Gemeiner Grashüpfer

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
Hemma
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 1314
Registriert: 24. Okt 2020, 20:34
alle Bilder
Vorname: Dagmar

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon Hemma » 4. Jul 2024, 08:38

Hallo,
Überall in unserem kleinen Biotop hüpft es.
Momentan ist es ein kleines Heuschreckenparadies.
Diese kleine Schrecke musste ich trotz Wind fotografieren.
Sie sitzt auf einem Rudbekienblatt.
Liebe Grüße Dagmar

Kamera: NIKON D500
Objektiv: TAMRON SP 90mm F2.8 Di Macro VC USD F017N @ 90mm
Belichtungszeit: 1/250s
Blende: f/4.5
ISO: 100
Beleuchtung:Tageslicht
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):15%
Stativ: nein
Infos zu Multishot-Techniken (z.B. Stack, HDR, Stitch):
---------
Aufnahmedatum: 02.07.2024
Region/Ort: Bayern
vorgefundener Lebensraum:Dauer Blühstreifen
Artenname: Pseudochorthippus parallelus
kNB
sonstiges:
IMG_7190.jpeg (399.63 KiB) 456 mal betrachtet
IMG_7190.jpeg
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 23143
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon Enrico » 4. Jul 2024, 10:02

Hallo Dagmar,

der kleine Hüpfer schaut super aus.

Die Schärfe knackt und die schrägen Blätter haben einen tollen grafischen Effekt.

Für mich ein ganz starkes Makro mit guter Wirkung.

Sehr schön und gut fotografiert !

:good:
LG Enrico
Benutzeravatar
jo_ru
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 15361
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon jo_ru » 4. Jul 2024, 13:43

Hallo Dagmar,

die Schärfe und die Ausrichtung sowie das unscharfe Umfeld sind wirklich sehr gelungen.
Ich denke aber, ich würde unterhalb der Verzweigung beschneiden, das 3.2-Format beibehalten und so
sich das Blatt rechts und die rötlichen Stellen eliminieren.
Dann gefällt es mir noch besser. Es hat auch so seinen Reiz, aber die weniger zentrale Anordnung und die größere Ruhe im Bild
lassen mich zu dem größeren ABM tendieren.
Gruß Joachim

Alle meine Bilder stehen grundsätzlich für das Artenportal zur Verfügung - ein kurzer Hinweis genügt.
Benutzeravatar
bachprinz1
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 6833
Registriert: 31. Aug 2007, 15:56
alle Bilder
Vorname: Dieter

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon bachprinz1 » 4. Jul 2024, 15:53

Hallo Dagmar, in der Vorschau wirkt das Bild eher so lala .... aber hier in gross entfaltet es eine Wirkung ... O La La. Sehr schöne BG und ein knackscharfer Protagonist. Gefällt mir sehr gut.
immer gut Licht und wenig Wind ...

Dieter
Benutzeravatar
Gabi Buschmann
Makro-Team
Makro-Team
Beiträge: 69533
Registriert: 25. Mai 2006, 16:35
alle Bilder
Vorname: Gabi

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon Gabi Buschmann » 4. Jul 2024, 16:44

Hallo, Dagmar,

ich bin ganz begeistert von deinem Foto.
Der kleine Hüpfer brilliert mit sehr guter
Schärfe und die Gesamtkomposition
finde ich wunderschön!!!
Liebe Grüße Gabi
Benutzeravatar
Ehab Edward
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 3535
Registriert: 1. Aug 2020, 15:00
alle Bilder
Vorname: Ehab

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon Ehab Edward » 4. Jul 2024, 18:59

Hallo Dagmar,

Ein wunderschönes Bild,

Mit tolle Schärfe,

Klasse fotografiert.
Liebe Grüße
Ehab
Benutzeravatar
Harald Esberger
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 30829
Registriert: 3. Apr 2011, 20:52
alle Bilder
Vorname: Harald

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon Harald Esberger » 4. Jul 2024, 19:23

Hi Dagmar

Wie hast du das denn geschafft, der Hüpfer ist komplett scharf bei der offenen Blende,

das Umfeld sieht super aus.

Ich dachte zuerst an einen stack, das Bild gefällt mir supergut.


VG Harald
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.

Konfuzius


ich freue mich wenn es regnet, denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch.

Karl Valentin
Benutzeravatar
Harmonie
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 26408
Registriert: 12. Jun 2013, 13:39
alle Bilder
Vorname: Christine

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon Harmonie » 4. Jul 2024, 19:38

Hallo Dagmar,

wie knackescharf der Kleine aus dem Umfeld herausticht begeistert mich ebenso wie die sichtbaren Härchen auf dem Blatt.
Hier paßt der ABM allerbestens.
Ich hätte das Bild wohl noch so beschnitten, dass das Blatt rechts aus dem Bild raus ist.
Ansonsten..... :good:

LG
Christine
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank an all die User, die meinen Bildern
Beachtung, Aufmerksamkeit und Kommentare schenken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------


--- Alle hier von mir gezeigten Bilder dürfen ungefragt für die Artengalerie verwendet werden. ---
Benutzeravatar
mischl
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 13123
Registriert: 22. Apr 2011, 17:31
alle Bilder
Vorname: Michael

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon mischl » 4. Jul 2024, 20:04

Hallo Dagmar,

das sieht sehr schön aus, wie du den Hüpfer in Szene gesetzt hast. Schärfelegung und ST sind super und auch das Umfeld sieht klasse aus. Bezüglich Beschnitt finde ich Joachims Vorschlag noch ganz gut

Lieben Gruß
Mischl
Benutzeravatar
HärLe
Fotograf/in
Fotograf/in
Beiträge: 9965
Registriert: 30. Okt 2016, 18:30
alle Bilder
Vorname: Herbert

Gemeiner Grashüpfer

Beitragvon HärLe » 4. Jul 2024, 20:55

Hallo Dagmar,

huuuuu! Das Bild gefällt mir. Da passt alles. Eigentlich gibt's für sowas ein Bienchen. Hat's hier aber nicht. Also vergebe ich ein fettes Lachgesicht :)
Glückwunsch zum famosen Bild.

Gruß Herbert

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“