Vorfreude

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6111
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Vorfreude

Beitragvon Kurt s. » 19. Nov 2022, 18:46

Hallo zusammen,

für die Blumenfreunde.. noch ein kleiner Rückblick..
aus der Grube .. bin gerade bei diesen schitt Wetter noch einiges zu Archivieren..

Eine lieb gewonnene Orchidee ..das Männliche Knabenkraut ..
sie ist immer einer der ersten Orchideen die in unserer Grube sich zuverlässig zeigen und anfangen zu blühen..
ich freue mich schon jetzt .. auch wenn es noch ganz schön lange Zeit bis dahin dauert ..
schönes Wochenende

LG. Kurt

Kamera: Canon EOS 5D Mark II
Objektiv: 150mm
Belichtungszeit: 1/200s
Blende: f/3.2
ISO: 100
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):-
Stativ: aufgelegt
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): -
---------
Aufnahmedatum: 07.05.2019
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum: Klebsandgrube
Artenname: Männliches Knabenkraut
kNB
sonstiges:
IMG_7849-Bearbeitet - Kopie.jpg (444.64 KiB) 319 mal betrachtet
IMG_7849-Bearbeitet - Kopie.jpg
Benutzeravatar
derflo
Artenkenntnis Crew
Artenkenntnis Crew
Beiträge: 1994
Registriert: 28. Apr 2013, 21:56
alle Bilder
Vorname: Flo

Vorfreude

Beitragvon derflo » 19. Nov 2022, 20:17

Hi Kurt,

ein schönes Bild. Mir gefällt, dass praktisch die ganze Pflanze zu sehen ist und
Du trotzdem so eine tolle Freistellung hingekriegt hast.

Bemängeln muss ich nur die Bestimmung ;) Da liegst Du daneben. Ich geb Dir mal einen
Tipp. Die Tragblätter (Brakteen) der Blüten sind grün/blattartig, das schliesst aus, dass es
sich um die Gattung Orchis handelt, vielmehr deutet dieses Merkmal auf die Gattung
Dactylorhiza hin. Wenn Du jetzt noch den Zeitpunkt des Fotos, Anfang Mai, betrachtest,
kommt eigentlich nur eine Art in Frage.

Grüße
Flo
Orchideen in Deutschland:http://www.maldiesmaldas.de
Ich auf flickr: http://www.flickr.com/photos/maldiesmaldas
frank66
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8234
Registriert: 19. Jul 2012, 20:37
alle Bilder
Vorname: Frank

Vorfreude

Beitragvon frank66 » 19. Nov 2022, 20:29

Hallo Kurt,

das mache ich auch dauernd, da kommt immer ganz schön was zusammen
im Laufe der Saison. Auf die freue ich mich auch schon, da steht der ganze Wald
voll und das nur einige Kilometer von mir. Mit etwas Glück verpasse ich das nicht.
Du hast die wunderbar auf den Chip gebracht und farblich sieht das auch sehr gut aus.
Einzig unten links sieht es etwas "komisch" aus, hast du da gestempelt?

LG frank
Liebe Grüße ,

frank
"unmöglich" ist auch möglich
"Make Your own Magic" bei Muttis Küchendosen-LED
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11499
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Vorfreude

Beitragvon jo_ru » 19. Nov 2022, 21:39

Hallo Kurt,

zur Artbestimmung hat sich bereits ein Experte geäußert,.

Farblich sieht die Blüte schön aus,
das Umfeld ist noch recht braune bei schön aufgelöst
(Mit Unterstützung des Stempelwekzeugs? Unten links sehe ich da auch eine gewisse Wdh.)

Was die BG angeht, so hätte ich die Pflanze noch lieber weiter links im Bild.
Weshalb? Das Blatt weißt nach rechts - dann oben in die Ecke.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6111
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Vorfreude

Beitragvon Kurt s. » 19. Nov 2022, 22:37

Hallo zusammen,

ob ich da was gestempelt habe ? möglich .. kann es aber leider auch nicht mehr sagen.. 2019.. das ist schon was her...
es könnten noch helle Halme die immer was stören dort gewesen.. die Stempel ich schon mal weg..

Interessant was die Bestimmung angeht.. Lieber Floh.. da danke ich dir recht herzlich..
Morgen werde ich da noch mal ganz in Ruhe in meine Bücher stöbern.. das ist ja richtig spannend..
wenn ich nix finde bekommst du Nachricht.. ich könnte auch noch einen Fachmann von der Nabu hinzuziehen.. aber ich weiß das ich das nicht brauche..
du bist ein wahrer Experte..

bis Morgen .. Liebe Grüße
Kurt
Zuletzt geändert von Kurt s. am 19. Nov 2022, 22:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6111
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Vorfreude

Beitragvon Kurt s. » 19. Nov 2022, 23:15

Hallo Floh,

das lässt mich ja keine Ruhe :-) .. es müsste das "geflecktes Knabenkraut" sein ??
wenn nicht .. verrat es doch bitte .. ich gebe auch beim nächsten Treffen in BS einen aus ..:-) :drinks
in der Bestimmung von Pflanzen bin ich ja eher eine Niete..
bin aber wirklich froh.. einen aus der Artenkenntnis Crew .. hier als Hilfe zu haben .. danke!!!

LG. Kurt
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 32900
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Vorfreude

Beitragvon schaubinio » 20. Nov 2022, 00:27

Moin Kurt, keine Ahnung was das für ein Pflänzchen ist, bei Kröten bin ich da fitter :DD
Aber schön anzusehen ist es, und das zählt für mich :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3923
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Vorfreude

Beitragvon JürgenH » 20. Nov 2022, 07:42

Hallo Kurt,

auch ich freue mich jetzt schon wieder auf die Orchideenzeit
und kann es kaum erwarten, bis es wieder so weit ist, aber bis
dahin ist noch lange hin. Du konntest diese hübsche Orchidee
sehr schön ablichten von so einer Freistellung und einem Abschluss
unten kann ich nur träumen, dabei tue ich mir immer schwer.

Ein wunderschönes Orchideenbild, das mir sehr gut gefällt. :DH:

Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 53809
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Vorfreude

Beitragvon piper » 20. Nov 2022, 08:59

Hallo Kurt,

ich hatte kurz überlegt, auch eine Orchidee einzustellen,
weil es derzeit so wenig Blümchen im Forum gibt, aber
Du zeigst so ein wunderbares Blümchen, dass ich mich daran
erfreue. Mir gefällt es in allen Belangen ausgezeichnet.
Deine Grube ist wirklich eine echte Fundgrube und ein Kleinod!
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
Erika Post
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2030
Registriert: 24. Okt 2015, 15:15
alle Bilder
Vorname: Erika
Kontaktdaten:

Vorfreude

Beitragvon Erika Post » 20. Nov 2022, 10:30

Hallo Kurt,

mir gefällt es, wie die schöne Orchidee aus dem farblich und kontrastmäßig zurückhaltendem HG herausstrahlt! In puncto BG sehe ich es wie Joachim. Und ich überlege noch, ob ich mir unten etwas mehr Verneblung wünschen würde... Wahrscheinlich würde dann aber etwas fehlen. Ich denke, so wie es ist gefällt es mir auch sehr gut.
Liebe Grüße

Erika

_________________________

Wir sind so gerne in der freien Natur, weil sie keine Meinung von uns hat.

(Friedrich Nietzsche)

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“