Na komm schon...

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6701
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Na komm schon...

Beitragvon Erich » 21. Jan 2023, 16:14

Grüß Gott zusammen,

...scheint die Krabbenspinne mit ihrer Körperhaltung auszudrücken, vielleicht macht sie auch nur Beinspreizungen.

Gruß Erich
Dateianhänge
Kamera: DC-G91
Objektiv: OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro @ 60mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/8
ISO: 200
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe): 10
Stativ: Fotopro C-5i
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 23.07.2022
Region/Ort: BW
vorgefundener Lebensraum: Buschwerk
Artenname:
NB
sonstiges:
20220723-20220723-2022-07-23 17-53-14 (A,Radius8,Smoothing4).jpg (437.57 KiB) 341 mal betrachtet
20220723-20220723-2022-07-23 17-53-14 (A,Radius8,Smoothing4).jpg
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 33162
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan
Kontaktdaten:

Na komm schon...

Beitragvon schaubinio » 22. Jan 2023, 07:05

Moin Erich, der Titel spricht Bände....ein Empfang mit offenen Armen, wann hat man das schon :crazy:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
Steffen123
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6051
Registriert: 31. Jan 2018, 19:57
alle Bilder
Vorname: Steffen
Kontaktdaten:

Na komm schon...

Beitragvon Steffen123 » 22. Jan 2023, 09:42

Hallo Erich

Du zeigst eine lohnenswerte Perspektive und ein gutes Bild der Krabbenspinne.
Liebe Grüße
Steffen

_______________________________________________________

Bilder von mir dürfen gerne in der Artengalerie geteilt werden.
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 65876
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Na komm schon...

Beitragvon Gabi Buschmann » 22. Jan 2023, 11:29

Hallo, Erich,

die frontale Perspektive ist bei dieser für die Misumena
typischen "Arm"-Haltung klasse und die Schärfe sitzt.
Der HG ist noch gut erkennbar, ohne störend zu wirken,
im Gegenteil, ich finde, er gibt dem Bild eine tolle
Tiefenwirkung.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12271
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Na komm schon...

Beitragvon klaus57 » 22. Jan 2023, 13:31

Hi Erich,
eine schöne Aufnahme von der Krabbe...ich hätte es vielleicht
unten noch ein wenig beschnitten...so über das kleine dunkle
Dreieck...ist nur so ein Gefühl!
L.g.Klaus
Benutzeravatar
Nurnpaarbilder
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7668
Registriert: 19. Aug 2012, 11:33
alle Bilder
Vorname: Carsten

Na komm schon...

Beitragvon Nurnpaarbilder » 22. Jan 2023, 13:37

Hallo Erich,

"Aber Großmutter- warum hast Du so große Arme?" fällt mir dazu spontan ein. Die Perspektive sieht bei solchen Umarmungsversuchen immer herrlich aus. :) Du konntest sie prima freistellen, der SV passt sehr gut. Klasse gemacht.
Benutzeravatar
bachprinz1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 4492
Registriert: 31. Aug 2007, 15:56
alle Bilder
Vorname: Dieter

Na komm schon...

Beitragvon bachprinz1 » 22. Jan 2023, 14:09

Hallo Erich, ob sich die Kleine da nicht übernommen hat :-).
Die symmetrische BG gefällt mir und die tiefe Kameraposition ebenfalls.
immer gut Licht und wenig Wind ...

Dieter
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6663
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Na komm schon...

Beitragvon Il-as » 22. Jan 2023, 14:47

Hallo Erich,

In schöner Perspektive hast du die Krabbenspinne festgehalten.

Ich glaube aber nicht, dass diese Körperhaltung einladend sein soll. Das bedeutet wohl eher, bis hierher und nicht weiter .

L.G. Astrid
Bilder, die für die AG gebraucht werden können , stelle ich gerne zur Verfügung
_______________________________________________________

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit. Søren Kierkegaard (1813 - 1855)
*
Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren. Wilhelm Busch (1832-1908)
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6701
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Na komm schon...

Beitragvon Erich » 22. Jan 2023, 16:52

Il-as hat geschrieben:Quelltext des Beitrags diese Körperhaltung einladend sein soll.

Hallo Astrid,

nicht auf uns Betrachter, sondern auf die erhofften Opfer der Spinne gemünzt :)

Gruß Erich
Faszination Weltraum : Daß unsere Sonne nur eine unter etwa 200 Mrd.in der Milchstraße ist, dürfte den meisten bekannt sein. Auch dürfte bekannt sein daß zur Energieerzeugung im Kern Wasserstoff zu Helium umgewandelt wird. Um welche Mengen es sich dabei handelt ist nicht weniger interessant, dies sind 600 Mio.Tonnen pro Sekunde 24 Stunden am Tag und das nun seit ca. 4,6 Mrd. Jahren und weitere 4,6 Mrd. Jahre stehen noch bevor bis der Wasserstoff aufgebraucht ist. Wer Lust hat kann mal zu rechnen anfangen.
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 20039
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Na komm schon...

Beitragvon Enrico » 22. Jan 2023, 18:23

Hallo Erich,

man könnte das Bild noch etwas beschneiden, dann wäre die Wirkung noch stärker.

Gefällt mir aber auch so.

Man könnte aber noch etwas entrauschen.
LG Enrico

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“