Licht und Schatten

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5503
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Licht und Schatten

Beitragvon Steffen123 » 21. Sep 2022, 20:15

Hallo Zusammen,

ich wollte mich auch noch Mal an eine neue Kamera wagen.

Heute kam sie dann mit der DHL.

Was ich bisher mit der Canon R7 nicht geschafft habe - waren Freihandaufnahmen, trotz Bildstabilisator. Da war doch vieles sehr verwackelt. Unter Umständen muss ich aber nur den Sucher vernünftig kalibrieren. Außerdem hätte ich vielleicht abgleichen sollen, ob elektronischer oder mechanischer Verschluss bei meiner alten Kamera eingestellt ist...

Außerdem muss ich eventuell eine andere Farbeinstellung wählen, wie z.B. natürlich. Irgendwie kamen mir da die Farben seltsam vor.

Ich habe wohl seit 2 Jahren keine Adobe Updates mehr gezogen... Jedenfalls konnte ich die Bilder erst nach den Updates öffnen und das Menü von Adobe Camera Raw und Photoshop wirkt jetzt zwar moderner, aber reduzierter. Leider fehlt mir da entweder der selektive Überstrahlungswarner in ACR - oder aber die Kamera ist besser/ ich habe vor Ort gut gearbeitet. Auf jeden Fall muss ich jetzt wieder mehr üben, um damit klar zu kommen. :D

Aber insgesamt kommt mir manches Bild insgesamt schärfer vor wie mit der M6 MKII.

Außerdem ist die R7 um Längen schneller beim Focus Bracketing (liegt womöglich am Zwischenspeicher). Leider hat die Kreuzspinne aber grade gegessen und der 3er-Stack mit Blende 8 wies Lücken auf.

Deshalb zeige ich hier doch lieber ein Einzelbild.

Kamera: Canon EOS R7
Objektiv: 180.0 mm @ 180mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/13
ISO: 800
Beleuchtung: abends + Reflektor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Sirui AM 284 EU- Sirui K 30X
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Einzelbild
---------
Aufnahmedatum: 21.09.2022
Region/Ort: Münsterland/ Ruhrgebiet
vorgefundener Lebensraum: Heide
Artenname: Kreuzspinne
kNB
sonstiges: Kopf selektiv aufgehellt, HG nachträglich noch mal entrauscht, zusätzlich zu Topaz DenoiseAL, kleinen Dreckknubel unter Spinne gestempelt
8W5A3066 2 klein.jpg (590.92 KiB) 351 mal betrachtet
8W5A3066 2 klein.jpg


Version 2 noch mehr nachgeschärft
(meine "interne" dritte Version)

Kamera: Canon EOS R7
Objektiv: 180.0 mm @ 180mm
Belichtungszeit: 1/60s
Blende: f/13
ISO: 800
Beleuchtung: abends + Reflektor
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): -
Stativ: Sirui AM 284 EU- Sirui K 30X
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Einzelbild
---------
Aufnahmedatum: 21.09.2022
Region/Ort: Münsterland/ Ruhrgebiet
vorgefundener Lebensraum: Heide
Artenname: Kreuzspinne
kNB
sonstiges: Kopf selektiv aufgehellt, HG nachträglich noch mal entrauscht, zusätzlich zu Topaz DenoiseAL, kleinen Dreckknubel unter Spinne gestempelt
8W5A3066 3 klein.jpg (483.5 KiB) 199 mal betrachtet
8W5A3066 3 klein.jpg
Zuletzt geändert von Steffen123 am 22. Sep 2022, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Steffen

_______________________________________________________

Bilder von mir dürfen gerne in der Artengalerie geteilt werden.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 18952
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Licht und Schatten

Beitragvon Enrico » 21. Sep 2022, 21:58

Hallo Steffen,

Glückwunsch zur neuen Kamera.

Wirst Dich schon noch reinfuchsen.

Die Spinne sieht schonmal gut gut aus.

Da braucht es auch keinen Stack !
LG Enrico
Benutzeravatar
blumi
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10735
Registriert: 19. Jun 2013, 23:00
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Licht und Schatten

Beitragvon blumi » 21. Sep 2022, 22:21

Hallo Steffen

GW zu neuen und zu deiner tollen Aufnahme :good:
LG.Jürgen
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 29111
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Licht und Schatten

Beitragvon Freddie » 22. Sep 2022, 09:25

Hallo Steffen,

ich habe meine R7 auch gestern bekommen. :D
Das Fokus-Bracketing geht im Vergleich zur G9 rasend schnell.
Da war ich schon erstaunt. Das ist ein Vorteil.
Einige Dinge gibt es, die mir nicht gefallen.
(Display wird viel zu schnell dunkel.)
Aber vielleicht muss ich da die Anleitung noch mal checken.

Dein Bild sieht doch schon mal sehr gut aus.
Die Schärfe könnte evtl. noch etwas knackiger sein.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
ji-em
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 23467
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Licht und Schatten

Beitragvon ji-em » 22. Sep 2022, 11:04

HOi Steffen,

Eh ja ... es geht auch mit Einzelbilder.
Und diese hier ist dir Top-Gut gelungen.

Sehr schöne Lichtführung. Du hast dich sehr gut gegenüber
den HG platziert.

Die Schärfe sieht schon mal sehr gut aus und
soweit ich sehen kann ist die ST gut verteilt.

Tiptop gemacht. Bravo.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21010
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Licht und Schatten

Beitragvon wwjdo? » 22. Sep 2022, 11:15

Hallo Steffen,

Eine schöne Aufnahme mit srhr natürlich wirkenden Farben.
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11364
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Licht und Schatten

Beitragvon klaus57 » 22. Sep 2022, 15:22

Hi Steffen,
sind ja meine Lieblinge und ich freue mich über jedes Bild was ich
sehe wo Spinne drauf sind...ist dir ganz gut gelungen...auf meinem
Bildschirm schaut die Schärfe schon ein wenig flau aus...das kann
aber auch mit der Belichtungszeit zusammenhängen...1/60 ist einfach
zu lange...gerade wenn sie beim schnabulieren ist...auch müßte es
total Windstill sein...aber ansonst ein schönes Bild!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6037
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Licht und Schatten

Beitragvon Kurt s. » 22. Sep 2022, 16:49

Hallo Stefan,

erst einmal .. mein Glückwunsch zur neuen Kamera,
jetzt heißt es üben.. üben... üben..
für den neu Start .. ist das Spinnenbild kein schlechter Neueinstieg ..
da muss es auch nicht unbedingt ein Stack :good:

LG. Kurt
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 23773
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Licht und Schatten

Beitragvon Harmonie » 22. Sep 2022, 17:33

Hallo Steffen,

herzlichen Glückwunsch zur neuen Kamera und viel Freude damit.
Die Spinne hat die Kamrea schon mal gut mit deinem Zusammenwirken gemeistert.
Die BG sieht ebenfalls gut aus, ebenso wie die schönen Farben.
Ich pers. würde die Spinne noch ein wenig nachschärfen.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10010
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Licht und Schatten

Beitragvon mischl » 22. Sep 2022, 20:00

Hallo Steffen,

Glückwunsch zum neuen Arbeitsgerät und viel Freude an der neuen Cam.
die Kreuzspinne im Netz hast du amS prima ablichten können, die Schärfe sitzt gut und die ST reicht auch sehr weit, da brauch ich keinen Stack mir gefällt das so sehr gut. Das Licht war günstig, so dass das Net auch ganz schön zu sehen ist und der weiche, HG mit feinen Strukturen und FV gefällt mir auch sehrgut

Lieben Gruß
Mischl

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“