Weberknecht am Seeufer

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 8462
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon hawisa » 28. Jul 2021, 17:53

Hallo Makrofreunde,

bis gestern habe ich noch gedacht, dass das eine Spinne wäre.
Dann haben mir Sven und Mischl erklärt, dass das keine Echten Spinnen wären.
Gehören zu den Spinnentieren.
Wieder etwas dazu gelernt. :D

Ich habe im Urlaub in Füssen meine neue Cam (Oly E-M1 Mark III) mal einen halben Tag makromäßig ausprobiert.
Manche Einstellungen sind mir noch nicht geläufig, bietet auch mehr Möglichkeiten als meine alte MK I.

Mein Stativ hatte ich nicht dabei und wollte auch hauptsächlich Insekten freihändig fotografieren.
Für mich als "Blümchenfotograf" nicht so einfach zu realisieren. :hallo:

War aber verwundert, dass mir einige Aufnahmen geglückt sind, wenn es auch nur wenige waren.
Sind am Freitag zurück gekommen und ich hatte bisher esrt Zeit von ca 3.200 Aufnahmen 500 durchzusehen.
Sind nicht viele übrig geblieben (vorläufig 30).

Vielleicht gefällt euch dieser Weberknecht, den ich am Uferrand entdeckt habe.
Dateianhänge
Kamera: E-M1Mark III
Objektiv: Olympus M. Zuiko Digital ED 60 mm 1:2,8 @ 60mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/4
ISO: 200
Beleuchtung: TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): Raw
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 21.07.2021
Region/Ort: Bayern - Füssen
vorgefundener Lebensraum: Seeufer
Artenname: ? Weberknecht
kNB
sonstiges:
P7210874-1-Spinne-verkl.jpg (569.14 KiB) 187 mal betrachtet
P7210874-1-Spinne-verkl.jpg
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Schubi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 436
Registriert: 5. Mär 2021, 16:57
alle Bilder
Vorname: Rainer
Kontaktdaten:

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon Schubi » 28. Jul 2021, 18:43

Hallo Hans-Willi,

ich find die BG mit dem schräg einlaufenden Blatt sehr gut gemacht und es ergibt eine schöne Tiefenwirkung. Der Fokus sitzt gut auf der Spinne und der HG mit etwa Himmel finde ich auch sehr gut! AmS eine schöne Aufnahme :DH:. Natürlich vorausgesetzt man hat nichts gegen Spinnengetier ;-).

Gruß
Rainer
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8391
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon mischl » 28. Jul 2021, 18:58

Hallo Willi,

Hab dein Bild ja versehentlich schon in der Bestimmungshilfe kommentiert, hab ich wohl nicht aufgepasst. Weils da aber nicht hingehört gibts hier den Kommentar zum schönen Bild nocheinmal:

Dein Weberknecht gefällt mir sehr gut, schön in Szene gesetzt, das hellgrüne Blatt bildet eine perfekte Bühne auf der er da steht und die Umgebung zeichnet schöne Strukturen. Auch den SV finde ich prima. Der Anschnitt der Beine passt für mich auch sehr gut, das fällt kaum auf, da der Blick schön auf den Körper gezogen wird.
Klappt gut mit dem neuen Arbeitsgerät!

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 30679
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon schaubinio » 28. Jul 2021, 19:57

Hallo Willi, bin auch der Meinung das Du hier eine gute Arbeit abgeliefert hast :good:

Du scheinst Dich mit Deiner "Neuen" gut zu verstehen. :clapping:

Die sind ja generell nicht einfach zu fotografieren, haste aber
super hinbekommen
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7114
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon frank66 » 28. Jul 2021, 20:03

Hallo Willi,

auch für mich sieht das hier sehr gut aus, besonders der farbliche Kontrast begeistert mich.
Der HG wirkt passend zum Motiv etwas mystisch und die BG hast du gut gemeistert. Die Schärfe
sitzt und ich denke die Neue liegt dir schon sehr gut in den Händen!!!!

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
"Make Your own Magic" bei Muttis Küchendosen-LED
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26085
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon Harald Esberger » 28. Jul 2021, 20:10

Hi Willi

Bei mir bleiben auch meist nur ein paar übrig, das ist halt so.

Ein richtig tolles Bild, die offenen Blende und die perfekte Schärfe machen sich prima.

Auch die offene Blende hast du super gewählt, der HG gefällt mir sehr, um ehrlich zu sein

sagt mir das Bild mehr zu, als deine Blümchen.


VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin
Benutzeravatar
hawisa
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 8462
Registriert: 23. Apr 2014, 14:59
alle Bilder
Vorname: Hans-Willi
Kontaktdaten:

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon hawisa » 28. Jul 2021, 20:33

Harald Esberger hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Hi Willi


Auch die offene Blende hast du super gewählt, der HG gefällt mir sehr, um ehrlich zu sein

sagt mir das Bild mehr zu, als deine Blümchen.


VG Harald


Hallo Harald,

was muss ich da lesen? Besser als meine Blümchen. Sowas :D
Du darfst wie alle anderen ehrlich sein und deine Meinung äüßern. :DH:

Ist hatte immer das Gefühl hier im Forum , dass Bilder mit Insekten oder sonstigen Tieren mehr Aufmerksamkeit erregen als reine Blümchenbilder.
Ist aber amS auch nicht tragisch. Kann ich gut mit Leben.
Liebe Grüße und immer "Gut Licht"
Willi

___________________________________________________________
Kein Lebewesen hat sich evolutionsgeschichtlich mit dem Zweck weiterentwickelt uns als Fotomotiv zu dienen
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 16196
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon Enrico » 28. Jul 2021, 21:18

Hallo Willi,

Weberknechte sind schwierige Motive.

Will man den Körper irgendwie etwas grösser abbilden, kommt man um einen Anschnitt der Beine

meist nicht drum herum. Und das ist das schwierige daran.

Dir ist das hier wunderbar gelungen.

Ich sehe hier eines deiner besten Makros überhaupt !

Die Schärfe sitzt präzise, die Bildgestaltung ist gut durchdacht und gefällig.

Schön das das Blatt so mit ins Bild genommen wurde.

Auch die Belichtung ist sehr schön, sowie die Farben.

Rundum gut !

hawisa hat geschrieben:Quelltext des Beitrags hatte bisher esrt Zeit von ca 3.200 Aufnahmen 500 durchzusehen.
Sind nicht viele übrig geblieben (vorläufig 30).


Ich war vorgestern an einem Spot wo eine Uhufamilie lebt.

Habe ca 3800 Bilder gemacht.

Gestern alle gesichtet und knapp 100 sind in der engeren Auswahl.

Max 10-15 Bilder, wenn überhaupt, werden eine komplette Entwicklung erleben.

So ist das halt :pardon:
LG Enrico
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9189
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon jo_ru » 28. Jul 2021, 21:40

Hallo Willi,

diesen Weberknecht hast Du sehr gut aufgenommen,
die Farbe des Körpers ist sehr schön, die Schärfe, das Umfeld, die BG,
rundum, das ist ein sehr gelungenes Bild.
Das Blatt und das Netz sind sehr schön im Bild angeordnet.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
Wolfgang O
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1342
Registriert: 14. Jul 2019, 13:04
alle Bilder
Vorname: Wolfgang
Kontaktdaten:

Weberknecht am Seeufer

Beitragvon Wolfgang O » 28. Jul 2021, 22:00

Hallo Willi,
Klasse Perspektive und mit dem bizarren Motiv ein richtig spannendes Bild!
Beste Grüße
Wolfgang

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“