Rätsel ... für Oympus-Benützer ... und andere auch

Alles rund um Kameras, Objektive, Blitzgeräte, Stative etc.
Benutzeravatar
nurWolfgang
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 12632
Registriert: 14. Apr 2008, 20:13
alle Bilder
Vorname: Wolfgang

Rätsel ... für Oympus-Benützer ... und andere auch

Beitragvon nurWolfgang » 5. Mär 2018, 14:36

Hallo Jean

Danke für den Überblick, ich könnte mangels Empfang nicht mit raten
hätte aber ähnlich getippt.
Ich sehe es auch so das Körnung sehr wohl Bestandteil der Gestaltung sein können
Gerade wenn es um BW Bilder geht.

Gruß

Wolfgang
Tipps zur Freihand Fotografie hier
Tipps zum Licht hier
Benutzeravatar
rincewind
Makro Team
Makro Team
Beiträge: 21758
Registriert: 7. Aug 2010, 18:27
alle Bilder
Vorname: Silvio

Rätsel ... für Oympus-Benützer ... und andere auch

Beitragvon rincewind » 5. Mär 2018, 21:29

Hoi Jean,

Ich hab nicht mit geraten. Bei technischen Dingen zu raten , da bin ich wohl berufsgeschädigt :D .
Aber das Ergebnis deckt sich mit meinen Erfahrungen. Für Makros bis ISO 800 gut brauchbar, wenn auch von mir sehr selten genutzt.

LG Silvio
Benutzeravatar
fossilhunter
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 6918
Registriert: 29. Mai 2011, 16:21
alle Bilder
Vorname: Karl
Kontaktdaten:

Rätsel ... für Oympus-Benützer ... und andere auch

Beitragvon fossilhunter » 7. Mär 2018, 21:46

Hi Jean,

vielen Dank für die Mühen, die du dir für diese Testreihe gemacht hast. Da kann ich mir dann derartige Testreihen mit meiner "Neuen" sparen.
Ich werde die ISO auch mal max. bis 800 ISO zulassen. Das hatte ich auch bei der Nikon so eingestellt.
Aber dass die Oly betreffend ISO kein Wunderkind werden wird, war mir dank der hilfreichen User / Beiträge klar.

lg

Karl
Benutzeravatar
Sven A.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 5251
Registriert: 7. Nov 2011, 19:51
alle Bilder
Vorname: Sven Aulenberg

Rätsel ... für Oympus-Benützer ... und andere auch

Beitragvon Sven A. » 9. Mär 2018, 23:57

Moin Jean,
ein interessanter Beitrag :DH:
Im Schnee wird natürlich kaum Rauschen produziert :DD
Manch einer wird erstaunt sein, wie weit man bei Motiven im Schnee nach rechts belichten kann.
Ich knipse viel im Sommer zur heißestens Zeit, bin also bei Luft-Temperaturen über 30° unterwegs
und da bin ich mir sicher, dass die Oly und vermutlich auch jede andere Cam wesentlich mehr rauscht.
Dazu wollte ich schon immer mal eine Testreihe machen.

Über ISO 6400 bin ich noch nicht bei meiner Oly gegangen, habe aber auch einen anderen Sensor als du (EM5 II)

Wenn ich mir deine 100%-Ausschnitte ansehe, dann kommt es mir so vor, dass du an deiner Cam evtl. die interne Schärfung eingestellt hast, kann das sein?

Vielen Dank für den Vergleich und viele Grüße
Sven
Benutzeravatar
Corela
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 26390
Registriert: 13. Sep 2009, 15:14
alle Bilder
Vorname: Conny

Rätsel ... für Oympus-Benützer ... und andere auch

Beitragvon Corela » 30. Jul 2018, 18:55

Hallo Jean,

mitraten konnte ich ja nun nicht mehr ;)
Aber ich möchte mich für diesen Beitrag bedanken :)
lG
Conny

- hinfallen - aufstehen - Krönchen richten - weitergehen -

Zurück zu „Arbeitsgerät Makrofotografie“