Gefleckter Schmalbock

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6663
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon Il-as » 25. Jan 2023, 18:04

Den Käfern sollte man auch ein wenig mehr Aufmerksamkeit widmen, solange man noch welche findet.

Ich habe noch einige Bilder von Käfern die ich noch nicht hier eingestellt habe. Da wäre als erster dieser Gefleckte Schmalbock den ich im Juni letzten Jahres erwischen konnte. So nach und nach stelle ich dann noch einige andere ein.
Dateianhänge
Kamera: SLT-A58
Objektiv: MACRO 50mm F2.8 @ 50mm
Belichtungszeit: 1/160s
Blende: f/6.3
ISO: 320
Beleuchtung:TL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):22%/22%
Stativ: Einbein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 28.06.2022
Region/Ort: Nordeifel
vorgefundener Lebensraum:Wegrand
Artenname:Rutpela maculata
kNB
sonstiges:
Gefleckter Schmalbock.jpg (529.34 KiB) 207 mal betrachtet
Gefleckter Schmalbock.jpg
Bilder, die für die AG gebraucht werden können , stelle ich gerne zur Verfügung
_______________________________________________________

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit. Søren Kierkegaard (1813 - 1855)
*
Wer nur in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren. Wilhelm Busch (1832-1908)
Benutzeravatar
Kurt s.
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6189
Registriert: 19. Mär 2012, 16:48
alle Bilder
Vorname: Kurt
Kontaktdaten:

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon Kurt s. » 25. Jan 2023, 18:24

Hallo Astrid,

finde ich auch .. Käfer sind immer sehr lohnende Motive..
im Makrobereich .. ganz sicher...
ja! diesen Kameraden erlebe ich auch jedes Jahr hier bei uns im Garten,
die schöne Draufsicht zeigt hier auch sehr gut sein (vom Namen nach) geflecktes Kostüm.
Auch der Ansitz passt sehr schön zum Hauptmotiv..
lediglich der HG ?? scheint etwas zu rauschen.. ?? Grün ist immer etwas problematisch
mich stört das nicht und vielleicht sehe ich das auch nicht so gut auf meinem Monitor ..
da werden bestimmt die nachfolgenden Experten noch etwas zu schreiben
endscheidend ist der Gesamteindruck .. und der passt wunderbar zum Käfer

LG. Kurt
Benutzeravatar
jo_ru
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 11901
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon jo_ru » 25. Jan 2023, 20:45

Hallo Astrid,
eine gute Schärfe hast Du hier erreicht, auf dem Käfer aber auch der Blüte.
Der HG könnte etwas grüner sein, wirkt etwas braun.
Vom Format her könnte ich mir auch hier ein Quadrat gut vorstellen.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
wwjdo?
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 21397
Registriert: 3. Jul 2007, 14:33
alle Bilder
Vorname: Matthias

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon wwjdo? » 25. Jan 2023, 21:52

Hallo Astrid,

eine solide Aufnahme mit schönen Farben des Käfers .
Liebe Grüße
Matthias
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 28684
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon Harald Esberger » 25. Jan 2023, 23:59

Hi Astrid

Eine Draufsicht, meist macht sich das nicht so gut, ich finde

aber das es super passt. Schön auch der SV auf der Blüte.


VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin
Benutzeravatar
frank.m
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7417
Registriert: 6. Feb 2011, 19:21
alle Bilder
Vorname: Frank
Kontaktdaten:

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon frank.m » 26. Jan 2023, 07:13

Hallo Astrid,

den Käfer hast du mit toller Schärfe aufgenommen.
Der HG ist schon recht unruhig, mit offenerer Blende
würde es ruhiger wirken, aber das wird auch mit längerer
Brennweite schöner.

LG Frank
Benutzeravatar
nob300
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1320
Registriert: 12. Mai 2022, 18:23
alle Bilder
Vorname: Norbert
Kontaktdaten:

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon nob300 » 26. Jan 2023, 11:21

Hallo Astrid,

wunderbares Bild und klasse Worte.
LG.Norbert
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 65876
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon Gabi Buschmann » 26. Jan 2023, 11:40

Hallo, Astrid,

die Draufsicht mit der guten Schärfe zeigt den Käfer
sehr gut mit all seinen schönen Merkmalen und eine
hübsche Blüte hat er sich auch noch ausgesucht.
Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Erika Post
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 2479
Registriert: 24. Okt 2015, 15:15
alle Bilder
Vorname: Erika
Kontaktdaten:

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon Erika Post » 26. Jan 2023, 12:21

Hallo Astrid,

ich bin kein "Draufsicht-Fan", mit den langen Fühlern ist das aber bei den "Böcken" immer so eine Sache für sich... Wenn es gelingt, sind das spannende
Bilder, aber dass man solche so selten hier sieht, erklärt die Schwierigkeiten solcher Fotos. Und so ist es sehr schön, dass Du sie überhaupt zeigst. Dein Bild
ist technisch (entrauschen ist ja leicht zu machen) einwandfrei mit schöner Schärfe und BG.
Liebe Grüße

Erika

_________________________

Wir sind so gerne in der freien Natur, weil sie keine Meinung von uns hat.

(Friedrich Nietzsche)
Benutzeravatar
klaus57
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12271
Registriert: 19. Jan 2011, 15:12
alle Bilder
Vorname: Klaus
Kontaktdaten:

Gefleckter Schmalbock

Beitragvon klaus57 » 26. Jan 2023, 13:50

Hallo Astrid,
ja die Böcke sind kein leichtes Motiv...da gehört schon auch Glück dazu
sie gut abzulichten...ich finde es ist dir ganz gut geglückt...verbessern
kann man immer was!
Eine Frage: Du hast dir doch auch ein 105er zugelegt, oder täusche ich
mich da...wie kommst du mit dem zurecht...wäre doch gut dann brauchst
du nicht mehr so nah dran und ein wenig hilft es auch beim HG...ist nur
eine Frage!
L.g.Klaus

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“