Den Überblick behalten

Die Faszination der Natur in der Makrofotografie präsentieren, kommentieren und gemeinsam erleben. Der Zugang in die Makro-Galerie erfolgt durch Freischaltung.
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10143
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Den Überblick behalten

Beitragvon caesch1 » 13. Jul 2018, 13:06

Kamera: NIKON D500
Objektiv: Nikon 105mm VR, Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/4.5
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto/FLM m. Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 09.06.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
compDickkopffalter9.6.2018FägswilDSC_0552.jpg (149.44 KiB) 175 mal betrachtet
compDickkopffalter9.6.2018FägswilDSC_0552.jpg
Hallo zusammen,
Dickies habe ich noch nicht viele fotografiert. Immer sind wieder Teile des Deltaflügels unscharf gewesen oder sie waren noch so aktiv, dass sie mir immer davonflogen. Vielmals habe ich überhaupt keine gesehen. An diesem Abend konnte ich aber einen ausgedehnt auf einem Grashalm in sehr fotogener Pose ablichten; er hatte wohl schon sein Schlafquartier bezogen. LG, Christian
Dateianhänge
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/3.5
ISO: 400
Beleuchtung:AL
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG): RAW
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):0
Stativ: FLM m. Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 09.06.2018
Region/Ort: Fägswil- Rüti b. Zürich
vorgefundener Lebensraum:Wiese
Artenname:Dickkopffalter
kNB
sonstiges:
compDickkopffalter9.6.2018FägswilDSC_0545.jpg (123.94 KiB) 175 mal betrachtet
compDickkopffalter9.6.2018FägswilDSC_0545.jpg
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Nikon 105mm VR, Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/320s
Blende: f/4.5
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto/FLM m. Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 09.06.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
compDickkopffalter9.6.2018FägswilDSC_0552.jpg (152.02 KiB) 76 mal betrachtet
compDickkopffalter9.6.2018FägswilDSC_0552.jpg
Kamera: NIKON D500
Objektiv: Nikon 105mm VR, Sigma150mm makro @ 150mm
Belichtungszeit: 1/640s
Blende: f/3.5
ISO: 400
Beleuchtung:
Aufnahmedateiformat (RAW/JPG):
Beschnittsbetrag in % (Breite u. Hoehe):
Stativ: Manfrotto/FLM m. Kugelkopf
---------
Aufnahmedatum: 09.06.2018
Region/Ort:
vorgefundener Lebensraum:
Artenname:
kNB
sonstiges:
compDickkopffalter9.6.2018FägswilDSC_0545.jpg (126.63 KiB) 76 mal betrachtet
compDickkopffalter9.6.2018FägswilDSC_0545.jpg
Zuletzt geändert von caesch1 am 14. Jul 2018, 13:18, insgesamt 3-mal geändert.
LG, Christian
Benutzeravatar
Enrico
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 7645
Registriert: 16. Nov 2015, 21:24
alle Bilder
Vorname: Enrico

Den Überblick behalten

Beitragvon Enrico » 13. Jul 2018, 17:42

Hallo Christian,

das Hochformat ist für mich hier quasi selbtverständlich, zwängt sich durch

den enorm langen Ansitz regelrecht auf.

Ich habe schon in der Vorschau versucht, den schwarzen Krümmel von meinem Monitor zu pusten.

Jetzt sehe ich das dies eine Fliege ist.

Da sie weder scharf noch interessant ausieht, würde ich sie tatsächlich stempeln.

Ansonsten ein schönes Bild vom Dickkopf.

:good:
LG Enrico
patrick
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 1278
Registriert: 20. Mai 2012, 11:00
alle Bilder
Vorname: Patrick

Den Überblick behalten

Beitragvon patrick » 13. Jul 2018, 18:09

Hi Christian,

da kann ich mich Enrico nur anschließen. Das HF gefällt mir abgesehen von dem schwarzen Punkt. Vielleicht könnte man oben noch ein Stück abschneiden.

Für ein QF gibt der HG nicht genug her.


Mehr Fotos von mir findet ihr in meinem Blog: http://makro.blog

Benutzeravatar
Otto G.
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 8868
Registriert: 6. Okt 2011, 20:09
alle Bilder
Vorname: Otto

Den Überblick behalten

Beitragvon Otto G. » 14. Jul 2018, 00:42

Hallo Christian

Dickies sehe ich bei mir immer sehr viele,aber sie sind schon sehr wuselig :-).
Das HF ist mein Favorit,den kleinen Käfer finde ich witzig dazu.

Gruss
Otto
Benutzeravatar
segeiko
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3877
Registriert: 4. Aug 2011, 14:39
alle Bilder
Vorname: Beatrice

Den Überblick behalten

Beitragvon segeiko » 14. Jul 2018, 07:14

Sali Christian,

die Kleinen sind extrem flink und offerieren nicht gerade häufig,
eine Möglichkeit zum fotografieren.
Deine Aufnahme besticht durch die exzellente Schärfe auf Dickie
und Ansitz. Auch für mich ist das HF Favorit. Vor allem, weil die
Pflanze unten nicht so abgeschnitten wirkt. Wäre das 8m QF auch der
Fall, könnte ich mich auch für diese Variante begeistern.

Liebe Gruess
Beatrice
Mit offenen Augen läuft es sich besser durchs Leben
Benutzeravatar
Freddie
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 20564
Registriert: 3. Sep 2009, 16:55
alle Bilder
Vorname: Friedhelm

Den Überblick behalten

Beitragvon Freddie » 14. Jul 2018, 08:49

Hallo Christian,

ich finde die Kombi sehr lange Ähre und recht kleiner Falter ziemlich ungünstig.
Mir sind beide Abbildungen daher etwas zu minimalistisch.
Das HF wirkt gestalterisch etwas stimmiger.
Meine Kritiken spiegeln nur meine persönliche Ansicht wider.
Sie sollen helfen, sind aber völlig unverbindlich und keinesfalls böse gemeint.
Liebe Grüße und allzeit Gut Licht, Friedhelm.

Hier könnt Ihr meine Homepage besuchen: http://freddies-makro-blog.blogspot.de/
Benutzeravatar
piper
Makro Crew
Makro Crew
Beiträge: 41756
Registriert: 18. Mär 2011, 18:20
alle Bilder
Vorname: Ute

Den Überblick behalten

Beitragvon piper » 14. Jul 2018, 09:23

Hallo Christian,


für mich definitiv das HF. Der Ansitz schreit förmlich danach.
Schön ist der HG geworden mit den sanften Strukturen.
Ein bissel schade, dass die Fliege nicht mit in die SE
gerutscht ist, aber man kann halt nicht alles haben.
Technisch schaut alles gut aus.
Liebe Grüße Ute


Die Freude am Kleinen ist die schwierigste Freude, denn es gehört ein großes Herz dazu.
Rainer Maria Rilke
Benutzeravatar
caesch1
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 10143
Registriert: 1. Nov 2008, 14:57
alle Bilder
Vorname: Christian
Kontaktdaten:

Den Überblick behalten

Beitragvon caesch1 » 14. Jul 2018, 13:17

Hallo zusammen,
Vielen DAnk für Eure Kommentare.
Ich hänge noch Versionen an, auf denen die kleine Fliege gestempelt ist.
LG, Christian
Benutzeravatar
jo_ru
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 3555
Registriert: 21. Aug 2016, 17:08
alle Bilder
Vorname: Joachim
Kontaktdaten:

Den Überblick behalten

Beitragvon jo_ru » 14. Jul 2018, 13:24

Hallo Christian,

ich habe den Eindruck, sie sitzen gern so exponiert, und wundere mich immer, dass sie nicht
Angst vor den Vögeln haben.
Die Fliege war tatsächlich etwas störend, so dass ich hier die gestempelte Variante vorziehe.
Das HF liegt leicht vorn, obwohl im QF die HG-Farben, die im oberen Bereich viel interessanter sind, besser zur Geltung kommen.
Schön sind sie beide.
Gruß Joachim
ji-em
Fotograf
Fotograf
Beiträge: 19547
Registriert: 24. Sep 2010, 12:50
alle Bilder
Vorname: Jean

Den Überblick behalten

Beitragvon ji-em » 14. Jul 2018, 15:52

Hallo Christian,

Fliege Stempeln ... das hätte ich auch. :wink:
Aber sonst gefallen mir deine Bilder alle gut.
Horizontal oder Vertikal.
Horizontal hätte ich den kleinen Falter aber etwas excentrischer ins Bild komponiert.
Die Aussage vom Bild ist nicht die gleiche ... horizontal oder vertikal aber ich
finde beide haben ihre Berechtigung.

Gruss,
Jean
Vergleichen macht vieles klar ... ! :-)
Mein Kommentar wiederspiegelt nur meine momentane, bescheidene, persönliche Meinung.
Bitte, auf kein Fall, persönlich auffassen auch wenn ich mich irreführend mitgeteilt habe.
Ich lese lieber 2-3 aufrichtige, negative Kommentare ... als gar keine ! :-)
Ankündigung: https://www.makro-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=148402

Zurück zu „Galerie Makrofotografie“