Einmal im Monat darf man ja

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17239
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon Enrico » 14. Jan 2022, 18:57

Hallo zusammen,

einmal im Monat darf man ja ein Bild in der Galerie zeigen, welches stärker bearbeitet ist.

Ich zeige euch heute einen Grünen Leguan aus dem Terra Zoo in Rheinberg.

Der ist tatsächlich so bläulich-orange gefärbt, daran habe ich nichts verändert.

Ich habe lediglich den Hintergrund abgedunkelt.

Ich finde dieses Tier sowas von urig !

Sonst normaler Workflow 8)
Dateianhänge
Kamera: E-M1MarkII
Objektiv: Olympus Zuiko 40-150mm f2.8 @140mm
Belichtungszeit: 1/100s
Blende: f/4
ISO: 800
Beleuchtung: Kunstlicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 2:3
Stativ: Freihand
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Einzelbild
---------
Aufnahmedatum: 24.09.2021
Region/Ort: NRW/Rheinberg
vorgefundener Lebensraum: Zoo
Artenname: Grüner Leguan
kNB
sonstiges: Zootier
P9240136-Bearbeitet---Kopie.jpg (589.45 KiB) 177 mal betrachtet
P9240136-Bearbeitet---Kopie.jpg
LG Enrico
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1544
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab
Kontaktdaten:

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon Ehab Edward » 14. Jan 2022, 19:46

Hallo Enrico,

echt ein Hammer Bild , exquisite Details mit licht und farbe sind alls Toll :DH: :DH: :DH: :DH: :DH:
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 27611
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon Freddie » 14. Jan 2022, 20:28

Enrico hat geschrieben:einmal im Monat darf man ja ein Bild in der Galerie zeigen, welches stärker bearbeitet ist.


Hallo Enrico,

sollte nicht eine unbearbeitete Version zum Vergleich dabei sein?
Würde Sinn machen, aber ich kenne die Regel nicht im Detail.

Unabhängig davon gefällt mir diese Ansicht ausgezeichnet.
Die Details sind prima erkennbar und wirken durchaus plastisch.
Unglaublich finde ich die ST mit f 4.
Könnte ich mir bei meiner Kombi nicht vorstellen.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 17239
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon Enrico » 14. Jan 2022, 20:51

Hallo Friedhelm,

Freddie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags sollte nicht eine unbearbeitete Version zum Vergleich dabei sein?
Würde Sinn machen, aber ich kenne die Regel nicht im Detail.


nicht das ich wüsste, aber ist ja kein Problem.

Hier vorher - nachher

Leguan-vorher-nachher.jpg (726.68 KiB) 145 mal betrachtet
Leguan-vorher-nachher.jpg
LG Enrico
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9000
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon mischl » 14. Jan 2022, 22:21

Hallo Enrico,

die Farben des Leguan sind ja echt der Hammer! Prima fotografiert und tolle Ausarbeitung, das dunklere Umfeld belebt das Bild amS. Klasse finde ich auch die Wirkung des Auges in der bearbeiteten Version. Top Arbeit!

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 15942
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon caesch1 » 14. Jan 2022, 23:19

Hallo Enrico,
Eine tolle Aufnahme, von der ich gedacht hätte, dass es ein Stack sei,
so deteilreich, scharf ist sie mit so viel ST. Die Bearbeitung hat sich
gelohnt, die Foto gefällt mir sehr gut.
LG, Christian
Benutzeravatar
wilhil
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3432
Registriert: 6. Apr 2016, 16:37
alle Bilder
Vorname: Wilhelm
Kontaktdaten:

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon wilhil » 14. Jan 2022, 23:53

Hallo Enrico,

sagenhaft gut,sogar ohne Stack,

LG
Wilhelm
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 27611
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon Freddie » 15. Jan 2022, 08:31

Enrico hat geschrieben:nicht das ich wüsste, aber ist ja kein Problem.

Hier vorher - nachher



Vielen Dank, Enrico.

Der dunkle HG und die exzellent bearbeitete Echse passen super zusammen.
Vielleicht hätte ich den Ansitz nicht ganz so dunkel bearbeitet.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5375
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon Kurt s. » 15. Jan 2022, 09:23

Hallo Enrico,

Da setzt sich Qualität aber so was von .. durch ..
hier sitzt die Schärfe auf dem Punkt.. und da braucht es noch nicht mal einen Stack ..
ich finde bei Reptilien immer das Schuppenkleid besonders reizvoll ..
hier ist das ein wahrer Augenschmaus .. gut das der Drache kein Feuer spuckt :-)

LG. Kurt
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10095
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Einmal im Monat darf man ja

Beitragvon klaus57 » 15. Jan 2022, 15:20

Hi Enrico,
tolle Arbeit in jeder Hinsicht...sind schon eindrucksvolle Geschöpfe...allein
diese Zeichnung ist fantastisch...wenn man sich vorstellt wie lange es solche
Giganten schon gibt...die Natur ist unübertrefflich in ihrer Schaffensweise!
Hoffe sie überlebt die Menschheit!
Liebe Grüße, Klaus

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“