Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
Adalbert
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 903
Registriert: Sa Nov 21, 2015 14:02
alle Bilder
Vorname: Adi

Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

Beitragvon Adalbert » So Mär 11, 2018 20:14

Hallo Georg,
der billige CN-Schlitten schafft ca. 4mm pro Umdrehung.
Bei einem Mikro-Schritt des Motors = 1/16 ist der kleinste Schritt des Schlittens = 0,00125mm.
( 4mm / 200 / 16 )
Danke und Gruß,
ADi
Adalbert
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 903
Registriert: Sa Nov 21, 2015 14:02
alle Bilder
Vorname: Adi

Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

Beitragvon Adalbert » So Mär 11, 2018 20:17

Hallo Jean,
das ist aber sehr nett von Dir!
Ich werde versuchen meine Beschreibung zu verbessern, damit sie jeder versteht :-)
BTW, die Version mit dem UNO ist so einfach, dass man nur ein paar Drähte verwenden muss.
Danke und Gruß, ADi
Zuletzt geändert von Adalbert am So Mär 11, 2018 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
droseratix
Fotograf
Beiträge: 8
Registriert: Do Mär 02, 2017 18:52
alle Bilder
Vorname: Georg

Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

Beitragvon droseratix » Mo Mär 12, 2018 10:50

@Adalbert,
vielen Dank für die Information. Mein Schlitten funktioniert jetzt soweit, einen erstrrn Test mit einem 4:1 Objektiv war erfolgreich. Von der technischen Seite werde ich noch Kontakte einbauen, die die Grenzen der Schlittenbewegung erfassen. Softwareseitig würde ich gerne das Liveviewbild der Kamera gleichzeitig auf dem Bildschirm haben. Mal sehen, ob ich das hinbekomme.
Grüß Georg
Adalbert
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 903
Registriert: Sa Nov 21, 2015 14:02
alle Bilder
Vorname: Adi

Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

Beitragvon Adalbert » Mo Mär 12, 2018 18:56

Hallo Georg,
es freut mich sehr, dass Dein Schlitten funktioniert!
Bin auch gespannt, was für Features Du sonst noch einbaust :-)
Danke und Gruß,
ADI
droseratix
Fotograf
Beiträge: 8
Registriert: Do Mär 02, 2017 18:52
alle Bilder
Vorname: Georg

Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

Beitragvon droseratix » Mo Apr 16, 2018 13:53

Hallo Adalbert, ich habe jetzt eine App für mein Android Tablet erstellt, die die Kamera fernsteuert (WiFi mit dem TPlink und der Modifikation von Dslrdashboard-Entwickler Hubaiz) und das Liveviewbild zeigt und per Bluetooth den Schlitten ansteuert. Da ich mir auch noch den Wemacroschlitten gekauft habe, habe ich diesen und seinen Controller als Alternative auch eingebunden. Nun muss ich das Ganze nur noch einsetzen.
Gruß Georg
Adalbert
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 903
Registriert: Sa Nov 21, 2015 14:02
alle Bilder
Vorname: Adi

Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

Beitragvon Adalbert » Sa Apr 21, 2018 11:42

Hallo Georg,
wie präzise (mechanisch) ist der Schlitten von WeMacro?
Danke und Gruß, ADi
droseratix
Fotograf
Beiträge: 8
Registriert: Do Mär 02, 2017 18:52
alle Bilder
Vorname: Georg

Elektro-Schlitten zum Selbermachen zu 60 Euro

Beitragvon droseratix » Di Mai 15, 2018 21:23

Hallo Adi, entschuldige,dass ich erst jetzt antworte, ich hatte nicht mitbekommen, dass du eine Frage hattest.
Für den Wemacr o Schlitten wird eine erreichbare Genauigkeit von 1mue angegeben. Viel getestet habe ich allerdings nicht.
Gruß Georg

Zurück zu „Arbeitsgerät Makrofotografie“