Pflichtlibelle

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 19573
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Pflichtlibelle

Beitragvon Enrico » 23. Nov 2022, 17:22

Hallo zusammen,

eigentlich wollte ich mit einem Freund, Pilze fotografieren.

Irgendwie hat das an diesem Tag aber nicht gut geklappt.

Dafür haben wir an einem lichten Wegrand, auf dem Heimweg, diese Winterlibelle gefunden.

Meine Libellenfotoausbeute für dieses Jahr, war extrem mau.

Mit Winterlibellen, ist es sowieso immer so eine Sache.

Ich habe kein zuverlässiges Revier, finde aber meist jedes Jahr wenigstens eine Winterlibelle.

Hier also mein Winterlibellenbeitrag :)

Ich zeige 2 Bilder.

Ihr müsst nicht beide besprechen, könnt Euch eins aussuchen. :DD

Bin gespannt auf Eure Meinung.
Dateianhänge
Kamera: OM-1
Objektiv: Olympus Zuiko 60mm f/2.8 @ 60mm + Raynox 250
Belichtungszeit: 40 x 1/10s
Blende: f/5.6
ISO: 1000
Beleuchtung: trüb, abends
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): auf 2:3
Stativ: Gitzo Explorer, Novoflex magic Ball
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Stack aus 40 Einzelbildern, Schrittweite 3, Helicon Focus pro, Methode C und A
---------
Aufnahmedatum: 05.11.2022
Region/Ort: NRW/Haltern am See
vorgefundener Lebensraum: Feldweg am Waldrand
Artenname: Winterlibelle
NB
sonstiges: nur ein paar Halme im HG weggedrückt
2022-11-05-20-20-18-(C,S4)40-Bearbeitet-Kopie.jpg (586.12 KiB) 365 mal betrachtet
2022-11-05-20-20-18-(C,S4)40-Bearbeitet-Kopie.jpg
Kamera: OM-1
Objektiv: Olympus Zuiko 60mm f/2.8 @ 60mm
Belichtungszeit: 26 x 1/40s
Blende: f/3.5
ISO: 1000
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 2:3
Stativ: Gitzo Explorer, Novoflex magic Ball
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch): Methode B
---------
Aufnahmedatum: 05.11.2022
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
2022-11-05-19-50-35-(B,R8,S4)26-Bearbeitet-Bearbeitet-Kopie.jpg (541.55 KiB) 365 mal betrachtet
2022-11-05-19-50-35-(B,R8,S4)26-Bearbeitet-Bearbeitet-Kopie.jpg
LG Enrico
Benutzeravatar
HST
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 5057
Registriert: 20. Sep 2014, 20:27
alle Bilder
Vorname: Siegfried

Pflichtlibelle

Beitragvon HST » 23. Nov 2022, 17:36

Hallo Enrico,

ich bespreche aber doch beide Bilder , sach mal wieso schneidest du sie in Bild eins in der Mitte durch :DD macht man doch nicht, ist aber eine klasse Detailaufnahme entstanden! :DH: :DH: :DH:
Bild 2 der absolute Hingucker besser geht nicht, gefällt mir in allen Belangen!!!

Grüße
Siegfried
Benutzeravatar
Markand
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4677
Registriert: 2. Mai 2010, 16:57
alle Bilder
Vorname: Markus

Pflichtlibelle

Beitragvon Markand » 23. Nov 2022, 17:36

Hallo Enrico,

beides sind starke Bilder.
Das erste weiß durch seinen Detailreichtum zu überzeugen, dafür gefällt mir das zweite aus gestalterischer Sicht besser, zudem sind die Farben mit dem FV im HG sehr schön.
Beide Bilder sind technisch einwandfrei.
Viele Grüße
Markus

Weitere Bilder von mir gibts unter www.rkushanselmann.de
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 24054
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Pflichtlibelle

Beitragvon Harmonie » 23. Nov 2022, 17:48

Hallo Ebrico,

die Augendeteils sind im ersten Bild der Hammer.
Ansonsten gefallen mir beide Aufnahmen sehr und ich habe nix zu meckern.

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 53809
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Pflichtlibelle

Beitragvon piper » 23. Nov 2022, 18:20

Hallo Enrico,

also für die hätte ich die Pilze links liegen gelassen.
Bei mir ist es auch Mau mit den LIbellen.
Beide Bilder sind ausgezeichnet geworden. :DH:
Sehr schön, dass beim zweiten im HG noch ein leichter
Farbverlauf zu sehen ist.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10335
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Pflichtlibelle

Beitragvon mischl » 23. Nov 2022, 18:46

Hallo Enrico,

zwei sehr gut gelungene Bilder. Das erste im großen ABM zeigt wunderschöne Details der kleinen Libelle und Bild zwei mit der kompletten Ansicht ergänzt das wunderbar. Schön gestaltet mit dem leichten FV im HG und der Beschnitt ins 3:2 ist hier genau richtig

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 29530
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Pflichtlibelle

Beitragvon Freddie » 23. Nov 2022, 19:26

Hallo Enrico,

solch tiefe Stacks wie Bild 1 machen bei den Kleinlibellen immer viele Probleme
besonders an den Stellen, wo sich die Beine und Borsten überkreuzen.
Das bekommt man selten perfekt hin. Hier sieht das sehr ordentlich aus.
(Auf perfekt lege ich mich nicht fest, weil man dazu ins Bild zoomen müsste.)

Mir gefallen beide Bilder unheimlich gut.
Die Qualität ist top und die Details besonders
auf Bild 1 sind wunderbar anzuschauen.
Auch die jeweilige BG ist sehr stimmig.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
nob300
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1073
Registriert: 12. Mai 2022, 18:23
alle Bilder
Vorname: Norbert
Kontaktdaten:

Pflichtlibelle

Beitragvon nob300 » 23. Nov 2022, 20:41

Hallo Enrico,

diese Libellen in ihrer anmutenden Schlichtheit zu fotografieren ist eine Kunst, was hier sehr überzeugend herüber gebracht wird.
LG.Norbert
Ritchie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 90
Registriert: 2. Aug 2022, 16:42
alle Bilder
Vorname: Michael
Kontaktdaten:

Pflichtlibelle

Beitragvon Ritchie » 23. Nov 2022, 21:52

Hallo Enrico , den Begriff Winterlibelle kannte ich noch nicht . Als ich auf dein Datum schaute , konnte ich nicht glauben , das man so was noch finden kann. Habe hier einen langsam fließenden Fluss .

Könnte ich die dort finden ? Brauche Motive um mit meiner neuen Kamera Canon R7 zu üben . Hatte heute den ganzen Garten voller Schmeißfliegen wegen der Sonne hier im Münsterland.

Schöne Grüße

Michael
Benutzeravatar
JürgenH
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3923
Registriert: 5. Aug 2018, 14:19
alle Bilder
Vorname: Jürgen
Kontaktdaten:

Pflichtlibelle

Beitragvon JürgenH » 24. Nov 2022, 08:55

Hallo Enrico,

mir gefallen beide Aufnahmen, von daher ist es mir unmöglich,
einen Favoriten auszumachen. Bei beiden Bilder gefällt mir
der enorme Detailreichtum und die Klarheit.

Zwei Hammeraufnahmen, die mich begeistern. :DH: :DH: :DH:

Gruß
Jürgen

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“