. Klasse :)

Gruß Herbert
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15549
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Die Nachmieter

Beitragvon Enrico » 21. Jul 2021, 21:13

Hallo Mischl,

wow...

was für eine Frontale !

Diese leichte schräge, bringt zusätzliche Dynamik.

Besser geht es nicht, nur anders.

:ok:
LG Enrico

5 :Stern: sind bei mir die höchste Bewertung
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9980
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Die Nachmieter

Beitragvon blumi » 21. Jul 2021, 22:40

Hallo Mischl

ich bin begeistert, klasse ABM und tolle Ansicht

die Hornisse ist Frontal perfekt abgelichtet :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
zerron112
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 332
Registriert: 1. Nov 2020, 12:01
alle Bilder
Vorname: Markus
Kontaktdaten:

Die Nachmieter

Beitragvon zerron112 » 22. Jul 2021, 07:09

Hallo Mischl,
wow ich dachte zuerst es wäre ein Stack, bis ich mir Deine Exifs angeschaut habe . Klasse getroffen und super abgelichtet. :DH:
Ich wünschte ich würde auch mal eine Hornisse ablichten dürfen.

Ein wirklich sehr schönes Bild von Dir :)

Gruß
Markus
Wer in meinen Sätzen " Fehler " finden sollte ...... darf Sie gerne behalten :DD
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 30344
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Die Nachmieter

Beitragvon schaubinio » 22. Jul 2021, 07:48

Moin Mischel, das ist doch mal ein schöner Ersatz für
Dein Butter und Brot Motiv .

Nicht ganz so klein und superhübsch anzusehen :clapping:

Ich mag die Hornissen, sind die doch bei vielen zu Unrecht
verpönt :stop:

Sie sind nützlich und friedfertig, wissen sich bei Gefahr lediglich zu wehren :yes4:

Tolles Porträt in bester Qualität :ok: :DH:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 26716
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Die Nachmieter

Beitragvon Freddie » 22. Jul 2021, 10:33

Hallo Mischl,

in meinem Starenkasten nisteten in den letzten Jahren mehrmals Hornissen.
Sie sind wirklich sehr friedlich, wenn man nicht gerade ins Beuteschema passt. :wink:
Fotografiert habe ich sie noch nicht, weil es mir auf der Leiter zu gefährlich wäre.

Allerdings hätte ich auch gerne so ein beeindruckendes Bild von ihnen.
Der ABM und die Qualität gefallen mir super.
Dazu ist auch die ST sehr gut geworden.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“