Atlantische Hasenglöckchen No.1

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
cani68
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 437
Registriert: 20. Jul 2019, 23:08
alle Bilder
Vorname: Uwe

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon cani68 » 13. Mai 2022, 21:04

Moin,
ich habe es dann dieses Jahr doch noch in den blauen Wald geschafft... fast zu spät, die Glöckchen sind schon am verblühen :o

Kamera: DC-G9
Objektiv: 60mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/2.8
ISO: 200
Beleuchtung: Abendsonnenlicht im Wald
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): ---
Stativ: Ja
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): One Shot
---------
Aufnahmedatum: Mai 2022
Region/Ort: Hückelhoven
vorgefundener Lebensraum: Buchenwald
Artenname: Atlantische Hasenglöckchen / Hyacinthyoides / bluebell
kNB
sonstiges:
220509_For_96523.jpg (106.14 KiB) 276 mal betrachtet
220509_For_96523.jpg
______________
Ne schöne Jrooß ahn all
Uwe
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 52638
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon piper » 14. Mai 2022, 11:22

Hallo Uwe,

so ein schönes Bild und noch kein Kommi??
Für mich ist der Hasenglöckchenwald leider viel zu weit weg.
Mir gefällt das Bild unheimlich gut! Herrliche Farben und Licht
und ich finde Du hast die BG auch sehr schön gelöst.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 23410
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon Harmonie » 14. Mai 2022, 12:31

Hallo Uwe,

da muß ich doch auch mal nach meiner hasenglöckchenecke sehen.
Ein schönes Bild mit feinem HG und Tiefenwikrung.
Links hätte ich der Blüte mglst. noch einen ticken mehr Platz geschenkt.
Der von dir gewählte dezente Rahmen würde dann sicherlich besser wirken.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
Erika Post
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1263
Registriert: 24. Okt 2015, 15:15
alle Bilder
Vorname: Erika
Kontaktdaten:

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon Erika Post » 14. Mai 2022, 13:16

Hallo Uwe,

bis auf das bisschen mehr Rand links finde ich vor allem die BG toll, rechts dieser Bogen und die eine freche Blüte, die sich nach links neigt. Alles zusammen in einem Traum von HG. Da hat sich Dein Ausflug mehr als gelohnt!
Liebe Grüße

Erika
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 65167
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon Gabi Buschmann » 14. Mai 2022, 13:58

Hallo, Uwe,

eine wunderschöne Gesamtkomposition ist das mit den
Farbtupfern im Umfeld und dem scharfen Hasenglöckchen
als Eyecatcher. Auch das Licht ist sehr schön.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
cani68
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 437
Registriert: 20. Jul 2019, 23:08
alle Bilder
Vorname: Uwe

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon cani68 » 14. Mai 2022, 14:15

Moin,

und Danke sehr
Harmonie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags da muß ich doch auch mal nach meiner hasenglöckchenecke sehen

Dann aber schnell, bei uns sind schon viele verblüht, für mich war diese Tour die letzte in 2022

Harmonie hat geschrieben:Quelltext des Beitrags Links hätte ich der Blüte mglst. noch einen ticken mehr Platz geschenkt.

Ja, da wäre ich dabei, wenn da nicht so ein blöder / falscher "Farbklecks" im HG gewesen wäre.
______________
Ne schöne Jrooß ahn all
Uwe
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6564
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon Nurnpaarbilder » 14. Mai 2022, 14:28

Hallo Uwe,

was für tolles Licht und herrliche Farben. Links nehme ich auch gern noch ein bisschen mehr Platz, aber dann ist es perfekt. :)
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8835
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon fossilhunter » 14. Mai 2022, 17:13

Hi Uwe,

wenn man dein Bild betrachtet kommt unmittelbar der Wunsch auf, dass man dort jetzt sein möchte !
Ein herrliches Bild von diesem - wie ich vermute - wunderschönen Flecken !

lg

Karl
lg Karl

Ich erteile dem Makro-Forum die Generalerlaubnis, meine im Forum geposteten Bilder - mit Info an mich und Vetorecht meinerseits - zu duplizieren und in der AG einzubauen.

Mehr Infos zu Naturschutz und Makrofotografie in der Steiermark siehe : naturschutz.kaphi.at
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 27404
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon Harald Esberger » 14. Mai 2022, 22:12

Hi Uwe

Nicht leicht zu fotografieren, schön das du dich radgewagt hast.

Ich finde auch du hast das gestalterisch sehr gut gelöst, vom Licht

her so wie so, es ist ein Traum.


VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin
Benutzeravatar
Eyris
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6516
Registriert: 26. Jul 2011, 06:23
alle Bilder
Vorname: Kerstin

Atlantische Hasenglöckchen No.1

Beitragvon Eyris » 15. Mai 2022, 07:02

Hallo Uwe

Ein wahnsinnig schönes Bild, das durch seine Farben lebt. Das leuchtende Gelb und davor die schönen
blauen Blüten - das hat was. Hasenglöckchen finde ich unglaublich schwer zu foten - ich habe sie selbst im
Garten, aber da eine wirklich schöne Gestaltung hinzubekommen, ist fast schon eine Kunst für sich. Du
hast das bestens gemeistert - Hut ab.
Liebe Grüße, Kerstin

Ich weiß, du hast Recht, aber meine Meinung gefällt mir eindeutig besser ...

All meine Bilder dürfen ohne Nachfrage für das Arten-Portal genutzt werden.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“