Erstaunlich früh

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Hemma
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1285
Registriert: 24. Okt 2020, 20:34
alle Bilder
Vorname: Dagmar

Erstaunlich früh

Beitragvon Hemma » 18. Mär 2023, 16:38

Hallo zusammen,

Nach einem nervenaufreibenden und traurigen Winter haben ich mich wieder gefasst und möchte wieder aktiver sein.

Diese Woche Montags sah ich doch einige Honigbienen, gehörnte Mauerbienen, blaue Holzbiene, Pelzbienen und verschiedene Schmetterlinge im Winterschneeball.
Doch dieses Taubenschwänzchen begeisterte mich total. Jetzt schon!

Im November sah ich noch eines das sich an der Holzwand in der Sonne wärmte, vielleicht hat es den Winter überlebt und schlürfte an diesem windigen Tag Nektar.

Mit diesem Bild wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße Dagmar

Kamera: NIKON D500
Objektiv: TAMRON SP 90mm F2.8 Di Macro VC USD F017N @ 90mm
Belichtungszeit: 1/1600s
Blende: f/7.1
ISO: 640
Beleuchtung:sonnig
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):30%
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 13.03.2023
Region/Ort: Bayern/Schwaben
vorgefundener Lebensraum:Vorgarten
Artenname:
kNB
sonstiges:
3D3147E0-056D-44F9-BC09-CB9F14BA69AC.jpeg (529.25 KiB) 422 mal betrachtet
3D3147E0-056D-44F9-BC09-CB9F14BA69AC.jpeg
Benutzeravatar
piper
Makro-Crew
Makro-Crew
Beiträge: 57635
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Erstaunlich früh

Beitragvon piper » 18. Mär 2023, 18:15

Hallo Dagmar,

das ist aber schön, dass Du ein Bild zeigst.
Ich wünsche Dir von Herzen, dass es jetzt mit dem
Frühling wieder aufwärts geht für Dich und du
viele schöne Momente erleben darfst.
Die Flieger sind nicht leicht zu fotografieren.
Du hast Das Taubenschwänzchen mit einer guten
Schärfe fotografieren können. Vom Licht her passt
es auch sehr gut.
Das Format ist etwas ungewohnt. Ich hätte wahrscheinlich
ein QF gemacht. Ein sehr schöner Start in die Saison.
Liebe Grüße Ute

Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
jo_ru
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15156
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Erstaunlich früh

Beitragvon jo_ru » 18. Mär 2023, 18:45

Hallo Dagmar,

schön, dass Du diesen Überwintere schon entdecken konntest,
und ein wirklich sehr schönes Bild machen zudem.
Die Schärfe sitzt, die Bewegungsunschärfe ist sehr passend, und die BG mit dem Ast oben im Quadrat
ist ganz nach meinem Geschmack.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 10609
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl

Erstaunlich früh

Beitragvon fossilhunter » 18. Mär 2023, 18:55

Hi Dagmar,

es freut mich, dass du dich entschlossen hast hier wieder ein Bild zu zeigen !
Und ein Taubenschwänzchen im Flug ist ja nicht wirklich einfach zu fotografieren !
Da ist dir ein feines Bild gelungen. Und so früh im Jahr konnte ich diese hektischen Flieger auch noch nicht beobachten !
:DH:

lg
Karl
lg Karl

Ich erteile dem Makro-Forum die Generalerlaubnis, meine im Forum geposteten Bilder - mit Info an mich und Vetorecht meinerseits - zu duplizieren und in der AG einzubauen.

Mehr Infos zu Naturschutz und Makrofotografie in der Steiermark siehe : naturschutz.kaphi.at
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 69297
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Erstaunlich früh

Beitragvon Gabi Buschmann » 19. Mär 2023, 09:43

Hallo, Dagmar,

wie schön, von dir zu lesen und ein Bild von dir zu sehen.
Ich finde dein Bild ganz zauberhaft mit dem Blütenzweig
und den weiteren Blüten in der Unschärfe, das verleiht
dem Bild eine schöne Tiefenwirkung und es bringt den
Frühling wunderbar ins Zimmer.
Das aktive Taubenschwänzchen hast du sehr gut
fotografiert.
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 22932
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Erstaunlich früh

Beitragvon Enrico » 19. Mär 2023, 10:00

Hallo Dagmar,

schön das Du wieder ein Bild zeigst, das freut mich :)

Ich finde Dir ist ein wunderbares Bild vom flinken Taubenschwänzchen gelungen !

Die sind nicht leicht im Flug zu erwischen.

In der Regel bin ich kein großer Freund vom quadratischen Bildschnitt, aber hier passt es für mich gut.

Der Flügelschlag des Taubenschwänzchens sieht richtig dynamisch aus.

Die BG finde ich stimmig.

Herrlich wie es an der Blüte saugt.

Die Schärfe ist top und sitzt präzise.

Der HG ist auch sehenswert.

Die unscharfen Blüten, sind ein zusätzliches Highlight.

Gut gemacht !

:ok:

Ich verschiebe das Bild in die Galerie, weil es in meinen Augen keine Schwächen hat.
LG Enrico
Il-as
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 7745
Registriert: 7. Jun 2018, 19:02
alle Bilder
Vorname: Astrid

Erstaunlich früh

Beitragvon Il-as » 19. Mär 2023, 10:27

Hallo Dagmar,

toll, so einen Flieger schon so früh zu erwischen.
Das ist ein sehr schönes Bild geworden.

L G. Astrid
Meine Bilder stelle ich für die Artengalerie gerne zur Verfügung.

Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.  
Søren Kierkegaard (1813-1855)
Benutzeravatar
Erich
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 8224
Registriert: 18. Dez 2012, 16:06
alle Bilder
Vorname: Erich

Erstaunlich früh

Beitragvon Erich » 19. Mär 2023, 10:44

Hallo Dagmar,

in der Tat ist das ein Frühstarter. Du hast es prima erwischt was ja nicht selbstverständlich ist, die Blüten im HG machen sich auch gut.

Gruß Erich
Beste Grüße, Erich

Die Natur ist wie sie ist, Sie ist kein Wunschkonzert.
Benutzeravatar
schaubinio
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 35025
Registriert: 17. Sep 2011, 23:57
alle Bilder
Vorname: Stefan

Erstaunlich früh

Beitragvon schaubinio » 19. Mär 2023, 10:56

Hallo Dagmar, auch ich freue mich sehr darüber, dass Du wieder aktiver werden willst, um damit vielleicht auch ein wenig Abstand über das Vergangene gewinnst.

Ein Bild das mir sehr gefällt, es strahlt die Zuversicht aus, die ich Dir wünsche.

Ein fantastisches Flugbild in bester Qualität und Güte :clapping:
L.g Stefan, der mit dem -f-

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben...



Tommaso Campanella
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 12949
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Erstaunlich früh

Beitragvon mischl » 19. Mär 2023, 11:39

Hallo Dagmar,

ein sehr schöner Treffer, das Taubenschwänzchen hast du hier sehr schön im Flug ablichten können. Licht und Farben gefallen mir sehr, ebenso die dynamik im Flügelschlag. Tolle Bildaufteilung mit den unscharfen Blüten im HG. Gefällt mir sehr gut!

Lieben Gruß
Mischl

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“