Striegelige Tramete

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6453
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Striegelige Tramete

Beitragvon Il-as » 20. Nov 2022, 18:39

Vor einiger Zeit habe ich von diesem Pilz ein Bild eingestellt.

Leider hatte ich bei der Aufnahme das falsche Objektiv an der Kamera und zudem lag der Baumstamm ungünstig in einer Böschung. Letzte Woche war ich noch einmal dort und konnte die lose Rinde etwas verschieben um den Pilz frontal zu fotografieren. Er war zwar schon eine Woche älter aber immer noch schön.

Diesmal kann ich auch die andere Seite zeigen.
Dateianhänge
Kamera: SLT-A58
Objektiv: MACRO 50mm F2.8 @ 50mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/6.3
ISO: 160
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):18%/18%
Stativ: Einbein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 11.11.2022
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum:Totholz am Wegrand
Artenname:Trametes hirsula
NB
sonstiges:
Striegelige Tramete 1.jpg (515.51 KiB) 314 mal betrachtet
Striegelige Tramete 1.jpg
Kamera: SLT-A58
Objektiv: MACRO 50mm F2.8 @ 50mm
Belichtungszeit: 1/125s
Blende: f/6.3
ISO: 200
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):13%/13%
Stativ: Einbein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 11.11.2022
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum:Totholz am Wegrand
Artenname:Trametes hirsula
NB
sonstiges:
Striegelige Tramete 2.jpg (582.42 KiB) 314 mal betrachtet
Striegelige Tramete 2.jpg
Zuletzt geändert von Il-as am 21. Nov 2022, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.
Bilder, die für die AG gebraucht werden können , stelle ich gerne zur Verfügung

*
Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.

Søren Kierkegaard (1813 - 1855), 
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19573
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Striegelige Tramete

Beitragvon Enrico » 20. Nov 2022, 19:58

Hallo Astrid,

den Pilz hast Du sauber fotografieren können.

Die Bildgestaltung ist stimmig.

Das Umfeld hat ausgesprägtes Mitspracherecht.
LG Enrico
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7407
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Striegelige Tramete

Beitragvon Nurnpaarbilder » 20. Nov 2022, 20:20

Hallo Astrid,

ich hatte das zunächst für eine Muschel gehalten. #1 ist rundum gelungen. Das zweite Bild ist eine schöne Ergänzung, da stört aber ein bisschen der HG und die unscharfen Bereiche vorn lenken etwas ab.
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2293
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab
Kontaktdaten:

Striegelige Tramete

Beitragvon Ehab Edward » 20. Nov 2022, 20:41

Hallo Astrid,

Zwei wunderschöne Bilder , klasse fotografiert :DH:
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 53809
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Striegelige Tramete

Beitragvon piper » 21. Nov 2022, 16:58

Hallo Astrid,

ich nehme das erste. Dort sieht man schön die
haarige Unterseite. Beim ersten passt auch das
Umfeld besser für mich.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
HST
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5057
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Striegelige Tramete

Beitragvon HST » 21. Nov 2022, 17:23

Hallo Astrid,

Bild 1 passt für mich, Tramete Arten gibt es sehr viele und schön sind sie alle....so auch deine Gezeigte hier!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11743
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Striegelige Tramete

Beitragvon klaus57 » 21. Nov 2022, 17:30

Hallo Astrid,
jetzt weis ich wenigstens wie die Dinger heissen...ich habe sie
auch des öfteren abgelichtet auf der Suche nach Pilzen...schöne
Aufnahmen in jeder Hinsicht!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Erika Post
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2030
Registriert: 24. Okt 2015, 15:15
alle Bilder
Vorname: Erika
Kontaktdaten:

Striegelige Tramete

Beitragvon Erika Post » 21. Nov 2022, 17:40

Hallo Astrid,

da hast Du sie ja noch einmal besucht, sie hat es ja auch verdient. Und die Bilder sind Dir gut gelungen.
Liebe Grüße

Erika

_________________________

Wir sind so gerne in der freien Natur, weil sie keine Meinung von uns hat.

(Friedrich Nietzsche)
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 33645
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Striegelige Tramete

Beitragvon rincewind » 21. Nov 2022, 20:02

Hallo Astrid,

schön das du beide Seiten zeigst.
Die Unterseite ist besonders interessant.
Sehr gut das Du sie so weit in die Schärfe bekommen hast.
Zwei gute Bilder.

LG Silvio
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 11499
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Striegelige Tramete

Beitragvon jo_ru » 21. Nov 2022, 21:23

Hallo Astrid,

die Tramete selbst hast Du gut dargestellt.

In der BG ist mir aber doch zu viel irrelevantes Durcheinander,
das ich bei einer Naturbeobachtung verkrafte,
aber an die Wand würde ich mir ein solches Bild nicht hängen.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“